Lost Ark: Harmoniesprungsteine farmen

Harmoniesprungsteine sind essenziell für das Endgame von Lost Ark. Deswegen zeigen wir euch hier die effektivsten Methoden zum Farmen der schicken Klunker.

  • von Lukas Rathschlag am 06.04.2022, 11:58 Uhr
Lost Ark Harmoniesprungsteine Titel

Ihr seid endlich im Endgame von Lost Ark angekommen, kennt euch mit den verschiedenen Systemen aus und wollt jetzt mit der Aufwertung eurer Ausrüstung loslegen? Dann hilft euch dieser Guide zu den Harmoniesprungsteinen weiter! Hier erfahrt ihr:

  • Was Harmoniesprungsteine sind
  • Was ihr mit ihnen anstellen könnt
  • Wie ihr die Steine effizient farmt

Ihr wisst nicht, welche Klasse ihr als Zweitcharakter spielen wollt? Schaut in unseren Überblick zu allen Klassen.

Was sind Harmoniesprungsteine und wozu sind sie gut?

Die grünen Edelsteine werden euch im Laufe eures Endgame-Fortschritts immer wieder begegnen, denn sie sind für eine Sache sehr wichtig: das Aufrüsten eurer Ausrüstung. Damit ihr immer weiter im Itemlevel voranschreitet und Gebiete wie Rohendel und Co. besuchen könnt, braucht ihr neben Wächterstein- und Zerstörungssteinfragmenten außerdem die Harmoniesprungsteine. Mit ihnen hebt ihr eure Waffen und Rüstungsteile auf den nächsthöheren Itemlevel.

Macht euch damit das Farmen angenehmer:
RAZER Huntsman V2, Tastatur, Opto-Mechanical, Razer Linear Optical Switch (Rot)
€ 169.99

Harmoniesprungsteine farmen: Wie bekommt ihr die wertvollen Klunker?

Da die Harmoniesprungsteine in Lost Ark zur Aufwertung eurer Rüstung und Waffen notwendig sind, werdet ihr einen ständigen Bedarf nach ihnen bemerken. Deswegen zeigen wir euch hier die effektivsten Methoden zum Farmen von Harmoniesprungsteinen!

Chaosdungeons

Eine lukrative und schnelle Quelle für Harmoniesprungsteine sind die Chaosdungeons. In den ersten zwei Durchläufen am Tag lassen die Gegner Unmengen der Aufwertungsmaterialien fallen. Hier könnt ihr also nichts falsch machen. Gleichzeitig droppt hier außerdem die Ausrüstung, die ihr mit den Sprungsteinen aufwerten könnt.

Die Ausrüstungsteile, die ihr nicht benötigt, solltet ihr zerlegen. Dadurch bekommt ihr mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit ebenfalls Harmoniesprungsteine.

Chaosdungeons lassen sich pro Charakter nur zwei Mal täglich wirklich lohnenswert farmen, da nach zwei Durchläufen eure Aura der Resonanz verbraucht ist. Wie ihr diese schnell wieder auffüllen könnt, erfahrt ihr in unserem Guide zur Aura der Resonanz.

Ihr könnt natürlich noch weitere Chaosdungeons betreten, bekommt dann aber nur Wahrnehmungsfragmente und Kristalle der Unordnung. Diese bekommen auf höheren Stufen andere Namen, Wächterfragmente auf Tier 2 und Fragmente der Läuterung auf Tier 3,  haben aber denselben Effekt. Die Fragmente könnt ihr gegen Harmoniesprungsteine tauschen. Dieser Handel ist aber auf 20 pro Woche begrenzt.

Wächter-Raids

Die Wächter-Raids sind eine weitere Quelle, aus der die begehrten Edelsteine bekommen könnt. Dazu müsst ihr einfach nur den Boss bezwingen und schon regnet es Sprungsteine. Aber Achtung: Gerade Bosse, die euch später im Endgame begegnen, können sehr schwer werden. Die einfachste Methode, Harmoniesprungsteine zu farmen sind Wächter-Raids also definitiv nicht – aber eine sehr lohnende!

Unas Aufgaben

Bei euren täglichen Aufgaben findet ihr verschiedene Quests, die euch Harmoniesprungsteine gewähren. Sucht einfach die passenden Aufgaben und erledigt sie nacheinander. “Fahre wie der Wind” ist so eine Quest, die euch neben den Steinchen sogar noch Ruf für eines der schnellsten Schiffe im Spiel gibt. Wie ihr dieses bekommt, zeigen wir euch in unserem Guide zur Eurus.

Bei Unas Aufgaben kann der Bifrost eine große Hilfe sein. Die einzelnen Orte dieser Schnellreisefunktion könnt ihr nämlich selbst setzen. Erledigt ihr also zum ersten Mal eine der täglichen Aufgaben für Harmoniesprungsteine, setzt ihr einfach einen Bifrost-Punkt dorthin und schließt die Quest am nächsten Tag ab, ohne lange anreisen zu müssen.

Inseln

Auf den Meeren von Lost Ark findet ihr bekanntlich eine Menge Inseln, wo ihr euch mit unterschiedlichsten Belohnungen eindecken könnt. Darunter sind oft auch auch Harmoniesprungsteine. Auf der Sternenlicht-Insel bekommt ihr beispielsweise eine Menge Harmoniesprungsteine für eure Mühen.

Gilde

Wenn ihr fleißig mit euren Gildenkollegen unterwegs seid und immer wieder für eure Gilde spendet, besitzt ihr bestimmt eine Menge Blutsplitter. Diese könnt ihr bei den Gildenhändlern gegen Harmoniesprungsteine eintauschen.

Prüfungsarena

In der Prüfungsarena findet ihr zwei wöchentliche Quests, die euch bei Abschluss Harmoniesprungsteine gewähren. Ihr müsst einfach nur an fünf PVP-Matches teilnehmen und schon habt ihr die Quests abgeschlossen.

Bonus: Tägliche Anmeldung und Türme

So einfach kann es manchmal sein: Durch das tägliche Anmelden steigt ihr immer weiter bei euren täglichen Anmeldungen auf und bekommt ab und an eine Aufwertungstruhe, die Harmoniesprungsteine erhält. Über diese Methode könnt ihr zwar nicht gezielt farmen, aber eine willkommene Zusatzeinnahmequelle sind die Anmeldungskisten auf jeden Fall.

Die Türme in Lost Ark gewähren auf gewissen Ebenen auch Harmoniesprungsteine als Belohnung. Falls ihr an diesem Feature von Lost Ark also Gefallen gefunden habt, könnt ihr euch auch hier ein paar Steine hinzuverdienen.

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

Lukas Rathschlag
Lukas Rathschlag

Hat wohl jedes MMO gespielt, das auf dem Markt ist. Apex Legends Veteran, LoL-OTP und hat noch nie eine Runde Stellaris beendet. Fan von guten Indie-Games.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken