Hitman 2: Komplettlösung als Silent Assassin – Suit Only

Um in Hitman 2 den Rang Silent Assassin zu erreichen, müsst ihr euch äußerst unauffällig verhalten. Unsere Komplettlösung verrät euch, wie euch das sogar »Suit Only«, also ohne Verkleidung gelingt.

  • von Veronika Kramer am 08.01.2019, 17:29 Uhr

In Anlehnung an den 2002 erschienenen Hitman-Teil Silent Assassin gibt es im 2018 erschienenen Hitman 2 Silent Assassin als Rang, den ihr erspielen könnt. Hier erfahrt ihr

  • welche Voraussetzungen ihr als echter Silent Assassin erfüllen müsst
  • wie ihr in den einzelnen Missionen konkret vorgehen solltet
  • und wie ihr das Ganze sogar ausschließlich im Anzug durchziehen könnt.

Inhaltsübersicht

Voraussetzungen für den Rang Silent Assassin und Suit Only
Mission 1: Komplettlösung Silent Assassin Suit Only in Hawke’s Bay
Mission 2: Komplettlösung Silent Assassin Suit Only in Miami
Mission 3: Komplettlösung Silent Assassin Suit Only in Santa Fortuna
Mission 4: Komplettlösung Silent Assassin Suit Only in Mumbai
Mission 5: Komplettlösung Silent Assassin Suit Only in Whittleton Creek
Mission 6: Komplettlösung Silent Assassin Suit Only auf der Isle of Sgaile

In Hitman 2 gibt es eine ganze Menge Möglichkeiten, die Zielpersonen auszuschalten. Einige Vorschläge findet ihr in unserer Komplettlösung. Für weitere Infos zum Spiel schaut einfach im Übersichtsartikel vorbei.

Voraussetzungen für den Rang Silent Assassin und Suit Only

Das A und O des Silent Assassin ist, dass er unbemerkt bleibt. Als Silent Assassin darf euch niemand bei einer unerlaubten Aktion erwischen und wenn ihr jemanden überwältigt oder tötet, muss das hinterrücks geschehen. Das bedeutet: Wenn ihr jemanden überwältigt, müsst ihr ihn unbedingt verstecken! Außerdem ist es nicht erlaubt, Personen umzubringen, die keine Zielpersonen sind.

Auch für gefundene Leichen gelten Einschränkungen: In eurer Nähe gefunden werden dürfen nur solche, die einen »Unfall« gehabt haben (dafür sorgt ihr dann schon) oder die vergiftet wurden, also nicht offensichtlich gewaltsam zu Tode gekommen sind. Alles andere erregt Verdacht und lenkt die Aufmerksamkeit auf euch.

»Suit Only« bedeutet, dass ihr ausschließlich im klassischen Anzug unterwegs sein dürft und keinerlei Verkleidungen tragen. Das ist deswegen schwierig, weil ihr nicht überall einfachen Zutritt habt, wenn ihr nicht verkleidet seid.

Für die erfolgreiche Durchführung als Silent Assassin und Suit Only solltet ihr alle Missionen bereits einmal abgeschlossen haben. Nur dann habt ihr die Möglichkeit, Waffen im Level zu verstecken sowie von verschiedenen Startpunkten mit dem Equipment eurer Wahl loszulegen. Beispielsweise könnt ihr euren Koffer mit dem Scharfschützengewehr einfach irgendwo bereitstellen und bei Bedarf abholen.

Bist du ein Silent Assassin?
Schlüpfe in die Rolle von Agent 47 und finde es heraus.
Hitman 2 [PlayStation 4]
Hitman 2 [PlayStation 4]
€ 36.99

Mission 1: Komplettlösung Silent Assassin Suit Only in Hawke’s Bay

Für diese Mission solltet ihr einen Dietrich dabeihaben.

In Mission 1 geht ihr direkt vom Strand zum Haus. Ihr könnt die Überwachungskameras rund ums Haus abschießen oder ignorieren und die Aufnahmen später löschen. Im Anbau beim Swimmingpool liegt ein Schraubenzieher. Mit dem ihr auf der Rückseite die Garagenelektronik manipulieren und dann durch die Garage ins Haus könnt.

Geht schnurstracks nach oben in Reynards Büro und aktiviert das Bild, das den Panikraum öffnet. Dort löscht ihr die Kameraaufzeichnungen und schnappt euch den USB-Stick, mit dem ihr den weiteren Storyverlauf an ihrem Laptop triggert. Geht dann ins Badezimmer, wo ihr das Schränkchen aufbrecht, um die tödlichen Pillen zu holen. Mit diesen vergiftet ihr Almas Tee oder Honig. Triggert die Story und verschwindet dann unbemerkt durchs hohe Gras zum Strand.

Mission 2: Komplettlösung Silent Assassin Suit Only in Miami

Bei der Missionsvorbereitung für Miami braucht ihr eigentlich nur den schwarzen Anzug und ein Scharfschützengewehr. Letzteres nehmt ihr nicht ab Start mit, sondern postiert es während der Missionplanung im Koffer in einem roten Van in der Tiefgarage/Parkhaus.

Ihr startet am Eingang des Renngeländes, lauft aber nicht durch die Eingangskontrolle geradeaus, sondern sofort nach links durch die Unterführung und danach direkt scharf rechts ins Parkhaus. Auf der rechten Seite steht der rote Van, in dem ihr den Koffer mit dem Scharfschützengewehr findet. Dann geht ihr rechts an den Wachleuten vorbei und manipuliert außen neben der Tür zu deren Raum den Sicherungskasten.

Wartet vorne an der Ecke des Häuschens (also hinter der Tür), bis der Wachmann von innen rauskommt, um nachzuschauen. Rennt dann rein, werft euren Koffer auf den schlafenden Wachmann (nur sicherheitshalber), um ihn auszuschalten und versteckt ihn im Schrank. Dann könnt ihr unterhalb des Monitors die Überwachungskameras ausschalten und durch die Tür neben dem Schrank abhauen.

Draußen geht es links wieder die Treppe hoch. In eurem Rücken befindet sich eine hohe Absperrung zum Rennbereich, über die ihr springen könnt und dann zwei mal rechts herum gehen. Durch die Tür hinter einem Van geht es ins Gebäude, wo euer Weg eine Treppe weiter hoch führt. Geht dort ebenfalls durch die Tür und weiter hoch (an der Treppenabsperrung vorbei).

Oben versteckt ihr euch hinter einem Putzwagen, bis Robert Knox vorbeigelaufen ist (Nutzt euren Instinkt, um ihn abzupassen). Anschließend lauft ihr rechts herum und die zweite Tür rechts und von dort auf den Balkon. Als Ablenkung für den Bodyguard platziert ihr eine Waffe auf dem Boden weiter vorne auf dem Balkon. Knox wird sie bemerken und seinen Bodyguard darauf aufmerksam machen.

Sobald der Bodyguard mit der Waffe wegläuft, ist Knox alleine auf dem Balkon und ihr könnt ihn unbemerkt in den Tod schubsen. Ziel 1 erledigt!

Anschließend lauft ihr genau den Weg, den ich durchs Treppenhaus gekommen seid, wieder zurück, haltet euch im Parkhaus aber links und geht durch die Tür hinter dem schwarzen Van, raus aus dem Gelände und rechts außen um den abgesperrten Bereich herum bis zur Brücke über die Rennbahn, die mit einem großen Banner mit einer dem Michelin-Männchen ähnlichen Figur verkleidet ist.

Oben auf der Brücke müsst ihr zwei Personen überwältigen. Wartet, bis der eine in eure Richtung gelaufen ist und sich ans Geländer gestellt, dann überwältigt ihn und verstaut ihn in der Mitte der Brücke in der Kiste. Den anderen holt ihr euch, indem ihr ihm einen Gegenstand an den Kopf werft und ihn dann zu seinem Kollegen packt.

Nun habt ihr freie Sicht auf die Rennstrecke und könnt euer Scharfschützengewehr auspacken. Zielt auf den Wagen von Sierra Knox – und vergewissert euch vorher mit eurem Instinkt, dass ihr auf den richtigen Wagen zielt. Ein, zwei Schüsse auf das Rennauto genügen für einen Unfall-Kill. Verstaut das Gewehr wieder im Koffer und geht dem Wachmann aus dem Weg, der die Treppe hochkommt, die ihr gekommen seid.

Mission 3: Komplettlösung Silent Assassin Suit Only in Santa Fortuna

Auf Mission 3 nehmen wir einen Dietrich und die schallgedämpfte Pistole mit und tragen natürlich unseren klassischen schwarzen Anzug.

Wir starten an der Bushaltestelle und laufen links ins Dorf, auf das Bürogebäude von Andrea Martinez zu. Rechts davon geht es in einen kleinen Hof, dort könnt ihr unbemerkt über die Mauer steigen. Schräg rechts ist ein offenes Fenster im Erdgeschoss, durch dass ihr ins Besprechungszimmer steigt – um auf der anderen Seite durch das nächste Fenster wieder rauszusteigen. Nebenan ist das Badezimmer: Dort wollt ihr durchs Fenster rein.

Dreht das Wasser auf, um eine Überschwemmung zu verursachen. Versteckt euch in der Ecke rechts hinter der Tür, bis die Wache reinkommt. Sobald diese überwältigt und versteckt ist, klettert wieder raus und wartet neben dem Fenster des Besprechungszimmers. Martinez wird alleine hereinkommen, weil ihre Assistentin von der Überschwemmung abgelenkt ist.

Erschießt Martinez durchs Fenster (schallgeschützte Waffe!), klettert rein und werft sie dann durchs Fenster raus. Manchmal geht Martinez auch selbst ins Badezimmer, um nach dem Wasser zu sehen. Kein Grund zur Panik: Dann erschießt ihr sie eben dort, und zwar nachdem sie das Wasser abgedreht hat.

Jorge Franco holt ihr euch anschließend, indem ihr zum anderen Ende der Karte geht und dort durch den Dschungel zu dem kleinen Eisentor findet, das die Plantage absperrt. Benutzt euren Dietrich und ihr seid drin. Bewegt euch durch die Plantage bis zu der Hütte, in der Francos Maschine steht. Schießt (schallgedämpft!) außen die Überwachungskamera kaputt.

Eine zweite Kamera müsst ihr an einer der umliegenden Hütten (auf der Rückseite) zerstören, in der sich Francos Büro befindet. Dort manipuliert ihr anschließend auch außen die Klimaanlage, so dass die Wache rauskommt, um nachzusehen. Überwältigt ihn, nehmt ihm den Schlüssel für die Hütte ab und versteckt ihn dann in der Mülltonne.

Nun müsst ihr nur in der Hütte auf Franco warten. Wir empfehlen, euch dabei in der großen Kiste versteckt zu halten und Jorge Franco zu erschießen, wenn er euch den Rücken zukehrt. Versteckt ihn danach in der Kiste. So bleibt ihr auf jeden Fall unbemerkt, vorausgesetzt natürlich, ihr verwendet eine schallgedämpfte Waffe.

Zu Rico Delgados Anwesen gelangt ihr von dort aus recht leicht. An der Felswand hinter den Hütten befindet sich ein Gang, in dem ihr ein Tor mit dem Dietrich öffnen müsst. Schleicht euch aufs Grundstück zum Haus, haltet euch dabei links und geht die Treppe am Haus nach oben (lasst euch nicht erwischen) und über die Terrassentür gleich links in den Innenbereich und wieder sofort links ins Badezimmer.

Von hier aus ist Delgado in greifbarer Nähe. Beobachtet mit dem Instinkt, wann er sich im Nebenraum befindet. Dann ist Zeit für Ablenkung: Wasserhähne aufdrehen, hinter der Tür warten und ihn mit der schallgedämpften Pistole erschießen, wenn er herein kommt. Versteckt die Leiche in der Dusche, damit sie nicht gefunden wird. Job erledigt!

Mission 4: Komplettlösung Silent Assassin Suit Only in Mumbai

In Mumbai, Indien, schlagt ihr wieder im klassischen Look auf und nehmt einen Dietrich, Münzen zur Ablenkung und eine schallgedämpfte Pistole mit. Es ist wichtig, dass ihr die Ziele in der hier angegeben Reihenfolge ausschaltet und euch dabei beeilt, da jedes nur eine kurze Zeit an der angegebenen Stelle zu finden ist.

Ihr startet auf der Hauptstraße und biegt kurz vor dem Marktplatz rechts durchs Tor zum Gebäudekomplex ein. Im zweiten Stock geht ihr durch die türkisfarbene Tür, die Treppe hoch und justiert das Zielrohr oben. Damit wird uns der zweite Assassine nämlich die Drecksarbeit zum Teil abnehmen. Anschließend verlasst ihr den Gebäudekomplex wieder und bewegt euch rechts am Haus weiter und danach gleich wieder rechts in eine Gasse, wo an der Ecke ein weiß-türkisfarbenes Schild hängt, auf dem etwas mit Textilien zu lesen ist.

Nehmt von dieser Gasse aus wieder die erste Gelegenheit links und dann wieder links, so dass sich der Kanal auf eurer linken Seite befindet. Dort gilt es hinter einer Hausecke zu warten, neben einem abgestellten Lastenanhänger. Dort findet ihr eine Autobatterie, die euch als Waffe dienen wird, sobald der Maelstrom vorbeikommt (und das wird er hier!). Ihr erkennt den Maelstrom daran, dass er etwas schneller läuft als andere Passanten.

Wenn er vorbeikommt, werft ihm die Autobatterie an den Kopf, wenn er sich vor der Treppe an der kleinen Brücke befindet. Der Trick dabei: Dort wird er in einer Pfütze liegen und die Batterie verpasst ihm einen tödlichen Stromschlag.

Aus eurem Versteck heraus bewegt ihr euch nun wieder zurück nach links und lauft geradeaus bis zum Bahn-Areal, in dem sich Shah befindet. Hier müsst ihr zügig laufen, da ihr nur ein kleines Zeitfenster habt, sie zu erwischen. Am Bahn-Areal biegt ihr links ab und bewegt euch an diesem entlang bis rechts der große Container mit dem aufgemalten Mann mit dem Turban zu Ende ist. Geht hier rechts aufs Bahn-Areal, die Container und Garagen zu eurer rechten und geht mithilfe des Dietrichs durch den grünen Container ganz vorne an der Ecke, um an den Wachen vorbeizukommen.

Dort raus geht es weiter geradeaus an den Bahngleisen entlang, bis ihr rechts an einem Container eine große grüne Kiste und daneben ein Fass seht. Hinter der Kiste befindet sich, etwas zurückversetzt, ein weiterer grüner Container, durch den ihr mithilfe des Dietrichs durch müsst. Direkt danach klettert ihr recht durch das kaputte Fenster, geht nach links und gleich wieder nach rechts. Schleicht euch hinter der Wache durch, die dort sitzt und geht am Ende des Raumes durch die Schiebetür rechts.

Nun seid ihr im Garten, in dem sich Vanya Shah gerade das Gesicht in einem Brunnen wäscht. Näher euch geduckt und ertränkt sie im Wasser. Dann verschwindet aus dem Areal und sucht das Filmset-Gebäude/Baustelle auf, in dem sich Dawood Rangan befindet.

Rechts vom Haupteingangstor um die Ecke (hinter einem Van) gibt es eine Stelle an der Mauer, über die ihr drübersteigen könnt. Schleicht euch die Treppe hoch und zur Tür rein, achtet dabei aber mit dem Instinkt auf die Laserstrahlen der Überwachungskamera. Nach der Tür geht es gleich rechts die Treppe hoch. Geht geradeaus durch zum Cateringbereich und schleicht euch durch die Türen außenrum bis ihr unter der Treppe seid, die nach oben führt. Nehmt die Farbtube und lauft zurück bis zum Aufzugsschacht vor dem Cateringbereich.

Im Aufzugsschacht klettert ihr ein Stockwerk nach oben und landet direkt vor der Tür des Raumes, in dem der Maler verzweifelt nach der richtigen Farbe sucht. Ihr geht aber nicht durch die Tür, sondern durch das offene Fenster im Treppenhaus. Vor dem Fenster des fraglichen Raums wartet ihr, bis der Maler und der Security-Mann ihre Unterhaltung beendet haben, der Maler weggeht und der Bodyguard sich hinsetzt. Dann steigt ihr durch das Fenster, huscht zum Holzkasten mit den Farben, tauscht die Tube aus und verschwindet schnell wieder durchs Fenster.

Um den Kill müsst ihr euch nicht mehr kümmern, denn sobald Rangan für den Maler posiert, hat der andere Killer ihn direkt vor seiner Linse. Macht euch also ruhig auf den Weg nach draußen – am besten auf die gleiche Art wie ihr reingekommen seid.

Mission 5: Komplettlösung Silent Assassin Suit Only in Whittleton Creek

Für die Mission in Whittleton Creek empfehlen wir, neben dem obligatorischen Anzug eine schallgedämpfte Pistole, das explosive Gummientchen und zur Ablenkung eine Münze mitzunehmen.

Vom gewohnten Startpunkt der Mission wendet ihr euch sofort nach links in Richtung See und bewegt euch nach dem Spielplatz an dem langen Holzzaun entlang nach rechts, bis ihr auf eine Gartenhütte stoßt, auf deren Rückseite ein Generator steht. Schaltet diesen aus, um die Person in der Hütte rauszulocken und holt euch innen den Hinweis, den ihr für die Mission braucht. Nehmt auf dem Rausweg durch die Tür die Schaufel mit und fangt an, ein Stück den Weg zurück in der Nähe des Vogelhäuschens zu graben.

Geht zurück zur Straße und platziert das explosive Gummientchen vorne an dem schwarzen Wagen gleich zu eurer linken (ihr seht Nolan Cassidy bereits auf der Terrasse des zugehörigen Hauses stehen). Das wird euer erster Kill in der Mission, ein klassischer »Unfall« nach Manier von Agent 47.

Stellt dafür aber unbedingt sicher, dass ihr seinen Bodyguard nicht mit umbringt. Dafür genügt es, diesen mehrfach anzurempeln. Cassidy wird weiter in Richtung Auto laufen und ihr könnt den Zünder betätigen.

Als nächstes bewegt ihr euch zu dem Grundstück, auf dem die Gartenparty stattfindet. Geht zum Zaun, hinter dem Janus’ Garten ist, klettert drüber und haltet dabei schon eine Münze bereit, die ihr zur Ablenkung des Wachmanns werfen könnt. Geht dann links hinter der Gartenhütte entlang zum Haus, wo ihr durchs Fenster einsteigt. Werft eine weitere Münze in die Ecke, in der ihr reingekommen seid und verschwindet durch die angrenzende Tür. Den Wachmann, der dann nachschauen kommt, könnt ihr einfach überwältigen und in den Nebenraum zerren.

Ein weiterer Wachmann wird wahrscheinlich vorbeischauen, mit dem könnt ihr genau so verfahren. Janus kommt derweil wieder von der Terrasse ins Haus. Von der Küche aus könnt ihr ihn einfach abknallen und irgendwo hinlegen. Holt dann im Keller noch den dritten Hinweis für die Story-Mission (Achtung, noch eine Wache hier, die ihr aber einfach umgehen könnt) und die Mission ist erfolgreich als Silent Assassin abgeschlossen.

Mission 6: Komplettlösung Silent Assassin Suit Only auf der Isle of Sgaile

Ihr startet die Mission am Hafen, elegant gekleidet wie immer und mit einer schallgedämpften Waffe, einem Dietrich und Münzen zur Ablenkung ausgestattet. Ihr lauft über die Treppe hoch durch den ersten Torbogen und dann nicht weiter die Treppe hoch, sondern geht um die Ecke, wo ihr an einem Rohr entlang nach oben klettert.

Steigt durch das nahgelegene Fenster und verbergt euch vor den Wachleuten in diesem Raum (was einfach sein sollte, da sie mit dem Rücken zu euch sitzen). Nehmt die herumliegenden Waffen mit und witscht durch die zweite Tür (rechts vom Fenster) wieder hinaus in den Hof. Dort sind drei weitere Wachleute, die ihr ablenken könnt, indem ihr eine Münze in Richtung der Tür werft, aus der ihr gekommen seid. Nutzt die Ablenkung um hinten rechts die Leiter zu verwenden, die weiter nach oben führt.

Oben angekommen müsst ihr die vor euch liegende Treppe hoch. Schleicht geduckt, dann sehen die Wachen euch nicht, selbst wenn ihr direkt vor ihren Nasen rechts um sie herumschleicht. Auf der Rückseite lasst ihr euch eine Ebene tiefer ins Gras fallen. Schleicht links herum durchs Gras und an einigen Leuten vorbei auf eine Holztür am Schloss zu. Öffnet die Tür und platziert eine der aufgesammelten Waffen dort.

Wenn die Zoe Washington vorbeikommt, wird sie ihren Bodyguard darauf aufmerksam machen und diesen damit ablenken. Wartet, bis sie allein aus der Tür herauskommt, werft eine Münze in Richtung des Käfigs, der an der Mauer hängt. Wenn sie direkt darunter steht, schießt die Kette durch, die den Käfig hält – Ziel erledigt und gleichzeitig eine weitere Challenge für den Tod durch den Käfig erhalten.

Von dort aus geht ihr rechts die Treppe runter, durch den Raum durch nach rechts durch die Tür und auf dem Hof gleich nach links – wieder die Leiter hoch und den gleichen Weg wie gerade eben noch mal bis dahin, wo ihr euch eine Ebene tiefer ins Gras fallen lasst. Statt nach links/geradeaus zu gehen, wendet ihr euch nach rechts und klettert am Rohr an der Hauswand zwei Stockwerke hoch bis zum Glasbalkon, auf dem ihr euch versteckt.

Drinnen steht Sophia Washington und unterhält sich. Wartet, bis sie den Raum verlässt, geht dann hinein, rechts durch die Tür und am Ende des folgenden Raumes wieder rechts durch die Tür. Lenkt die drei Personen dort auf dem Balkon ab, etwa indem ihr irgendwo weiter hinten auf den Boden schießt. In der Zwischenzeit dringt ihr durch die erste Tür links auf dem Balkon in den nächsten Raum ein.

Dort findet ihr einen Radiowecker, mit dem ihr ein Ablenkungsmanöver startet. Die Frau, die danach sieht, überwältigt ihr und versteckt sie. Danach wartet ihr mit aktiviertem Instinkt, bis Sophia Washington in der Nähe ist und startet das gleiche Manöver nochmal. Versteckt euch und bringt das Ziel heimtückisch von hinten um. Leiche verstecken und wieder rausschleichen – fertig!

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Veronika Kramer
Veronika Kramer

Im zarten Alter von elf Jahren ist Vero am C128 kleben geblieben und seither nicht mehr von Spielen losgekommen. Sie setzt sich für Videogames als Familien-Event ein und glaubt, dass Spiele die Menschen und die Welt verändern können. Ob Rollenspiel, Action-Adventure oder Shooter: Für Vero muss die virtuelle Welt stimmig und die Story gut sein.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken