Humankind-Maps: Die 7 schönsten Community-Karten

Mit dem Karteneditor könnt ihr in Humankind eigene Maps erstellen. Wir stellen euch die sieben coolsten Community-Maps vor.

  • von Christoph Allgöwer am 03.09.2021, 15:42 Uhr
Humankind_Maps

In diesem Map-Guide zu Humankind verraten wir euch:

  • Wie ihr Karten installiert
  • Was die sieben schönsten Maps der Community sind

Für alle Kreativen bietet Humankind einen Karteneditor, mit dem ihr eure eigenen Maps erstellen und mit anderen Spieler:innen teilen könnt. Wer sich von den schon erstellten Community-Karten inspirieren lassen möchte oder wer keine Muße hat, selbst Maps zu erstellen, dem verraten wir hier unsere Highlights der bisher erstellen Community-Karten.

Einsteigern möchten wir zudem unsere Humankind-Tipps ans Herz legen, die euch behutsam in die wichtigsten Spielsysteme einführen.

Wie füge ich Community-Karten in Humankind ein?

Community-Karten in Humankind einzufügen, ist zum Glück sehr einfach. Ladet euch die entsprechende Zip-Datei herunter, entpackt sie mit einem Packprogramm wie 7-Zip oder WinRAR und kopiert die Datei mit der Endung “.HMAP” in folgenden Ordner:

  • C:\Nutzer\Euer Nutzername\Dokumente\Humankind\Maps

Im Spiel könnt ihr jetzt beim Erstellen einer neuen Partie unter “Karten” die eingefügte Map auswählen.

Die 7 schönsten Karten für Humankind

Huge Earth

User oscar3005 arbeitet gerade an einer Karte, die die echte Weltkarte zum Vorbild hat. Allerdings ist es keine 1-zu-1-Umsetzung der Erde, stattdessen will oscar3005 die einzelnen Gebiete mit zusätzlichen natürlichen Gegebenheiten wie Klippen oder Gebirgspässen aufhübschen und so interessanter gestalten. Die beeindruckende Map ist zwar noch nicht ganz fertig und wird regelmäßig geupdatet, aber definitiv jetzt schon einen Blick wert.

Huge Azeroth

WoW-Fans aufgepasst, Huge Azeroth bringt die beliebte Fantasy-Welt von Blizzard zu Humankind. Als Spawnpunkte dienen bekannte Gebiete und Städte wie Pandaria, Sturmwind oder Orgrimmar, die Hauptstadt der Orcs.

Detailed Fantasy: Westeros

Wer schon immer mal ganz Westeros erobern wollte, kann das jetzt dank Tyrant_lord in Humankind machen. Die einzelnen Standorte der Häuser aus Game of Thrones dienen als Spawnpunkte. So startet das Haus Martell natürlich in Dorne, während das Haus Graufreud von den Eiseninseln aus seinen Feldzug beginnt. Mit ein paar Freund:innen könnt ihr so quasi eine kleine Rollenspiel-Runde aufmachen und gemeinsam oder gegeneinander um Westeros kämpfen.

Tamriel

  • Ersteller: Dimonoider
  • Download: Tamriel

Tamriel ist der Hauptkontinent der Elder Scrolls-Reihe, vor allem die Provinz Himmelsrand im Norden dürfte Rollenspiel-Fans aus The Elder Scrolls V: Skyrim bekannt vorkommen. Dimonoider hat sich für die Humankind-Map die Kartendaten des MMOs The Elder Scrolls Online zum Vorbild genommen und die einzelnen Gebiete so originalgetreu wie möglich nachgebaut.

Pangaea Proxima

Der User AlexandrianCodex entführt euch auf Pangaea Proxima, einen möglichen Zukunfts-Superkontinent, der laut Forschern innerhalb der nächsten 300 Millionen Jahre entstehen könnte. Spannend ist dabei vor allem, mit wie viel Liebe zum Detail die Map entstanden ist – Klima, Topografie und Verteilung der Ressourcen sind so nah wie möglich an die heutigen Projektionen für den Superkontinenten gehalten. Als Recherchequellen nennt AlexandrianCodex unter anderem das National Geographic Magazine, auf dessen Karten von Pangaea Proxima diese Humankind-Map basiert.

This is Sparta!

Die Map This is Sparta! bildet das antike Griechenland sehr detailliert mit all den kleinen Inselgruppen ab. Auf der Karte können zwei Reiche gegeneinander antreten und den Kampf von König Leonidas von Sparta gegen Alexander den Großen von Makedonien nachspielen.

Für alle, die nicht genug von Rundenstrategie bekommen können!
Sid Meier's Civilization VI [PC]
€ 16.49

The Lord of the Rings

Die Fantasy-Welt schlechthin darf unter den coolsten Karten für Humankind natürlich nicht fehlen. Stonewall1815 hat sich dabei sogar nicht nur auf Mittelerde aus dem Herrn der Ringe beschränkt, sondern auch noch die beiden Kontinente Numenor und Aman (auch bekannt als “Die Unsterblichen Lande”) nachgebaut. Errichtet selbst große Festungen wie Minas Tirith, Barad-dûr oder Helms Klamm und kämpft um die Herrschaft Mittelerdes.

Weitere Guides auf GameZ:

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele!

Christoph Allgöwer
Christoph Allgöwer

Destiny, Bloodborne oder To The Moon. Indie oder Triple A. Für allen Spaß zu haben.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken