Fortnite Kapitel 3 Season 1: Purzelbäume finden

Eine Aufgabe in Fortnite Kapitel 3 Season 1 lautet, fünf Purzelbäume umzustoßen. Aber führt man die nicht eigentlich selbst aus? Wir klären auf!

  • von Christin Ehlers am 07.01.2022, 15:07 Uhr
Fortnite Purzelbäume

Es gibt wieder neue Aufgaben in Fortnite zu erledigen. Eine davon lautet, Purzelbäume umzustoßen. Falls ihr beim Lesen der Task genauso viele Fragezeichen wie wir auf der Stirn hattet, erfahrt ihr in diesem Guide:

  • Was Purzelbäume sind
  • Wie ihr sie erkennt
  • Was ihr mit ihnen anstellen müsst

Ihr wollt wissen, welche Aufgaben noch in Fortnite auf euch warten? Dann werft einen Blick in unsere Übersicht mit allen Aufträgen, die euch in Kapitel 3 Saison 1 erwarten.

Was sind Purzelbäume?

Nein, wir reden in diesem Fall nicht von der auf dem Boden ausgeführten Rolle, die man vor allem als Kind gerne macht. In Fortnite handelt es sich bei Purzelbäumen um genau das, was der Name verspricht: Es sind Bäume, die – nachdem ihr sie gefällt habt – den Abhang hinunterpurzeln. Naja, oder rollen.

Lieber Lama knuddeln statt Bäume fällen? Kein Problem!
JAZWARES Fortnite - Llama Loot Plüsch Plüschfigur, Mehrfarbig
€ 11.99

Wie erkenne ich Purzelbäume & wo finde ich sie?

In der aktuellen Fortnite-Season findet ihr Purzelbäume ausschließlich auf der schneebedeckten Seite der Karte. Wenn ihr weit genug in die Karte hineinzoomt, könnt ihr sie sogar bereits sehen. Wie das im Detail aussieht, erkennt ihr im folgenden Screenshot. Bei den eingekreisten grünen “Sternen” handelt es sich um die speziellen Bäume.

Sie wachsen überall um die Seen herum und auf den Hügeln. Da sie locker doppelt so groß wie die herkömmlichen Nadelbäume sind, könnt ihr sie eigentlich kaum verfehlen. Im Vergleich zu den anderen Bäumen haben Purzelbäume zudem einen helleren Stamm und werden zur Wurzel hin immer weißer.

So erledigt ihr den Fortnite-Auftrag

Um die Aufgabe zu absolvieren, müsst ihr fünf Purzelbäume umstoßen. Allerdings bedeutet das nichts weiter, als sie mit eurem Erntewerkzeug zu bearbeiten. Wenige Schläge reichen aus und es heißt: “Baum fällt!” Während sich herkömmliche Bäume in Fortnite in Luft auflösen, bleiben die Stämme der Purzelbäume am Boden liegen und können weiter bearbeitet werden. Natürlich erhaltet ihr für jeden Schlag Rohstoffe.

Doch gebt Acht: Wenn die Stämme nicht durch andere Gegenstände geblockt werden, rollen sie mit jedem Schlag von euch ein bisschen weiter – und eventuell den Hang hinunter.

Christin Ehlers
Christin Ehlers

Kann sich nur schwer zwischen den Plattformen entscheiden: PC, Switch oder doch PS4 Pro? Am liebsten einfach im Wechsel von WoW zu Animal Crossing bis Crash.

Passende Produkte
Fortnite

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken