Genshin Impact Chongyun Einladungsereignis: Alle Enden & Belohnungen

Bereit für ein Date mit einem Cryo-Exorzisten? Unser Guide verrät euch, wie ihr im Genshin Impact Chongyun Einladungsereignis alle Enden freispielt.

  • von Michael Brandt am 07.04.2021, 15:43 Uhr
genshin impact chongyun einladungsereignis titelbild

Das Genshin Impact Event “Windblumeneinladung” erlaubt es euch, vier Helden aus dem Spiel auf ein Date auszuführen. Über verschiedene Dialogoptionen könnt ihr euer Rendezvous in verschiedene Richtungen lenken. In diesem Guide dreht sich alles um die Geisterjagd mit Chongyun. Ihr erfahrt:

  • Wie ihr Chongyuns Einladungsereignis freischalten könnt
  • Mit welchen Dialogoptionen ihr alle Enden erhaltet
  • Welche Belohnungen ihr bei dem Date sammeln könnt

Ihr fragt euch, ob Genshin Impact auch noch für Switch und Xbox erscheint? Wir verraten euch, was Entwickler miHoYo geplant hat.

Genshin Impact Chongyun Einladungsereignis: Alle Bedingungen

Um mit Chongyun auf Geisterjagd gehen zu können, muss schon ein Großteil der Story im Spiel abgeschlossen sein. Ihr müsst mindestens das Kapitel “Das Lied von dem Drachen und der Freiheit” (Mondstadt, Prolog – 3. Akt) abgeschlossen haben, um das Hangout starten zu können. Außerdem gelten noch zwei weitere Bedingungen:

  • Abenteuerstufe 26
  • zwei Legendenschlüssel im Besitz

Abenteuerstufe 26 habt ihr mit ein wenig Fleiß schon nach Abschluss der Quest “Das Lied von dem Drachen und der Freiheit” erreicht. Fehlt euch noch ein wenig Erfahrung bis zu Level 26, könnt ihr entweder die Main Story weiter vorantreiben oder euch mit Nebenquests und den tägliche Missionen beschäftigen.

Die täglichen Missionen müsst ihr ohnehin alle mitnehmen, denn nur durch sie bekommt ihr die Legendenschlüssel. Für acht erledigte täglichen Missionen erhaltet ihr einen Legendenschlüssel. Pro Tag gibt es vier tägliche Missionen, summa summarum benötigt ihr also mindestens vier Tage, um zwei Schlüssel zu farmen.

Alle Voraussetzungen erfüllt? Dann öffnet im Menü eure Aufträge, geht auf “Legendenaufträge/Einladungsereignisse” und schaltet Chongyuns Einladungsereignis frei. Trefft den Cryo-Exorzisten anschließend im Hafen von Liyue.

Beziehungen pflegen und Monster schnetzeln!
Persona 5 Royal [PlayStation 4]
€ 53.99

Genshin Impact Chongyun Hangout: So schaltet ihr alle Enden frei

Bei allen Dates gibt euch das Spiel einen Entscheidungsbaum an die Hand, der euch zeigt, auf welches Ende euer Date zusteuert. Die Geisterjagd mit Chongyun kann auf sechs unterschiedliche Arten enden.

Habt ihr eins der Enden erspielt, könnt ihr über den Entscheidungsbaum direkt an verschiedene Entscheidungsknoten springen und das Date von dort aus beginnen. So spart ihr euch beim Freischalten der übrigen Enden ein wenig Zeit.

Nicht jede Dialogoption beeinflusst den Ausgang des Hangouts. Achtet jedoch darauf, euer Date nicht zu kränken. Bei verletzenden Antworten verliert euer Partner Herzen aus seiner “Beziehungs-Anzeige”. Verliert er oder sie zu viele, bricht das Hangout ab und ihr bekommt weder ein Ende noch Belohnungen.

Chongyun Einladungsereignis Ende #1: Glück im Unglück

  • Startet das Genshin Impact Chongyun Einladungsereignis und trefft ihn im Hafen von Liyue. Er erzählt euch, dass er gerade versucht, Hinweise zu entschlüsseln, die mit Geistern zu tun haben. Zunächst könnt ihr ihm antworten, was ihr wollt. Sobald Chongyun euch danach fragt, ob er die Hinweise falsch gedeutet hat, wählt ihr die Option “Seine Theorien klingen alle ziemlich weit hergeholt, […]”.
  • Chongyun erzählt euch anschließend von seinem empfindlichen Magen. Hier könnt ihr beliebige Antworten geben. Nach einer Weile erscheint ein Junge, der gerne etwas von Chongyuns Eis hätte. Chongyun fragt sich, wie viel Eis er entbehren kann. Wählt hier die Dialogoption “Was, wenn du ihm nur ein Eis gibst?”.
  • Daraufhin müsst ihr zur Buchhandlung Wanwen gehen, um mehr über die Geisterhinweise herauszufinden. Chongyun wird euch dort drei Fragen stellen. Bei einer falschen Antwort verliert er jeweils zwei Herzen. Die korrekten Antworten lauten wie folgt:
  • “Ein geisterhafter Schatten schleicht […]”
  • “Tief im Wolkenmeer […]”
  • “Es gibt einen wachsamen Dämon, […]”
  • Reist anschließend zum Wuwang-Hang, um dort die dunklen Mächten zu untersuchen. Untersucht die lila Nebel und antwortet Chongyun wie ihr möchtet. Beim letzten Nebel erscheinen drei Feinde, die ihr besiegen müsst. Beendet das nachfolgende Gespräch mit beliebigen Antworten und ihr erhaltet das erste Ende.

Chongyun Einladungsereignis Ende #2: Müßige Vergnügungen

Für das zweite Ende könnt ihr an den Knotenpunkt Ein Blick von der Seite im Entscheidungsbaum springen. Dann habt ihr die Möglichkeit, direkt mit dem Jungen zu sprechen. Antwortet wie folgt:

  • Wenn Chongyun sich wieder fragt, wie viele Eis am Stiel er dem Jungen geben soll, schlagt ihr diesmal vor “Er hat eine Schwester […]”.
  • Da Chongyun nun kein Eis mehr hat, geht ihr zum Restaurant Wanmin, um neues Eis zu machen. Auf die Frage, ob ihr ein guter Koch seid, antwortet ihr “Eis am Stiel sollte nicht allzu schwierig sein.”.
  • Auf die Frage, ob ihr Erfahrung mit solchen Sachen habt, könnt ihr entweder die Dialogoption “Probieren wir mal Eisnebelblume und Qingxin.” oder “Probieren wir mal Dämmerfrucht und Valbeeren.” aussuchen. Wählt am besten die Option, von der ihr die Zutaten im Inventar habt. Habt ihr keine der Zutaten, müsst ihr sie zunächst besorgen und sie Chongyun bringen.
  • Nachdem ihr das Eis probiert habt, trefft ihr den Jungen und seine Schwester wieder. Ihr teilt euer Eis mit ihnen und die Kinder laden euch zum Versteckspiel ein. Egal, wie der Dialog anschließend verläuft, werdet ihr beide Kinder und Chongyun anschließend suchen müssen. Das Mädchen findet ihr hinter dem Baum beim Checkpoint, den Jungen auf dem Hinterhof des Restaurants und Chongyun ist bei der Treppe unter der Brücke.
  • Wählt im folgenden Gespräch beliebige Antworten und Chongyun wird für euch und die Kinder kochen. Dafür müsst ihr ihm 1x Mehl, 1x Fleisch und 1x Champignon geben. Nach dem gemeinsamen Essen erhaltet ihr das zweite Ende.

Chongyun Einladungsereignis Ende #3: Diese Hitze ist unerträglich!

Das dritte Ende für das Chongyun-Hangout erhaltet ihr am schnellsten, wenn ihr zum Knotenpunkt Eis am Stiel gibt’s nie zu viel springt. Jetzt geht es direkt bemi Restaurant mit der Eiszubereitung weiter:

  • Antwortet Chongyun zunächst wie beim zweiten Ende. Wählt bei den Zutaten für das Eis dieses Mal jedoch “Probieren wir mal Jueyun-Peperoni und Schleimabsonderung.” aus.
  • Gebt Chongyun die beiden Zutaten und stellt das Eis her. Der gewöhungsbedürftige Geschmack des Eises ist für Chongyuns Magen allerdings ein wenig zu viel und er verliert sein Bewusstsein – ihr erhaltet hingegen Ende Nummer drei.

Chongyun Einladungsereignis Ende #4: Nichts gewonnen

Für das vierte Ending beim Chongyun Einladungsereignis müsst ihr die Quest komplett neu starten, da sich die Geschichte in eine völlig andere Richtung entwickeln wird:

  • Sprecht Chongyun wieder im Hafen an und wählt beliebige Dialogoptionen. Wählt auf die Frage, ob er die Hinweise falsch interpretiert, diesmal aber die Antwort “Obwohl seine Theorien weit hergeholt zu sein scheinen, […]” aus. Daraufhin reist ihr, ob ihr wollt oder nicht, gemeinsam zum Wuwang-Hang, um auf Geisterjagd zu gehen.
  • Sprecht dort mit Onkel Jia, der euch von der Probe des Mutes erzählt. Eure folgenden Antworten spielen keine Rolle. Auf die Frage, wer das angebotene Getränk trinken soll, müsst ihr mit “Wir sollten beide trinken. […]” antworten.
  • Danach sucht ihr mit Chongyun nach Geistern. Eure Antworten in den folgenden Gesprächen sind für eine ganze Weile irrelevant. Sprecht die beiden Pärchen an und untersucht anschließend den lila Nebel. Danach sagt euch Chongyun, dass es ihm nicht gut geht. Wählt jetzt die Dialogoption “Klar, ruh dich aus. Ich suche selbst weiter.” aus.
  • Geht danach hinter das Haus und sprecht den Mann an. Dieser wird euch sagen, dass die Probe des Mutes nur Entertainment ist und es keine Geister dort gibt. Überbringt Chongyun anschließend die Informationen, wählt im Gespräch beliebige Antworten und ihr erhaltet danach das vierte Ende.

Chongyun Einladungsereignis Ende #5: Wenig Reue

Für das fünfte Ende beim Chongyun-Date könnt ihr wieder eine Abkürzung nehmen. Springt im Entscheidungsbaum zum Wegpunkt Ablegen einer Mutprobe und geht dann wie folgt vor:

  • Redet erneut mit Onkel Jia, bis zu dem Punkt, an dem ihr euch entscheiden müsst, wer das Getränk trinken soll. Wählt “Lass mich alleine trinken.” aus.
  • Wiederholt anschließend alle Aktionen vom vierten Ende: Sprecht mit den Pärchen und untersucht den Nebel. Chongyun wird euch dann erneut sagen, dass es ihm nicht gut geht. Dieses Mal habt ihr aber keine Dialogoptionen. Der Exorzist beauftragt euch, alleine nach den Geistern zu suchen.
  • Sprecht erneut mit dem Mann hinter dem Haus und erklärt Chongyun, dass es am Hang keine Geister gibt. Anschließend könnt ihr euch aussuchen, ob ihr den mysteriösen Nebel untersuchen oder lieber zurückreisen möchtet. Wählt “Gut. Kehren wir zurück” und ihr habt das fünfte Ende im Sack.

Chongyun Einladungsereignis Ende #6: Verabschiedungen

Das letzte Ende für das Chongyun-Hangout lässt sich ebenfalls ganz bequem per Shortcut über den Ereignisbaum erspielen. Springt zum Kapitel Immerhin gibt es kein Übel …, um doch noch einen echten Geist zu finden:

  • Ihr startet direkt mit dem Gespräch, bei dem ihr Chongyun mitteilt, dass es auf dem Hang keine Geister gibt. Auf die Frage, ob ihr noch länger an dem Ort verweilen solltet, antwortet ihr diesmal jedoch “Erinnerst du dich noch an den seltsamen Nebel von vorhin?”
  • Beendet den Dialog mit beliebigen Antworten und geht anschließend zu dem Geistermädchen Qianqian. Es erzählt euch, dass es Angst vor Chongyun hat und nicht exorziert werden möchte. In den folgenden Gesprächen könnt ihr antworten, was ihr möchtet. Kehrt zu Chongyun zurück und erklärt ihm die Situation. Dieser verspricht, Qianqian nicht zu exorzieren, und ihr erhaltet danach das letzte Ende vom Genshin Impact Chongyun Einladungsereignis.

Diese Belohnungen gibt’s beim Chongyun-Hangout

Neben Erinnerungsfotos werdet ihr beim Chongyun-Date auch noch mit haufenweise Loot überschüttet. Welche Belohnungen auf euch warten, zeigt unser Überblick:

  • 1 Ending: 100 Abenteuer-EP, 5 Eines Helden Weisheit, 5 Kalte Bergnudeln
  • 2 Endings: 100 Abenteuer-EP, 20 Urgestein, 3 Anleitungen zum Fleiß
  • 3 Endings: 100 Abenteuer-EP, 5 Eines Helden Weisheit, 3 Shivada-Jade-Bruchstücke
  • 4 Endings: 100 Abenteuer-EP, 20 Urgestein, 5 Kalte Bergnudeln
  • 5 Endings: 100 Abenteuer-EP, 5 Eines Helden Weisheit, 3 Shivada-Jade-Bruchstücke
  • 6 Endings: 100 Abenteuer-EP, 20 Urgestein, 3 Anleitungen zum Fleiß

Weitere Guides zu Genshin Impact:

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele!

Michael Brandt
Michael Brandt

Ehemalige Dota-2-Legende. Mittlerweile nur noch selten am PC, sondern meistens beim Edelmetallsammeln auf der PS4 anzutreffen.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken