Halo Infinite: Alle Schädel finden

Auf Zeta-Halo sind mystische Totenschädel versteckt. Mit unserem Guide findet ihr sie ruckzuck!

  • von Dennis Anjuschin am 13.12.2021, 12:18 Uhr
Halo Infinite Schädel

In unserem Schädel-Guide zu Halo Infinite erfahrt ihr:

  • Welche Modifikationen die Schädel bringen
  • Wie ihr alle Schädel in den linearen Missionen findet
  • Die Verstecke aller Schädel in der Open World

Was wäre eine Halo-Kampagne ohne die klassischen Schädel? Ganze 12 Schädel hat 343 Industries auf dem mysteriösen Zeta-Halo versteckt. Wir zeigen euch, wo ihr sie findet!

Ein Muss für jeden Xbox-Fan
Gears 5 []
€ 29.99

Wo finde ich die Schädel in Halo Infinite?

Manche Schädel findet ihr in der Open World, andere in den Story-Missionen. Da es aktuell noch keine Missionsauswahl gibt, solltet ihr die Schädel in den linearen Missionen auf keinen Fall verpassen. Ansonsten seid ihr gezwungen, die gesamte Kampagne von vorne zu spielen.

Die Schädel in der Open World könnt ihr hingegen auch nach Ende der Story-Kampagne in Ruhe einsammeln. Wir raten euch, dass ihr erst auf Schädel-Suche in der offenen Spielwelt geht, wenn ihr Zugriff auf Banshees und Wespen-Flieger habt – das spart euch viel Zeit.

Schädel Nr. 1: Bumm

  • Mission: Kriegsschiff Gbraakon
  • Modifikation: Verdoppelt den Explosionsradius

Den ersten Schädel findet ihr in der ersten Mission. Nachdem ihr mit dem Fahrstuhl in die höhere Ebene des Schiffes gefahren seid, folgt ihr dem Gang und kommt in einen langen Raum mit einem zweiten Stockwerk. Auf der rechten Seite seht ihr Container, die im Takt nach oben fahren.

Scannt die Umgebung, damit euch der Schädel angezeigt wird (siehe Screenshot). Springt auf den ersten Container auf der rechten Seite vom Eingang des Raums und fahrt damit hoch. Der Schädel wartet in einem kleinen Schacht auf euch.

Schädel Nr. 2: Kuhglocke

  • Mission: Gründung
  • Modifikation: Beschleunigung durch Explosionen wird verdoppelt

Nachdem ihr “die Waffe” kennengelernt habt, kommt ihr in einen Raum mit kleinen blauen Hologrammen. Folgt dem Gang nach oben, bis ihr in eine große Halle gelangt. Sobald ihr die Halle auf der linken Seite betretet, schaut nach oben: Der Schädel befindet sich ganz oben links unter der Decke.

Springt mit dem Greifhaken auf das Gerüst. Danach blickt ihr nach links oben. Hakt euch an der Decke fest und springt auf den Balkon mit dem blauen Licht, wo auch der Schädel versteckt ist.

Schädel Nr. 3: Gewitter

  • Mission: Open World
  • Modifikation: Die meisten Gegner erhalten einen höheren Rang

Begebt euch zum höchsten Berg südlich der Insel, wo ihr die drei Flugabwehrgeschütze zerstört habt.

Sobald ihr auf dem Berg seid, schaut nach Süden und dann nach unten. Unter euch befindet sich eine in der Luft schwebende Hexagon-Säule. Der Schädel befindet sich auf dieser Säule. Springt runter und benutzt – wenn nötig – euren Greifhaken.

Schädel Nr. 4: Nebel

  • Mission: Open World
  • Modifikation: Der Bewegungssensor wird deaktiviert

Der Schädel liegt in einem Höhlensystem am westlichen Rande des Rings, nicht weit vom Außenposten Alpha. Geht zum Rand und springt auf die Hexagon-Zylinder. Folgt dem Weg, bis ihr eine Puppe auf einem Felsen findet. Geht weiter gerade aus und betretet die Höhle. Für diesen Schädel ist Greifhaken-Akrobatik gefragt.

Springt von einer Zylinder-Insel zur nächsten. Die dreckigen, braunen Zylinder führen euch zum Schädel. Folgt immer dem Weg nach oben, nie nach unten – selbst wenn die Zylinder unten ebenfalls mit Erde verdreckt sind. Falls ihr sehr akrobatisch seid, könnt ihr von der zweiten Zylinder-Insel direkt eine Abkürzung nach ganz oben auf den höchsten Zylinder (siehe Screenshot) nehmen.

Folgt dem Pfad, bis ihr in einen Raum voller Helme kommt. Der Schädel liegt zwischen den Helmen.

Schädel Nr. 5: Blind

  • Mission: Open World
  • Modifikation: HUD und Waffe werden nicht auf dem Bildschirm angezeigt.

Der Schädel befindet sich in der Schlucht des aufgerissenen Berges im südwestlichen Teil des Rings. Genauer gesagt liegt er in einer kleinen Einbuchtung in der Ost-Wand. Geht vom Osten aus zum Rand der Schlucht und schaut nach unten: Ihr seht einen kleinen Felsvorsprung, auf dem tote Soldaten mit blauen Leuchtstäben liegen.

Folgt den Leuchtstäben nach unten. Sie führen euch zu einer Einkerbung in der Wand, die aus Hexagon-Säulen beseht. Der Schädel liegt neben einem Raketenwerfer in einer kleinen Einbuchtung.

Schädel Nr. 6: IHDVSK

  • Mission: Open World
  • Modifikation: Seltene Kampfdialoge sind öfter zu hören

Dieser Schädel ist mit einem Banshee oder Wespen-Flieger am besten zu erreichen. Der Schädel liegt auf dem Dach des Turms, den ihr auch in der vierten Mission “Der Turm” aufsucht. Er liegt auf einer roten Kiste hinter dem Musik-Equipment.

Schädel Nr. 7: Hungersnot

  • Mission: Open World
  • Modifikation: Waffen, die von Feinden fallengelassen werden, haben nur halb so viel Munition.

Den Hungersnot-Schädel erreicht ihr ohne Flugzeug nicht. Holt euch also eine Banshee oder eine Wespe. Der Schädel liegt auf einer schwebenden Mini-Insel nordöstlich von der größeren Insel mit der Kommandospitze, die ihr erstmals in Mission 8 erreicht. Ihr findet den Schädel in der Hand eines toten, goldenen Elite, der neben einem Felsen liegt.

Schädel Nr. 8: Blaues Auge

  • Mission: Open World
  • Modifikation: Schilde laden sich nur dann auf, wenn ihr Feinde im Nahkampf angreift

Dieser Schädel befindet sich in einer kleinen Höhle hinter dem Wasserfall. Solltet ihr aus Richtung der Basis “Gespaltenes Tor” kommen, folgt dem Abfluss des dampfenden Gewässers zum Wasserfall und springt dann runter. Wenn ihr aus dem Westen kommt, werdet ihr den Wasserfall früh erkennen.

Schädel Nr. 9: Fangen

  • Mission: Open World
  • Modifikation: Gegner werfen mehr Granaten und lassen auch mehr Granaten fallen

Fliegt oder klettert zur nördlichsten Insel auf der Karte. Dort werdet ihr in Richtung Westen ein großes Tal mit einem Fluss bemerken. In diesem Tal liegt ein kaputter Baumstamm voller Helme – inklusive dem gesuchten Schädel. Der Baumstumpf befindet sich nah an der rechten Felswand.

Aber Vorsicht: Dieser Schädel wird von zwei sehr starken Huntern bewacht! Bewaffnet euch mit einem Scharfschützengewehr oder einem Raketenwerfer, ehe ihr euch diesen Schädel holt.

Schädel Nr. 10: Mythisch

  • Mission: Die Kommandospitze
  • Modifiziert: Gegner haben mehr Gesundheit

Ihr kommt in dieser Mission in einen großen Raum, in dem Hexagon-Zylinder verarbeitet werdet. Geht bis zu dem Punkt, wo sie nach rechts abgehen und springt auf einen Zylinder. Bleibt aber nicht stehen, sondern zieht euch mit dem Greifhaken an den Balkon an der Decke. Oben angekommen müsst ihr euch noch mal an eine zweite Plattform mit einer Tür ziehen. Der Schädel befindet sich in dem Raum hinter der Tür.

Schädel Nr. 11: Grunt-Geburtstagsparty

  • Mission: Archiv
  • Modifikation: Wenn ihr Grunts mit einem Kopfschuss tötet, fliegt Konfetti aus ihnen heraus.

Ihr kommt am Anfang der Mission in eine Halle mit einem Terminal in der Mitte. Aktiviert das Terminal, damit eine Lichtbrücke erscheint. An der linken und rechten Außenwand der Halle befindet sich jeweils eine weitere Tür. Springt zu der Tür auf der rechten Seite.

Dort findet ihr einen Energiekern, den ihr mitnehmt. Begebt euch anschließend zur Tür auf der linken Seite und setzt in dem Raum den Energiekern ein. Anschließend spielt ihr die Mission erst mal weiter, bis ihr in einen Raum mit einer eckigen, großen Öffnung über einer Wand mit goldenen Verzierungen kommt.

Der Schädel liegt in der Mitte des Raums, aber Vorsicht: Er wird von vier Elites mit Partikelschwertern bewacht!

Schädel Nr. 12: Bandana

  • Mission: Stilles Auditorium
  • Modifikation: Gibt euch unendlich Munition und es gibt keine Abklingzeit für eure Ausrüstung.

Für den letzten Schädel müsst ihr eine etwas ungewöhnliche Maßnahme treffen: Ihr dürft im gesamten Level keine Blutsväter-Wächter zerstören! Am Ende des Levels aktiviert ihr an einem Terminal eine Lichtbrücke. Wenn ihr bis zu diesem Punkt gespielt habt, ohne einen einzigen Wächter zu töten, wird eine weitere Lichtbrücke zu der Tür auf der gegenüberliegenden Seite aktiviert. Der Schädel erwartet euch auf einer Plattform hinter der Tür.

Weitere Guides zu Halo Infinite auf GameZ.de

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele!

Dennis Anjuschin
Dennis Anjuschin

Tagsüber Vollzeit-Student, abends Teilzeit-Gear. Ist in Raccoon City aufgewachsen und hat ein besonderes Faible für Retro-Shooter ala DOOM und Turok.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken