Hades: Spielzeit – Wie lang ist das Roguelike?

Wie viele Stunden könnt ihr mit Hades verbringen? Wir verraten euch, wie viel Spielzeit das Roguelike bietet und wie es um mögliche DLCs steht.

  • von Christoph Allgöwer am 09.08.2021, 10:30 Uhr
Hades Spielzeit

In diesem Guide zu Hades erfahrt ihr:

  • Wie oft ihr Hades durchspielen müsst
  • Wie viel Spielzeit Hades bietet
  • Ob es DLCs für das Roguelike geben wird

Ihr benötigt noch ein paar Tricks, um den fiesen Schergen der Unterwelt den Garaus zu machen? Unsere Tipps zu Hades verraten euch die wichtigsten Kniffe des Roguelikes.

Hades: Wie oft muss ich Hades durchspielen, um es zu beenden?

Vorsicht: Dieser Abschnitt enthält leichte Spoiler, allerdings gehen wir auf keine Story-Details ein und halten die Infos so vage wie möglich.

Ebenfalls ein fantastisches Roguelike!
Dead Cells [PlayStation 4]
€ 25.99

Um die Story von Hades zu beenden, müsst ihr das Roguelike zehnmal durchspielen und somit auch zehnmal am Endboss vorbeikommen. Erst dann eröffnet sich euch das wahre Ende und ihr werdet mit dem Abspann belohnt.

Nach den Credits ist allerdings noch nicht Schluss, denn Hades bietet auch noch so etwas wie ein Endgame. Ihr schaltet ein neues Andenken und eine weitere Stufe der “Extremen Maßnahmen” frei. Wem das Spiel bisher also noch nicht genug Herausforderung geboten hat, der kann jetzt noch mal sein Können unter Beweis stellen.

Falls ihr übrigens Probleme beim Besiegen des Endbosses habt, hilft euch vielleicht unser Boss-Guide zu Hades weiter.

Hades-Spielzeit: So lange beschäftigt euch das Roguelike

Um das oben genannte wahre Ende in Hades zu erreichen, werdet ihr laut howlongtobeat.com circa 22 Stunden benötigen. Das ist schon eine Menge Spielzeit für so einen günstigen Indietitel, aber das war lange noch nicht alles.

Wollt ihr wirklich alles im Spiel sehen, das Endgame erleben und Hades zu 100 Prozent abschließen, könnt ihr gut und gerne bis zu 100 Stunden beschäftigt sein. Dazu zählen unter anderem die ganzen Bauaufträge beim Baumeister, das Angeln der verschiedenen Fische aus jeder Region oder das Sammeln aller infernalen Waffen.

Seid ihr also auf der Suche nach einem richtigen Spielzeitmonster, das euch mehr als nur ein paar Abende beschäftigt, könntet ihr bei Hades genau richtig sein.

Wird es DLCs für Hades geben?

Wer jetzt vielleicht auf zusätzlichen Content für Hades in Form von DLCs gehofft hat, den müssen wir leider enttäuschen. Bisher hat sich das Entwicklerstudio Supergiant Games nicht zu möglichen Erweiterungen für ihren Roguelike-Hit geäußert. Auf Reddit gaben die Entwickler zudem Ende 2020 bekannt, dass sie nach Hades erst mal eine kleine Pause einlegen würden, um dann gestärkt das nächste große Projekt anzugehen. Wahrscheinlich arbeiten Supergiant Games mittlerweile längst an ihrem nächsten Hit.

Was ebenfalls nicht gerade für eine Erweiterung von Hades spricht, ist, dass die letzten Spiele des Teams – Bastion, Transistor und Pyre – ebenfalls alle keine DLCs erhalten haben.

Weitere Guides auf GameZ:

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele!

Christoph Allgöwer
Christoph Allgöwer

Destiny, Bloodborne oder To The Moon. Indie oder Triple A. Für allen Spaß zu haben.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken