Hitman 3 Dartmoor: Lösung & alle Hinweise zur Mörder-Suche

Vom Killer zum Detektiv: In Hitman 3 besucht Agent 47 das englische Dartmoor und kann einen Mordfall aufklären. Wir zeigen euch die Lösung des Krimi-Rätsels – Schritt für Schritt und mit allen Hinweisen.

  • von David Albus am 26.01.2021, 8:31 Uhr
hitman 3 dartmoor lösung mordfall hinweise

Die zweite Mission in Hitman 3 namens “Todesfall in der Familie” ist ein ungewöhnliches Level: Hier müsst ihr nicht nur einen Meuchelmord planen und begehen, sondern könnt auch einen Mörder jagen! Hier erfahrt ihr:

  • Wie ihr Agent 47 zum Detektiv macht und die Story-Mission “Motiv, Mittel und Gelegenheit” startet
  • Wie ihr alle Hinweise und Alibis sammelt und überprüft
  • Wie ihr den Mordfall löst und was ihr dafür bekommt

Hitman 3: Story-Mission “Motiv, Mittel und Gelegenheit” starten

Wenn ihr zum ersten Mal in Dartmoor ankommt, könnt ihr den Start der Story-Mission namens “Mord, Mittel und Gelegenheit” kaum verfehlen: Vor dem Tor zum Anwesen Thornbridge Manor steht ein bekannter Detektiv, der von Alexa Carlisle (das Ziel von Agent 47 in dieser Mission) herbestellt wurde. Er soll den vermeintlichen Selbstmord von Alexas Bruder Zachary aufklären.

Die Detektiv-Mission ist komplett optional. Wenn Agent 47 die Rolle des Sherlock-Holmes-Verschnitts einnimmt, kann er sich aber ungestört im Haus umsehen, was das Level viel einfacher macht. Außerdem kann er einen clever designten Mordfall à la “Knives Out” lösen, der die Mission zu einer der besten im ganzen Spiel macht.

Hitman 3 Dartmoor: Agent 47 als Detektiv verkleiden

So werdet ihr zum Detektiv:

  • Haltet euch in den Büschen geduckt, klettert über die zerbrochene Mauer und lauft parallel zum Weg, bis ihr hinter der Brücke seid. Sammelt unterwegs den Ziegelstein vor dem Gebüsch auf.
  • Wartet im Gebüsch, bis der Detektiv über die Brücke geht.
  • Hat er die Brücke überquert, werft den Ziegelstein und lockt ihn damit an.
  • Überwältigt oder erschießt ihn, sobald er so nah wie möglich bei euch steht.
  • Versteckt ihn schnell im Gebüsch und verkleidet euch als er.

Werft dann eure Waffe ins Gebüsch, geht zum Haus und lasst euch am Eingang der Villa von den Wachen filzen.

Zacharys Zimmer untersuchen: Alle Hinweise am Tatort

Sprecht im Haus mit dem Butler Mr. Fernsby. Lasst euch von Fernsby zum Tatort führen. Untersucht Zacharys Zimmer und schaut euch dabei folgende Hinweise an:

  • Durchsucht Zacharys Laptop auf dem Schreibtisch am Fenster.
  • Untersucht den Abschiedsbrief auf dem Tisch am Fenster.
  • Scannt Zacharys Leiche im Bett mit dem Kamerahandy.
  • Scannt die Whiskyflasche neben dem Bett mit dem Kamerahandy.
  • Interagiert mit dem Buch im Regal, das euch im Instinktmodus angezeigt wird. Dadurch öffnet ihr einen Geheimgang.
  • Nehmt den Plan des Hauses mit, den ihr im Geheimgang findet.

Geht danach zurück ins Erdgeschoss und sprecht erneut mit dem Butler.

Noch mehr klassisches 'Murder Mystery'!
Knives Out-Mord ist Familiensache [Blu-ray]
€ 8.99

Familienmitglieder befragen und Alibis sammeln

Befragt anschließend die fünf Familienmitglieder, um ihre Alibis zu sammeln. Fragt bei jeder Person so lange nach, bis sie euch nichts Neues mehr erzählt. Alle Personen sind im Erdgeschoss anzutreffen – und zwar in den folgenden Räumen:

  • Rebecca findet ihr im Trophäenzimmer oder im benachbarten Salon.
  • Emma und Gregory sind im Salon.
  • Patrick trefft ihr in der Bibliothek oder im Trophäenzimmer.
  • Edward ist im Esszimmer.

Sprecht außerdem in der Küche mit der Bediensteten Rosie – sie bestätigt euch bereits Patricks Alibi, der damit als Mörder ausscheidet.

Alle Hinweise in Dartmoor finden

Als Nächstes müsst ihr Hinweise sammeln, um die restlichen Alibis zu bestätigen und der Lösung des Falls näherzukommen. Besorgt euch zunächst eine Brechstange – ihr findet eine zum Beispiel auf Kisten hinter dem Gewächshaus oder bei dem Lieferwagen vor dem Haus.

Büro des Butlers

Lauft von der Eingangstür aus nach rechts in den Flur, geht durch die Tür mit der Aufschrift “Staff only” und dahinter zu Mr. Fernsbys Büro. Alternativ kommt ihr auch durch die Küche und den Bediensteten-Bereich dorthin. Die Glastür des Büros ist verschlossen, ihr müsst sie mit der Brechstange knacken. Nehmt folgende Hinweise und Gegenstände mit:

  • die Liste auf dem Schreibtisch
  • Zacharys verbranntes Tagebuch im Kamin
  • Mr. Fernsbys Pillen (tödliches Gift) am Fenster
  • den Generalschlüssel im Regal links

Ihr könnt den Mordfall nun bereits abschließen und Mr. Fernsby bei Alexa beschuldigen. Sie wird euch glauben, der Butler ist aber nicht der wahre Mörder.

Esszimmer & Salon

Wollt ihr weitersuchen, lauft ins Esszimmer und scannt den Zettel mit Edwards Rede. Er liegt entweder auf dem Tisch oder Edward hält ihn in der Hand. Scannt außerdem das Bild von Alexas Bruder Montgomery im Salon.

Emmas & Gregorys Zimmer

Geht dann in den ersten Stock und öffnet mit dem Generalschlüssel die Tür zu Emmas und Gregorys Raum. Entdeckt dort die folgenden Hinweise:

  • Nehmt den Gewächshaus-Schlüsselbund neben den Koffern mit.
  • Scannt die dreckigen Schuhe vor dem Schrank in der Ecke rechts vom Eingang mit dem Kamerahandy.
  • Lest den Brief von Emmas Mutter auf dem Nachttisch.
  • Nehmt den Gehstock mit Hundekopf links vom Eingang mit – ihr braucht ihn jetzt im Anschluss.

Geheimnisvoller Schalter in der Bibliothek

Geht anschließend in den oberen Teil der Bibliothek. An einem Bücherregal in der Ecke wird euch ein Objekt namens “Geheimnisvoller Schalter” angezeigt, wenn ihr davor steht. Hier könnt ihr den Gehstock mit dem Hundekopf benutzen, um einen geheimen Raum zu öffnen. Darin findet ihr einen Brief – ein wichtiger Hinweis, der ein weiteres mögliches Ende für den Mordfall freischaltet.

Rebeccas Zimmer

Auf derselben Etage findet ihr auch Rebeccas Zimmer. Die Hinweise, die ihr Alibi bestätigen:

  • Untersucht den Laptop auf dem Tisch.
  • Scannt die Dokumente beim Kamin mit dem Kamerahandy.

Gewächshaus & Außenbereich

Verlasst anschließend das Haus und geht zum Gewächshaus. Brecht vorsichtig die Tür auf und lasst euch dabei nicht erwischen. Folgende Hinweise findet ihr drinnen:

  • Scannt das Buch mit der Giftdosierungstabelle auf der Arbeitsplatte mit dem Kamerahandy.
  • Sammelt die giftigen Pflanzen ein.

Lauft zuletzt vom Gewächshaus zurück zum Haus. In der Nähe der Tür, die vom Garten ins Wohnzimmer führt, zückt ihr das Kamerahandy und scannt die matschigen Fußabdrücke auf dem Boden. Damit seid ihr sicher: Emma ist die Mörderin! Nun könnt ihr den Fall abschließen.

Hitman 3 Dartmoor: Lösung – Wer ist der Mörder?

Sprecht mit Mr. Fernsby und lasst euch von ihm zu Alexa bringen. Im Gespräch mit ihr habt ihr nun drei Optionen:

  • Mr. Fernsby beschuldigen: Ihr könnt die Fallakte als Belohnung fordern. Anschließend geht Alexa auf den Balkon, wo ihr sie heimlich erledigen könnt, wenn ihr möchtet.
  • Zachary beschuldigen: Mit dem gefundenen Brief könnt ihr Alexa weismachen, Zachary habe Selbstmord begangen. Ihr könnt die Fallakte fordern, anschließend stürzt sich Alexa selbst vom Balkon.
  • Emma beschuldigen: Die korrekte Lösung des Falls bringt euch ebenfalls die Fallakte und eine günstige Gelegenheit für den Mord an Alexa.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

David Albus
David Albus

PC-Spieler mit Herz für die Switch. Spielt immer zu viel gleichzeitig. Kann Loot-Shootern nur mühsam widerstehen.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken