Loop Hero Boss Guide: Lich besiegen – so schließt ihr Kapitel 1 ab

Auch wenn sie automatisch ablaufen, die Kämpfe in Loop Hero haben es in sich. Unser Boss Guide hilft, den Lich zu besiegen.

  • von Meru Klee am 15.03.2021, 10:30 Uhr
loop hero boss guide lich

Ihr kommt beim ersten Endgegner nicht weiter? Dieser Boss Guide erklärt:

  • Welche Fähigkeiten der Lich besitzt
  • Wie ihr den Kampf gegen ihn gewinnen könnt

Euch fehlen wichtige Ressourcen zum Basenbau? Dann werft einen Blick auf unseren Loop Hero-Guide zu Materialien!

Endboss Kapitel 1: Der Lich – Stats & Eigenschaften

Der Lich ist der erste Endgegner in Loop Hero. Er verfügt über folgende Statistiken, wenn sein Palast vollständig ist:

  • TP: 1665
  • Schaden: 242,14
  • Angriffe pro Sekunde: 0,36

Der Lich verfügt über folgende Eigenschaften:

  • Untot
  • Kosmisch
  • Magier
  • Hat eine Seele
  • Forscher: TP & Schaden werden für jeden Palast des Lichs um fünf Prozent erhöht (maximal 35 Prozent)

Loop Hero Boss Guide: Den Lich besiegen – Build & Strategie

Achtet auf die Boss-Leiste oben links und bewahrt euch für den Spawn des Lich einige Vergessen Karten auf. Vernichtet mit ihnen möglichst viele Teile des Lich Palastes, wenn er erscheint, da diese den Boss stärken. Er erhält für jedes Palast-Feld fünf Prozent mehr Schaden und Gesundheit, bis zu maximal 35 Prozent. Es hilft auch, die Felder neben eurem Camp vorher zu bebauen, um dem Lich Platz für den Palast zu rauben.

Da der Lich sehr viel Schaden austeilen kann, ist die wichtigste Ausrüstungs-Eigenschaft für euch Ausweichen. Rüstet ihr Items aus, die insgesamt um die 40 Prozent Ausweichen gewähren, solltet ihr recht einfach gegen den Lich bestehen können. Zumindest so lange, wie ihr euren ausgeteilten Schaden dadurch nicht vernachlässigt. Achtet weniger auf das Level eurer Ausrüstung, sondern konzentriert euch auf die Werte, die ihr steigern wollt.

Ihr könnt den Boss allerdings auch mit anderen Builds, die wir in diesem Boss Guide nicht im Detail beschreiben, besiegen, indem ihr Fähigkeiten günstig mit Ausrüstungs-Eigenschaften kombiniert. So könnt ihr euch etwa auf Verteidigung oder Vampirismus spezialisieren, um den hohen Schaden des Lich aufzufangen. Rundumschaden ist allerdings nutzlos, da der Lich alleine kämpft.

Boss Guide: Wichtige Tipps, mit denen ihr den Lich besiegen könnt

Endboss schneller herbeirufen

Je früher bei einem Run ihr gegen den Lich antretet, desto einfacher ist der Kampf. Daher solltet ihr versuchen, die Boss-Leiste oben links so schnell wie möglich aufzufüllen. Ist die Leiste gefüllt, spawnt der Lich auf der Map. Sie füllt sich durch das Benutzen von Karten, die ihr nach Kills von Monstern erhaltet. Also solltet ihr im Laufe eines Loops so viele Gegner wie möglich spawnen und erledigen.

Beachtet dabei die Kombinationen verschiedener Felder, die wir in unserem speziellen Guide auflisten. Baut ihr etwa Spinnen-Kokons neben Chrono-Kristalle, wird die Anzahl dieser leichten Gegner erhöht. Schlachtfelder können Monster auf angrenzenden Feldern zu Geistern auferstehen lassen, was ebenfalls für mehr Feinde sorgt.

Hungrige Haine gegen den Lich einsetzen

Dieses spezielle Feld kann bei Bosskämpfen Wunder wirken: Platziert einen Hain direkt neben euer Camp und daneben einen Bluthain. Entfernt ihr nun den Hain mit einer Vergessen Karte, verwandelt sich der Bluthain in einen Hungrigen Hain. Dieser verschlingt jeden Gegner, dem weniger als 20 Prozent seiner Lebensenergie verbleiben, was euch bei Bosskämpfen enorm helfen wird.

Vergessen Karten sind bei Endgegnern ohnehin wertvoll, besorgt euch während des Runs darum bei Gelegenheit die besondere Eigenschaft Selige Unwissenheit. Sie stattet euch mit einer vollen Hand Vergessen Karten aus, die bei Benutzung obendrein noch zehn Prozent eurer maximalen Gesundheit wiederherstellen.

Tretet dem Endboss ganz entspannt entgegen!
RAZER LICENSE TAROK ESSENTIALS - RAZER™ EDITION GAMING CHAIR BY ZEN Gaming Stuhl, Schwarz/Grün
€ 239

Baut eure Basis vor Bosskämpfen aus

Die Vorteile, die ihr durch verschiedene Gebäude in Loop Hero erhaltet, helfen beim Kampf gegen Endgegner ungemein. In diesem Boss Guide wollen wir euch auch verraten, welche davon ihr zumindest bauen solltet, bevor ihr euch an den ersten Bosskampf wagt:

Kräuter-Hütte

Ist die Kräuter-Hütte gebaut, erhaltet ihr drei Heiltrank-Plätze in eurem Inventar. Zu Beginn eines Runs erhaltet ihr zwei Tränke, jeder neue Loop stattet euch mit zwei weiteren aus. Art und Anzahl von Tränken verändert sich nach Upgrades der Kräuter-Hütte. Wie Heiltränke genau funktionieren, erfahrt ihr in unserem Tränke-Guide. Im Bosskampf können sie zum entscheidenden Vorteil werden.

Feldküche

Die Feldküche schaltet nicht nur die wertvolle Karte Bluthain frei. Sie steigert die Menge an Heilung, die ihr zu Beginn jedes neuen Loops erhaltet. Abgesehen davon, ermöglicht sie den Bau der Zuflucht, die ihr benötigt, um die Schurken-Klasse in Loop Hero freizuschalten. Je nach Spielstil eignet sich der Schurke besser, um Bosskämpfe zu bestreiten – vor allem gegen den Lich.

Gymnasion

Das Gymnasion braucht ihr, um die Karte Dorf freizuschalten und während der Abenteuer besondere Eigenschaften zu erlernen. Diese erhöhen eure Chancen in Bosskämpfen stark, ein Beispiel dafür ist Selige Unwissenheit, was wir in diesem Boss Guide weiter oben erklärt haben.

Meru Klee
Meru Klee
Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken