Horizon Forbidden West: Gesichtsbemalung ändern

In Horizon Forbidden West könnt ihr die Gesichtsbemalung von Aloy ändern. Aber wo geht das? Wir sagen's euch!

  • von Christin Ehlers am 23.02.2022, 11:47 Uhr
Horizon Forbidden West Gesichtsbemalung

Die Gesichtsbemalung in Horizon Forbidden West ist eigentlich keine wirkliche Neuerung, es gab sie nämlich schon im Vorgänger Horizon Zero Dawn. Allerdings war es dort erst im New Game+ möglich, Aloy damit zu schmücken. Im aktuellen Teil könnt ihr die Gesichtsbemalung von Anfang an verwenden – sofern ihr wisst, wie das geht. In diesem Guide erfahrt ihr:

  • Woher ihr Gesichtsbemalungen erhaltet
  • Wie und wo ihr sie ändert

Aloy wurde außerdem mit einigen neuen Werkzeugen und Skills auf ihr Abenteuer geschickt. Welche genau das sind, verraten wir euch in unserem Guide.

Was bringt die Gesichtsbemalung in Horizon Forbidden West?

Im Grunde ist die Gesichtsbemalung nichts weiter als eine rein kosmetische Veränderung. Aloy stehen unterschiedliche Designs zur Verfügung, zwischen denen ihr immer wieder wechseln könnt – je nachdem, worauf ihr gerade Lust habt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Woher bekomme ich neue Gesichtsbemalungen?

Gesichtsbemalungen erhaltet ihr vor allem durch das Erledigen der Hauptquest sowie das Abarbeiten von Nebenmissionen und Aufträgen.

Holt euch den DualSense-Controller im neuen Starlight Blue!
SONY SONY DualSense™ Wireless-Controller Starlight Blue Wireless-Controller, Starlight Blue
€ 74.99

Wie und wo ändere ich Aloys Gesichtsbemalung?

In Horizon Forbidden West bekommt ihr zwar immer wieder Gesichtsbemalungen, euch wird aber nie im Spiel erklärt, was ihr damit macht oder wo ihr sie ändern könnt. Um die Cosmetics anwenden zu können, müsst ihr eine der drei folgenden Städte aufsuchen: Brennspeer, Dornmarsch oder Bollwerk. Dort findet ihr jeweils einen Maler, den ihr ansprecht.

Öffnet die Map und zoomt weit in die Stadt hinein. Ihr werdet dort ein kleines Symbol finden, das wie eine Spitzhacke aussieht, aber tatsächlich ein altes Tattoo-Werkzeug zeigt. Das bedeutet, dass ein Maler vor Ort ist und ihr bei ihm eure Gesichtsbemalung ändern könnt.

Gegen ein paar Scherben als Bezahlung wählt ihr eine neue Gesichtsbemalung aus, die ihr sogar mit eurem Outfit abstimmen könnt. Je nachdem, ob ihr eine Nora-, Carja- oder Tenakth-Rüstung tragt.

Übrigens: Ihr könnt die Gesichtsbemalungen auch abseits der Städte testen, indem ihr in den Foto-Modus geht. Positioniert Aloy zunächst so, dass sie euch mit dem Gesicht zugewandt steht – ihr könnt sie nämlich später nicht mehr drehen. Drückt anschließend den Options-Button auf eurem PlayStation-Controller und wählt dann “Foto-Modus” aus.

In dem kleinen Fenster, das sich nun öffnet, habt ihr zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten – darunter die Gesichtsbemalung (s. Screenshot). Klickt nun auf eurem Steuerkreuz nach links oder rechts, um alle euch verfügbaren Cosmetics auszuprobieren. Habt ihr eine Bemalung gefunden, die euch gefällt, könnt ihr zum Maler gehen und sie anwenden.

Easter Egg: Wo gibt’s Kratos’ Gesichtsbemalung?

Ja, es gibt tatsächlich eine Gesichtsbemalung, die wie die von Kratos aus God of War aussieht. Sie wird euch beim Maler unter der Kategorie “Speziell” angezeigt, wenn ihr sie durch das Finden dreier Totems freigespielt habt. Wie das geht, erklären wir euch jetzt.

Ihr könnt bei Zokkah in Brennspeer entweder eine Quest annehmen und die Totems suchen oder aber ihr bringt sie ihm unaufgefordert. Beides ist möglich.

Diese drei Totems müsst ihr finden

  • Totem der Brüderschaft
  • Totem des Krieges
  • Totem der Jugend

In der folgenden Bildergalerie findet ihr die genauen Standorte der drei Totems:

Jetzt müsst ihr nur noch die Totems bei Zokkah in Brennspeer abgeben und als Belohnung erhaltet ihr Kratos’ Gesichtsbemalung.

Christin Ehlers
Christin Ehlers

Kann sich nur schwer zwischen den Plattformen entscheiden: PC, Switch oder doch PS4 Pro? Am liebsten einfach im Wechsel von WoW zu Animal Crossing bis Crash.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken