Kingdom Come: Deliverance Pferd – Alle Rösser im Überblick

In Kingdom Come: Deliverance könnt ihr jede Menge Pferde kaufen. Wir zeigen euch, welche Rösser es im Spiel gibt und was sie können.

  • von Sebastian Weber am 21.02.2018, 15:37 Uhr

Wie es sich für einen echten Ritter gehört, ist auch Heinrich, der Held von Kingdom Come: Deliverance, im Verlauf des Spiels auf einem Pferd unterwegs.

Das Reiten müsst ihr natürlich erst lernen, so wie die vielen anderen Skills auch. Wer in den anspruchsvollen Kämpfen gut sein will, der muss zum Beispiel genauso üben, wie all diejenigen, die das Alchemie-System beherrschen oder jedes noch so schwere Schloss knacken wollen.

Da aber nicht nur die Reitkunst des Helden ausschlaggebend ist, sondern auch die Pferde selbst, haben wir hier eine Übersicht aller Rösser, die ihr bei Händlern in der Spielwelt von Kingdom Come: Deliverance kaufen könnt.

Je höher deren Stufe, desto besser sind sie in der Regel, aber umso mehr schlagen sie hinsichtlich ihres Preises zu Buche.

Übersicht über alle Pferde

Ort Pferd
Merhojed Plötze
Podagros
Uchchaihshravas
Binky
Schlachtross Jenda
Neuhof Boxer
Kelpie
Trojan
Epona
Semik
Bayard
Tulpar
Bukephalos
Chollima
Buraq
Uschitze Rosinante
Hatatitla
Pegasus
Kanthaka
Sleipnir

Merhojed

Plötze

  • Stufe: 2
  • Geschwindigkeit: 38
  • Kapazität: 228
  • Mut: 8
  • Ausdauer: 290
  • Preis: 1.230 Groschen

Zurück zur Übersicht

Podagros

  • Stufe: 3
  • Geschwindigkeit: 39
  • Kapazität: 244
  • Mut: 6
  • Ausdauer: 410
  • Preis: 1.730 Groschen

Zurück zur Übersicht

Uchchaihshravas

  • Stufe: 3
  • Geschwindigkeit: 37
  • Kapazität: 260
  • Mut: 8
  • Ausdauer: 430
  • Preis: 1.680 Groschen

Zurück zur Übersicht

Binky

  • Stufe: 4
  • Geschwindigkeit: 40
  • Kapazität: 172
  • Mut: 15
  • Ausdauer: 350
  • Preis: 1.680 Groschen

Zurück zur Übersicht

Schlachtross Jenda

  • Stufe: 5
  • Geschwindigkeit: 40
  • Kapazität: 268
  • Mut: 17
  • Ausdauer: 450
  • Preis: 2.730 Groschen

Zurück zur Übersicht

Neuhof

Boxer

  • Stufe: 1
  • Geschwindigkeit: 33
  • Kapazität: 212
  • Mut: 11
  • Ausdauer: 250
  • Preis: 650 Groschen

Zurück zur Übersicht

Kelpie

  • Stufe: 1
  • Geschwindigkeit: 38
  • Kapazität: 188
  • Mut: 8
  • Ausdauer: 290
  • Preis: 910 Groschen

Zurück zur Übersicht

Trojan

  • Stufe: 1
  • Geschwindigkeit: 34
  • Kapazität: 292
  • Mut: 7
  • Ausdauer: 230
  • Preis: 1.070 Groschen

Zurück zur Übersicht

Epona

  • Stufe: 2
  • Geschwindigkeit: 37
  • Kapazität: 212
  • Mut: 5
  • Ausdauer: 430
  • Preis: 1.270 Groschen

Zurück zur Übersicht

Semik

  • Stufe: 2
  • Geschwindigkeit: 35
  • Kapazität: 252
  • Mut: 19
  • Ausdauer: 210
  • Preis: 1.330 Groschen

Zurück zur Übersicht

Bayard

  • Stufe: 3
  • Geschwindigkeit: 35
  • Kapazität: 260
  • Mut: 11
  • Ausdauer: 350
  • Preis: 1.490 Groschen

Zurück zur Übersicht

Tulpar

  • Stufe: 3
  • Geschwindigkeit: 39
  • Kapazität: 252
  • Mut: 11
  • Ausdauer: 230
  • Preis: 1.490 Groschen

Zurück zur Übersicht

Bukephalos

  • Stufe: 4
  • Geschwindigkeit: 36
  • Kapazität: 276
  • Mut: 19
  • Ausdauer: 270
  • Preis: 1.860 Groschen

Zurück zur Übersicht

Chollima

  • Stufe: 4
  • Geschwindigkeit: 38
  • Kapazität: 188
  • Mut: 15
  • Ausdauer: 510
  • Preis: 1.860 Groschen

Zurück zur Übersicht

Buraq

  • Stufe: 5
  • Geschwindigkeit: 40
  • Kapazität: 252
  • Mut: 15
  • Ausdauer: 410
  • Preis: 2.170 Groschen

Zurück zur Übersicht

Uschitze

Rosinante

  • Stufe: 1
  • Geschwindigkeit: 32
  • Kapazität: 148
  • Mut: 16
  • Ausdauer: 150
  • Preis: 190 Groschen

Zurück zur Übersicht

Hatatitla

  • Stufe: 2
  • Geschwindigkeit: 36
  • Kapazität: 228
  • Mut: 12
  • Ausdauer: 250
  • Preis: 1.280 Groschen

Zurück zur Übersicht

Pegasus

  • Stufe: 4
  • Geschwindigkeit: 42
  • Kapazität: 180
  • Mut: 15
  • Ausdauer: 310
  • Preis: 1.870 Groschen

Zurück zur Übersicht

Kanthaka

  • Stufe: 5
  • Geschwindigkeit: 39
  • Kapazität: 196
  • Mut: 20
  • Ausdauer: 410
  • Preis: 2.270 Groschen

Zurück zur Übersicht

Sleipnir

  • Stufe: 5
  • Geschwindigkeit: 39
  • Kapazität: 260
  • Mut: 18
  • Ausdauer: 250
  • Preis: 2.160 Groschen

Zurück zur Übersicht

So verbessert ihr euer Pferd

Die Grundwerte der Pferde (Geschwindigkeit, Kapazität, Mut, Ausdauer) sind fix und lassen sich nicht verbessern, indem ihr euren Gaul zum Beispiel ständig galoppieren lasst.

Stattdessen könnt ihr aber bei den Pferdehändlern Ausrüstungen für die Vierbeiner kaufen, die wiederum Einfluss auf deren Werte haben.

Diese neuen Sattel, Hufeisen und so weiter sind zwar nicht billig, doch so könnt ihr aus einem mittelmäßigen Klepper vielleicht günstiger ein besseres Pferd machen, als direkt ein Neues zu kaufen.

Weitere Hilfestellungen zu Kingdom Come: Deliverance

Wir haben aber nicht nur eine Übersicht über alle Pferde in Kingdom Come: Deliverance für euch. Für weitere Tipps und Tricks zum realitätsnahen Mittelalterrollenspiel, klickt euch einfach weiter.

So gibt’s beispielsweise eine Übersicht aller Alchemie-Rezepte für euch. Mit dieser seid ihr bestens gerüstet, wenn ihr euch an das Brauen von Tränken wagen möchtet.

Außerdem haben wir generelle Einsteigertipps zu Kingdom Come: Deliverance zusammengestellt, damit ihr in den ersten Spielstunden nicht verzweifelt.

Fortgeschrittenere Recken schauen dagegen in unsere Anleitung, die erklärt wie ihr euer Schwert schärft und Ausrüstung repariert, die in den Kämpfen nach und nach den Geist aufgibt.

Zu guter Letzt geben wir euch auch noch Tipps an die Hand, wie ihr in Kingdom Come: Deliverance abspeichert, denn das Rollenspiel verzichtet ganz bewusst auf eine freie Speicherfunktion.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Sebastian Weber
Sebastian Weber

Seit den ersten Pixelmännchen auf einem Commodore PET, liebt Sebastian Videospiele und hat heute vom PC, über Xbox One, PlayStation 4 bis hin zur Nintendo Switch alles zu Hause stehen, was virtuelle Welten auf den Bildschirm bringt. Dabei sind vor allem Rollenspiele und Action-Titel die erste Wahl.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken