Horizon Forbidden West: Spielzeit des Open-World-Giganten

Horizon Forbidden West ist da und diejenigen, die es schon spielen, sind voll des Lobes. Doch was sagt die Spielzeit? Wie lange beschäftigt euch der Open-World-Gigant?

  • von Christin Ehlers am 21.02.2022, 12:18 Uhr
Horizon Forbidden West Spielzeit

Dass Horizon Forbidden West mit einer riesigen Open World auftrumpfen wird, davon war auszugehen. Wie groß sie wirklich ist und wie viel Spielzeit ihr darin investieren könnt, kristallisiert sich jetzt heraus. In diesem Guide erfahrt ihr:

  • Wie lange es dauert, um die Story durchzuspielen
  • Wie viel Spielzeit drauf geht, wenn ihr auch Nebenquests mitnehmt
  • Wie viele Stunden ihr einplanen solltet, wenn ihr das Game zu 100 Prozent abschließen wollt

Aloy hat für den zweiten Teil ihres Abenteuers übrigens einige neue Features spendiert bekommen. Welche neuen Skills und Werkzeuge sie im Gepäck hat und was diese können, erklären wir euch im passenden Skill-und-Werkzeuge-Guide zu Horizon Forbidden West.

Die durchschnittliche Spielzeit von Horizon Forbidden West

Für die Hauptstory von Horizon Forbidden West, in der Aloy tief in den verbotenen Westen vordringt, benötigt ihr laut howlongtobeat knapp 29 Stunden. Diese Zeit beschränkt sich ausschließlich darauf, wie lange es dauert, wenn ihr der Mainquest folgt und alles andere liegen lassen. Sprich: keine Nebenquests, keine Brutstätten, keine Reliktruinen oder andere Missionen.

Aus eigener Erfahrung können wir allerdings sagen, dass diese Zeit sehr ambitioniert ist. Obwohl es sogar Spieler gibt, die die Hauptstory in 22 Stunden abgeschlossen haben. Es zeigt sich jedoch sehr schnell im Spiel, dass die Stufenanforderungen der Hauptstory und Aloys Level über kurz oder lang stark voneinander abweichen, wenn ihr keine Nebenquests macht, um Erfahrungspunkte zu sammeln.

Je mehr Spieler sich Horizon Forbidden West holen und durchspielen, desto größer wird der Datenpool, der bei howlongtobeat auf freiwilliger Basis getrackt wird. Entsprechend dürfte die Zeit, die es benötigt, um das Spiel durchzuspielen, noch steigen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

So lange braucht ihr, wenn ihr alle Nebenquests abschließt

Wenn ihr auch die Nebenquests in Horizon Forbidden West mitnehmt und darauf achtet, dass sich Aloys Stufe, mit der von der Hauptquest deckt, könnt ihr mit rund 42 Stunden Spielzeit rechnen. Auch diese Zeit ist wieder relativ ambitioniert, weshalb ihr vielleicht lieber zwei bis drei Stunden draufrechnen solltet.

Spielzeit für 100 Prozent

Ihr gehört zu jenen Spielern, die Games platinieren und zu 100 Prozent durchspielen? Dann wartet in Horizon Forbidden West eine echte Mammutaufgabe auf euch. Laut howlongtobeat gibt es bisher nur wenige Spieler, denen das gelungen ist. Sie haben dafür im Schnitt 84,5 Stunden benötigt.

Unsere Einschätzung ist jedoch, dass ihr gut und gerne mit 100 Stunden rechnen könnt, um alles zu erledigen. Wie bereits weiter oben erwähnt, gibt es Nebenquests, Reliktruinen-Rätsel und Brutstätten zu erledigen. Auf der Karte von Horizon Forbidden West gibt es aber auch noch Langhälse zu überbrücken, Rebellenlager auseinanderzunehmen, Linsen einzusammeln, Aufträge zu erledigen, Jagdprüfungen zu absolvieren, Feuerglimmer zu zerstören, Flugschreiber zu finden, Metallblumen zu sprengen und sehr vieles mehr.

Die Karte ist noch um einiges voller, als es beim Vorgänger Horizon Zero Dawn der Fall war. Sammelfreunden wird im Nachfolger auf jeden Fall das Herz aufgehen!

Holt euch jetzt den DualSense-Controller für eure PS5 in der neuen Starlight Blue!
SONY DualSense™ Wireless-Controller, Starlight Blue
€ 74.99
Christin Ehlers
Christin Ehlers

Kann sich nur schwer zwischen den Plattformen entscheiden: PC, Switch oder doch PS4 Pro? Am liebsten einfach im Wechsel von WoW zu Animal Crossing bis Crash.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken