Harry Potter: Wizards Unite – Tipps & Tricks für Einsteiger

Ihr wollt in Harry Potter: Wizards Unite starten und euch vorher ein paar Tipps abholen? Dann seid ihr mit diesem Guide bestens beraten. Außerdem klären wir fürs Spiel wichtige Begriffe aus der Harry Potter-Welt.

  • von Franziska Behner am 21.06.2019, 15:27 Uhr
Harry Potter: Wizards Unite

In unserem Guide zu Harry Potter: Wizards Unite geben wir euch Tipps und

  • Hinweise zum AR-Modus
  • Hilfe zu Portschatullen
  • Begriffserklärungen zu den wichtigsten Harry Potter-Worten im Spiel

Ein gefährliches Desaster, auch The Calamity genannt, ist der Grund, weshalb auch ihr nun zu Zauberern in Harry Potter: Wizards Unite werden könnt. Lebewesen, Dinge und Erinnerungen wurden aus der Welt der Zauberei entwendet und in die Welt der Muggel verfrachtet. Diese dürfen allerdings nichts von den Zauberern erfahren und es liegt nun an euch, das Disaster einzudämmen.

Inhaltsverzeichnis

AR-Modus

Wie auch in Pokémon GO hat das neue Spiel von Niantic die AR-Funktion als kleine Besonderheit eingebaut. Bekommt ihr auf dem Spielbildschirm die Anzeige, dass sich ein Gegner oder ein Findbarer Gegenstand in der Nähe befindet, könnt ihr durch eure Kamera die Umgebung absuchen. Nach kurzer Zeit wird etwas in eurem Vorgarten, in der Stadt oder sogar auf dem Schulhof erscheinen.

Diese Funktion frisst eine ganze Ecke mehr Akku – schaltet sie also lieber aus, wenn ihr einen niedrigen Ladestand habt und noch eine Weile unterwegs seid. Denn auch ohne AR-Modus können die Kreaturen bekämpft und die Objekte gefunden werden. Dann stehen sie vor einem von Niantic gestalteten Hintergrund. Für das Gameplay macht es keinen Unterschied, allerdings wirkt das Harry Potter-Spiel durch die AR-Kamera viel realistischer.

Egal wofür ihr euch entscheidet: Über einen kleinen Druck auf den Schalter lässt sich der gewählte Modus jederzeit ändern.

Findbare Gegenstände entdecken

Alles Magische hinterlässt Spuren. Auf der Karte leuchtet ein Symbol auf, wenn sich ein Findbarer Gegenstand in der Nähe befindet. Richtet eure Kamera auf das Objekt und haltet sie so, dass sich die Sterne auf dem Bildschirm überlappen.

Auf eurem Handy wird nun eine Linie angezeigt. Bewegt euren Finger möglichst genau entlang der Linie über den Bildschirm, um einen Zauber zu wirken.

In Festungen kämpfen

In Harry Potter. Wizards Unite werdet ihr auf hohe Gebäude stoßen. Tippt ihr sie auf eurem Smartphone an, gelangt ihr in die Festung. Dort warten gefährliche Gegner auf euch, die nur von den mutigsten Zauberern besiegt werden kann.

Euch stehen dabei drei Aktionen zur Auswahl:

  • Das normale Angreifen
  • Spezialangriffe
  • Blocken

Wenn ihr wissen möchtet, wie die einzelnen Attacken funktionieren und wie sie eingesetzt werden können, schaut in unserem Guide zum Kämpfen im Spiel vorbei.

Das Kämpfen in den Festungen hilft euch dabei, im Level aufzusteigen. Außerdem gibt es wertvolle Items für die Zeit in diesen Arenen. Überlegt euch gut, ob ihr euer Kampfgeschick dort allein unter Beweis stellen möchtet oder auf die Hilfe eurer Freunde vertraut. Dabei ist es egal, in welchem Haus sie sind – ihr werdet beim Kampf gegen die Dunklen Mächte ein Team bilden und eure Magie bündeln.

Das Register

Nachdem ihr einen Findbaren Gegenstand aufgespürt und erhalten habt, fügt er sich als Bild in das Register ein. Hier gibt es verschiedene Kategorien, die wie ein Stickeralbum aussehen und am Anfang mit vielen leeren Plätzen ausgestattet sind. Je mehr ihr spielt, desto voller werden die einzelnen Seiten. Komplettiert ihr eine Registerseite, winken brauchbare Belohnungen.

Begriffserklärung

  • „Findbare Gegenstände“ – so werden alle Objekte genannt, die unerlaubt  aus der Welt der Zauberei entwendet wurden und nun bei den Muggeln auftauchen. Ein Risiko für das Geheimhaltungstatut!
  • Muggel” – Die Bezeichnung von Zauberern für Menschen.
  • Fundwächter” – Das sind Barrieren, die plötzlich auftauchen und einen Findbaren Gegenstand festhalten.
  • Gefährdungsanzeige” – Sie zeigt an, ob und wie stark dieser Gegenstand den Muggeln verrät, dass es Zauberei gibt. Je mehr diese Anzeige in den roten Bereich fällt, desto schwieriger ist es, den Fundwächter zu überwinden.

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele!

  • “Register” – Hier werden alle Findbaren Gegenstände aufgelistet, die aus der Zauberwelt verschwunden sind. Habt ihr einen geschnappt, wird er hier eingefügt wie in ein Stickeralbum.

Portschlüssel erhalten und verwenden

Auf der Karte tauchen neben den Findbaren Gegenständen manchmal auch Portschatullen auf. Sie können nur mit einem entsprechenden Portschlüssel geöffnet werden und beinhalten wertvolle Objekte, die ein Zauberer für seine Reise benötigt.

Silberne Schlüssel sind im Ingame-Shop für echtes Geld zu erwerben. Ihr bekommt sie aber auch durch das Erfüllen von Herausforderungen. Jeder silberne Schlüssel kann nur eine Portschatulle öffnen, ein goldener Schlüssel hingegen ist unendlich zu verwenden. Direkt beim Fund eurer ersten Box werdet ihr vom Ministerium einen goldenen Schlüssel als kleine Hilfestellung am Anfang bekommen.

Leider gehen die Portschatullen nicht direkt auf, wenn ihr einen goldenen oder silbernen Schlüssel hineinsteckt. Tragt sie, wie die Eier bei Pokémon GO, zwei, fünf oder zehn Kilometer mit euch herum. Dann werden sie sich öffnen und ihren wertvollen Inhalt offenbaren.

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele!

Franziska Behner
Franziska Behner

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken