Kingdom Hearts 3: Alle Welten in der Übersicht

Einmal mehr kreuzt Square Enix verschiedene Disney-Marken zu einem großen Ganzen. Welche Welten ihr im Action-Rollenspiel erkunden könnt, erfahrt ihr in diesem Guide.

  • von Jonas Gössling am 27.02.2019, 11:32 Uhr

Dieser Guide zu Kingdom Hearts 3 verrät euch:

  • Wie viele Welten es im Spiel gibt
  • Wohin ihr reisen könnt
  • Welche Welt ihr leicht verpasst

Mit Kingdom Hearts 3 reist ihr auf der PlayStation 4 und der Xbox One einmal mehr durch zahlreiche Disney-Filme, erlebt bekannte Geschichten oder bekommt völlig neue Handlungsverläufe mit. Dieses Mal sind auch neuere Pixar-Werke mit an Bord – vor allem Fans von Toy Story und Co. dürfen sich freuen. Nur welche Welten erwarten euch genau? Dieser Guide zeigt euch, welche Bereiche ihr selbst erkunden dürft.

Spoiler-Warnung! Wer sich die Überraschungen nicht nehmen lassen will, sollte erst später wieder vorbeischauen. Denn in den Beschreibungen tauchen leichte Spoiler auf.

Inhaltsverzeichnis zum Welten-Guide

  1. Eine kurze Welten-Einführung
  2. Kingdom Hearts 3: Olymp
  3. Kingdom Hearts 3: Spielzeugkiste & Königreich von Corona
  4. Kingdom Hearts 3: Twilight Town
  5. Kingdom Hearts 3: Arendelle, Monstropolis & 100-Morgen-Wald
  6. Kingdom Hearts 3: Karibik & San Fransokyo
Kingdom Hearts III (Deluxe Edition)
Erlebt das Spiel und genießt danach ein schickes Artbook in der Hand und ein hübsches Steelbook im Regal!
Kingdom Hearts III Deluxe Edition [Xbox One]
Kingdom Hearts III Deluxe Edition [Xbox One]
€ 78.99

1. Eine kurze Welten-Einführung

Im eigentlichen Spiel reist ihr per Gummi-Jet zwischen den Welten hin und her und könnt dabei auch noch Geheimnisse im All finden. Ab und zu schlüpft ihr zudem in andere Figuren und dürft in kurzen Segmenten auch unter anderem im Reich der Dunkelheit kämpfen.

Weil ihr diese Bereiche aber weder frei erkunden noch zu ihnen zurückkehren könnt, lassen wir sie aus dieser Aufzählung heraus. Neben dem genannten Beispiel seht ihr noch den mystischen Turm, Schloss Disney, das Land des Aufbruchs, Radiant Garden und Scala ad Caelum, wo das Finale des Spiels stattfindet. Einige davon tauchen sogar nur in Zwischensequenzen auf.

Wir zeigen euch hingegen alle Welten, in denen ihr auch den Großteil der Kampagne verbringt – und bei einer verraten wir auch, wie ihr sie nicht verpasst. In der Regel dürft ihr nach dem ersten Gebiet immer zwischen zwei neuen wählen. Aber es gibt auch Ausnahmen.

2. Kingdom Hearts 3: Olymp

Die erste Welt entführt euch ins Reich von Herkules. Es ist das erste Gebiet, das ihr betretet. Hier lernt ihr die Grundlagen kennen und rettet ganz nebenbei die Welt einmal mehr vor Hades.

3. Kingdom Hearts 3: Spielzeugkiste & Königreich von Corona

Die ersten beiden Wahlmöglichkeiten heißen Spielzeugkiste und Königreich von Corona. Ersteres lohnt sich mehr, weil ihr hier als Belohnung eine besonders gute Klinge bekommt.

Spielzeugkiste

Erstmals ist die Welt von Toy Story dabei. Sora, Donald und Goofy verwandeln sich hier in Spielzeuge und helfen Woody und Co. aus der Patsche. Ihr könnt Andys Zimmer, die Straßen davor und einen Spielzeugladen erkunden.

Königreich von Corona

Corona ist das Königreich, in dem die Geschichte von Rapunzel stattfindet. Anders als in der Spielzeugkiste erlebt ihr hier in weiten Teilen die Originalgeschichte des Films nach – leider ohne den richtigen Soundtrack.

4. Kingdom Hearts 3: Twilight Town

Diese Stadt kennen Serienkenner schon aus den Vorgängern – auch wenn sie hier etwas abgespeckt daherkommt. Dennoch gibt es hier viel zu entdecken: Ihr könnt bei Maus Rémy, bekannt aus Ratatouille, Gerichte kochen und so nützliche Items herstellen. Oder ihr besucht den großen Moogle-Shop. Ihr erreicht sie automatisch im Laufe der Handlung, eine Wahl gibt es hier also nicht.

5. Kingdom Hearts 3: Arendelle, Monstropolis & 100-Morgen-Wald

Bei der zweiten Wahlmöglichkeit gibt es eine mehr oder weniger geheime Welt zu entdecken. Sobald ihr nämlich Arendelle oder Monstropolis besucht habt, sollt ihr Merlin in Twilight Town besuchen. Dort reist ihr dann per Buch zu Winnie Puuh. Welches Gebiet ihr zuvor bereist, ist euch überlassen – Monstropolis ist aber etwas leichter.

Arendelle

Die wohl längste Welt gehört auch zu den bekanntesten. Arendelle ist die Welt von Elsa aus »Die Eiskönigin – Völlig unverfroren«. Ihr erlebt recht detailgetreu die gesamte Filmhandlung wieder, natürlich inklusive Hitsong »Let it Go«.

Monstropolis

Anders als in Arendelle setzt die Geschichte in Monstropolis nach dem bekannten Film »Die Monster AG« ein. Das bedeutet, dass Mike und Sully grade Boo aus ihrer Tür wieder herausgeholt haben. Ihr seht nun, wie es weitergeht.

100-Morgen-Wald

Der 100-Morgen-Wald ist ein optionales Gebiet. Reist ihr nicht zu Merlin und steigt ins Buch, verpasst ihr Winnie Puuh und seine Freunde. Die Welt selbst ist recht kurz – drei Minispiele absolviert ihr nur, bekommt dafür aber einen glücklichen Bären zur Belohnung.

6. Kingdom Hearts 3: Karibik & San Fransokyo

Bevor es Richtung sehr ausladendem Finale geht, dürft ihr noch zwischen der Karibik und San Fransokyo wählen. Hier solltet ihr erst den Piraten einen Besuch abstatten, da die zweite Welt etwas anspruchsvoller ausfällt.

Karibik

Die Welt aus »Fluch der Karibik« macht ihrem Namen alle Ehre: Ihr erkundet hier zusammen mit Captain (!) Jack Sparrow die Karibik, erlebt und dürft sogar Schiffskämpfe bestreiten.

San Fransokyo

Die Mischung aus San Francisco und Tokio kennen Disney-Fans aus »Baymax – Riesiges Robowabohu«. Ihr lernt hier alle Figuren des Films kennen und erkundet die Stadt in all ihrer Pracht.

Mehr zu Kingdom Hearts 3

Wenn ihr noch mehr zu Kingdom Hearts 3 wissen wollt, haben wir unter anderem ein paar Tipps für den perfekten Einstieg ins Spiel und verraten euch alle Trophäen und Achievements. Außerdem haben wir auf unserer Übersichtsseite die wichtigsten Informationen zum Action-Rollenspiel zusammengefasst.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Jonas Gössling
Jonas Gössling

Jonas liebt Computerspiele, Videospiele - er hat einfach generell viel lieb. Vor allem die Wandlung und die Hintergründe des Mediums fasziniert ihn mit zunehmenden Alter immer mehr und sorgt bei ihm für einiges an Trivia-Wissen.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken