Lost Ark: Whistle Emote bekommen

Ihr wollt andere nach eurer Pfeife tanzen lassen? Dann solltet ihr das Pfeifen auch lernen. Wie das in Lost Ark geht, verraten wir euch.

  • von Sebastian Johannsen am 04.04.2022, 9:28 Uhr
Lost Ark Banner whistle

In Lost Ark gibt es viele Emotes zu entdecken. Das kann ein Weinen, ein Tanz oder auch das Pfeifen sein. Gerade Letzteres ist nicht unwichtig im MMORPG. In diesem Guide erfahrt ihr:

  • Warum ihr pfeifen lernen solltet
  • Wie ihr das Emote bekommt
  • Welche Voraussetzungen dafür nötig sind

Euch fehlen noch Notenblätter? Dann schaut doch einmal in unserem Guide zu allen Liedern und wie ihr sie bekommt. 

Ihr seid zu langsam für den Boss? Dann probiert es doch einmal hiermit.
LOGITECH G502 HERO Gaming Maus, Schwarz
€ 67.99

Wozu benötige ich das Whistle Emote?

Das Emote “Pfeifen” braucht ihr für die Beziehungsquest “Seltsame Symptome” von Nagi. Dort müsst ihr für den Questfortschritt pfeifen können. Das lohnt sich, da ihr ab einer höheren Beziehungsstufe unter anderem zwei Beutel mit Gravuranleitungen bekommt, die episch oder sogar legendär sein können.

Zudem bekommt ihr 2.200 Gold, wenn ihr den Beziehungsstatus auf “Vertraut” bringt.

Wie bekomme ich das “Pfeifen”-Emote?

Um das Emote zu bekommen, müsst ihr mit eurem Charakter schon im Late-Game unterwegs sein. Sprich, es braucht Level 50 und mindestens eine Gegenstandsstufe von 802.

Dann müsst ihr auf der Insel des azurblauen Windes die Quest “Raufbolde im Boden” abschließen, um das Ruf-System für die Fraktion “Insekten von den Grasfeldern” freizuschalten. Diesen Ruf levelt ihr über die täglichen Aufgaben von Una. Habt ihr dann die dritte Ruf-Stufe erreicht, bekommt ihr das begehrte Emote automatisch.

Das klingt aber leichter, als es ist. Da euch täglich nur eine bestimmte Anzahl an Aufgaben von Una zur Verfügung steht, braucht ihr 15 Tage, bis ihr die dritte Ruf-Stufe erreicht habt. Am besten platziert ihr den Bifrost-Punkt auf der Insel des azurblauen Windes. Das vereinfacht euch das Ruf-Grinden.

Weitere Guides zu Lost Ark auf GameZ:

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele!

Sebastian Johannsen
Sebastian Johannsen

Hat als Geralt von Riva schon viermal Ciri vor der Wilden Jagd gerettet, war unter den 500 besten Gwent-Spielern und besitzt noch einen aktiven Ultima-Online-Account.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken