Genshin Impact Barbara Einladungsereignis: Alle Enden & Belohnungen

In Genshin Impact könnt ihr aktuell mit einigen Helden auf ein Date gehen und mehr über ihren Charakter erfahren. Auf welche Weisen euer Date mit der Heldin Barbara enden kann und welche Belohnungen es dafür gibt, erfahrt ihr in diesem Guide.

  • von Michael Brandt am 23.03.2021, 16:00 Uhr
genshin impact barbara einladungsereignis titelbild

Mit dem aktuellen Genshin Impact Event “Windblumeneinladung” verwandelt Entwickler miHoYo das JRPG in eine waschechte Dating-Sim. Euer Charakter kann mit insgesamt vier verschiedenen Charakteren auf ein Date gehen, das je nach euren Entscheidungen ganz unterschiedliche Enden haben kann. In diesem Guide dreht sich alles um das Date mit Barbara. Wir erklären euch:

  • Wie ihr Barbaras Einladungsereignis freischaltet
  • Mit welchen Antworten ihr alle Enden freispielt
  • Welche Belohnungen ihr bei dem Hangout bekommt

Ihr sucht noch nach der perfekten Team-Zusammenstellung in Genshin Impact? Unsere Tier List verrät, welche Charaktere die stärksten sind.

Genshin Impact Barbara Einladungsereignis: Das sind die Voraussetzungen

Um das Hangout mit Barbara und anderen Charakteren in Genshin Impact freizuschalten, müsst ihr bereits einen großen Teil der Story im Spiel abgeschlossen haben. Erst wenn ihr das Kapitel “Das Lied von dem Drachen und der Freiheit” (Mondstadt, Prolog – 3. Akt) abgeschlossen habt, könnt ihr auf Dates gehen. Außerdem müssen noch zwei weitere Voraussetzungen erfüllt sein. Ihr benötigt:

  • mindestens Abenteuerstufe 26
  • zwei Legendenschlüssel

Abenteuerstufe 26 habt ihr nach Abschluss der Story-Quest “Das Lied von dem Drachen und der Freiheit” möglicherweise schon erreicht. Sollten euch noch ein paar Level fehlen, spielt einfach die Hauptgeschichte weiter – diese Quests geben die meiste Erfahrung. Solltet ihr gerade keine Story-Quests mehr offen haben, könnt ihr aber auch Nebenquests oder tägliche Missionen machen.

Letztere sind für die Freischaltung von Barbaras Einladungsereignis ohnehin ein Muss, denn erst nach dem Abschluss von acht täglichen Missionen erhaltet ihr einen Legendenschlüssel. Da es pro Tag jeweils nur vier tägliche Missionen gibt und ihr zwei Schlüssel braucht, benötigt ihr also mindestens vier Tage, um ein Hangout freizuschalten.

Sind alle Voraussetzungen erfüllt und ihr habt zwei Legendenschlüssel gefarmt, öffnet ihr im Menü eure Aufträge, wechselt zum Menüpunkt “Legendenaufträge/Einladungsereignisse” und schaltet Barbaras Hangout frei. Anschließend erscheint das Date in eurem Quest-Menü und ihr könnt Barbara einen Besuch abstatten.

Genshin Impact Barbara Hangout: So schaltet ihr alle Enden frei

Mit dem Start der Quest wird auch ein Entscheidungsbaum freigeschaltet, der euch zeigt, in welche Richtung euer Date gerade geht. Insgesamt kann Barbaras Einladungsereignis auf fünf unterschiedliche Weisen enden.

Habt ihr ein Ende freigeschaltet, könnt ihr praktischerweise im Entscheidungsbaum direkt an einen die unterschiedlichen Entscheidungsknoten springen und das Date von dort aus neu starten. So spart ihr euch etwas die Zeit beim Erspielen der weiteren Enden.

Einige Antworten haben keinen direkten Einfluss auf das Ende des Dates, achtet jedoch darauf, Barbara immer nett und respektvoll zu behandeln. Gebt ihr unfreundliche oder fiese Antworten, verliert ihr Herzen aus eurer “Beziehungs-Leiste”. Dann wird das Hangout möglicherweise vorzeitig abgebrochen, ihr bekommt kein Ende zu sehen und erhaltet auch keine Belohnungen.

Barbara Einladungsereignis Ende #1: Unpassender Enthusiasmus

  • Startet das Barbara-Hangout und redet mit Schwester Victoria in Mondstadt. Geht anschließend nach Wolfenlauf und sprecht Barbara im Wald an.
  • Bei der ersten Entscheidungsmöglichkeit wählt ihr die Antwort “Warte einfach hier, wir gehen und schicken diese Person weg” aus.
  • Im anschließendem Gespräch mit Albert könnt ihr entweder “Hier ist es gefährlich …” oder “Barbara ist nicht mehr hier …” wählen. Alle anderen Optionen haben keine Auswirkungen mehr auf das Ende des Dates.
  • Folgt anschließend Albert und ruft nach Barbara. Nach einer Weile erhaltet ihr dann das erste Ende.

Barbara Einladungsereignis Ende #2: Der Geschmack von harter Arbeit

Für das zweite Ende müsst ihr den Quest komplett von vorne beginnen. Geht also wieder zu Schwester Victoria und sucht anschließend Barbara erneut im Wald. Hier wählt ihr jedoch nun andere Antworten als zuvor:

  • Wählt bei der ersten Entscheidung “Lass uns tiefer in den Wald gehen …” aus. Danach könnt ihr Barbara entweder fragen, ob sich ihre Familie keine Sorgen macht oder warum sie der Kathedrale beigetreten ist. Diese Antworten haben keinen Einfluss auf das Ende.
  • Danach müsst ihr für Barbara fünf rote Wolfshaken finden. Geht dazu in den markierten Bereich. Ihr findet das Kraut in und unter Baumstämmen.
  • Folgt anschließend Barbara aus dem Wald heraus und wählt bei ihrer Bitte, Schwester Victoria Bericht zu erstatten, die Antwortmöglichkeit “Überlass das ruhig uns!” aus.
  • Geht nun zu Schwester Victoria und richtet Barbaras Nachricht aus. Helft anschließend bei der Reinigung vor der Kathedrale. Geht dazu zu den unterschiedlichen Staubflecken und verwendet entweder eine Anemo- oder eine Hydro-Fähigkeit.
  • Danach möchte euch Barbara mit einer Kleinigkeit belohnen. Wählt hier “Ich würde gern dein besonderes Chili-Gebräu probieren!” und anschließend “Gut, teilen wir uns auf” aus.
  • Sprecht erneut mit Schwester Victoria und reist anschließend in die Nähe des Steintors, um Jueyun-Peperoni zu sammeln.
  • Arbeitet nun einfach die Aufgaben des Quests ab. Nachdem ihr Barbara wiedergefunden habt, müsst ihr der Händlerin Caishan helfen, die von Schatzräubern bedroht wird.
  • Sprecht nach dem Kampf gegen die Räuber mit Caishan und wählt im Gespräch die Option “Na ja, wir haben nach Zuckerblumen gesucht …” aus. Danach haben eure Antworten keinen Einfluss mehr auf den Ausgang des Dates und nach einem weiteren Gespräch mit Barbara erhaltet ihr das zweite Ende.

Barbara Einladungsereignis Ende #3: Ein feuriger Geschmack aus Liyue

Beim dritten Ende vom Barbara-Hangout könnt ihr euch eine ganze Menge Zeit sparen, denn einen Großteil der Entscheidungen für diesen Ausgang habt ihr bereits beim zweiten Ende getroffen. Öffnet den Entscheidungsbaum im Quest-Menü und springt zum Knotenpunkt “Ritterliche Bischöfin, bereit zum Kampf!”. Besiegt die Schatzräuber und sprecht erneut mit Caishan. Wählt dieses Mal aber folgende Dialog-Option aus:

  • “Ich würde gerne das Chili-Gebräu aus Liyue ausprobieren …”

Die restlichen Antworten spielen wieder keine Rolle und nach kurzer Zeit habt ihr das dritte Ende für Barbaras Einladungsereignis freigeschaltet.

Für noch mehr Zwischenmenschlichkeit in RPGs!
Persona 5 Royal [PlayStation 4]
Persona 5 Royal [PlayStation 4]
€ 34.99

Barbara Einladungsereignis Ende #4: Ein Feiertag in Mondstadt

Das vierte Ending beim Barbara-Date schaltet ihr am schnellsten frei, wenn ihr zum Knotenpunkt “Dankbarkeit der Bischöfin” im Entscheidungsbaum springt. Wählt anschließend folgende Dialogoptionen aus:

  • Im Gespräch mit Barbara entscheidet ihr euch für den “Überwältigenden Sprudeltee”.
  • Sprecht danach mit Schwester Victoria und begebt euch dann zur Taverne Zum Katzenschwanz.
  • Schickt anschließend die Fans von Barbara nacheinander weg.
  • Wählt bei Herman die Option “Macht es dir was aus …” aus.
  • Schulz schickt ihr mit der Antwort “Barbara ist gerade bei der Arbeit …” weg.
  • Und Susie speist ihr mit der Antwort “Wenn du Barbaras Stil magst, …” ab.
  • Wählt beim anschließenden Spaziergang die Dialogoption “Dieser plötzliche Menschenauflauf in der Stadt …” aus und ihr habt das vierte Ende im Sack.

Barbara Einladungsereignis Ende #5: Unvollständig geheilt

Für das letzte Ende beim Barbara-Date müsst ihr erneut zum Wegpunkt “Dankbarkeit der Bischöfin” springen. Wählt anschließend folgende Antwortmöglichkeiten:

  • Im Gespräch mit Barbara entscheidet ihr euch für die Antworten “Ich würde gern dein besonderes Chili-Gebräu probieren!” und “Ich denke, es ist besser, wenn wir zusammenbleiben”.
  • Redet mit Schwester Victoria und geht anschließend in den Flüsterwald, wo ihr zunächst alle Gegner besiegt.
  • Danach kreuzt ein Schatzräuber auf, der sich zunächst als Jäger ausgibt. Euer Charakter durchschaut direkt die Lügen des Räubers und ihr könnt aus vier skeptischen Antwortmöglichkeiten auswählen. Welche ihr hier auswählt, spielt keine Rolle. Wichtig ist die nächste Dialogoption.
  • Wenn Barbara den verletzten Schatzräuber heilen möchte, wählt ihr die Antwort “Warte Barbara, er ist ein verdächtiger Typ …” aus. Danach zeigt der Räuber sein wahres Gesicht und ihr müsst ihn im Kampf besiegen.
  • Sprecht nach dem Kampf erneut mit Barbara und ihr erhaltet das letzte Ende.

Diese Belohnungen könnt ihr beim Barbara-Hangout abstauben

Neben den schicken Erinnerungsfotos von euren Dates erhaltet ihr bei Barbaras Event auch noch jede Menge Belohnungen. Wenn ihr alle Enden freispielt, könnt ihr insgesamt 60 Urgestein abstauben, das ihr unbedingt für das Gacha-System benötigt, mit dem ihr neue Charaktere freischaltet. Einen Überblick aller weiteren Belohnungen seht ihr hier:

  • 1 Ending: 100 Abenteuer-EP, 20 Urgestein, 3 Anleitungen zur Freiheit
  • 2 Endings: 100 Abenteuer-EP, 5 Eines Helden Weisheit, 3 Varunada-Lasurit-Bruchstücke
  • 3 Endings: 100 Abenteuer-EP, 20 Urgestein, 5 Feuriger Eintopf
  • 4 Endings: 100 Abenteuer-EP, 5 Eines Helden Weisheit, 3 Varunada-Lasurit-Bruchstücke
  • 5 Endings: 100 Abenteuer-EP, 20 Urgestein, 3 Anleitungen zur Freiheit

Weitere Guides zu Genshin Impact:

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele!

Michael Brandt
Michael Brandt

Ehemalige Dota-2-Legende. Mittlerweile nur noch selten am PC, sondern meistens beim Edelmetallsammeln auf der PS4 anzutreffen.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken