Fortnite: 2FA aktivieren und Konto schützen

Für Fortnite lohnt es sich, eine Zwei-Faktor-Authentifizierung (kurz: 2FA) zu aktivieren. Aber was ist das überhaupt und was bringt es euch?

  • von Christin Ehlers am 20.01.2022, 11:46 Uhr
Fortnite 2FA

Egal, auf welcher Plattform ihr Fortnite spielt: Ihr solltet euer Konto am besten mit einer Zwei-Faktor-Authentifizierung schützen. In diesem Guide erfahrt ihr:

  • Was 2FA ist
  • Warum es sinnvoll ist, Zwei-Faktor-Authentifizierung zu aktivieren
  • Welches Goodie auf euch wartet, wenn ihr die 2FA einschaltet

Warum brauche ich 2FA für Fortnite?

In erster Linie solltet ihr in Fortnite Zwei-Faktor-Authentifizierung aktivieren, um euer Konto vor unbefugtem Zugriff zu schützen. Denn selbst, wenn jemand das Passwort, das ihr für euer Epic-Games-Konto erstellt habt, knackt, hat der Eindringling nicht automatisch Zugriff auf eure Daten. Euer Konto ist also doppelt abgesichert.

Doch es gibt explizit für Fortnite noch weitere Gründe, warum ihr die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktivieren solltet. Zum Beispiel braucht ihr sie, um innerhalb des Battle-Royale-Shooters Geschenke an Freunde zu versenden. Und ihr könnt nur mit der 2FA an Wettkämpfen wie der Weltmeisterschaft in Fortnite teilnehmen.

Fortnite könnt ihr auch prima auf der Nintendo Switch OLED zocken!
NINTENDO NINTENDO Switch (OLED-Modell) Weiss
€ 338

2FA aktivieren für Fortnite: So geht’s

Direkt in Fortnite selbst könnt ihr die Zwei-Faktor-Authentifizierung nicht aktivieren. Ihr müsst zunächst auf die Webseite von Epic Games und euch dort mit euren Daten anmelden. Klickt dann auf euren Namen am oberen Bildschirmrand und wählt über das Drop-Down-Menü den Punkt “Konto” aus. Im nächsten Fenster, das sich öffnet, wählt ihr “Passwort & Sicherheit” aus.

Scrollt nun bis nach ganz unten, bis ihr die Überschrift “Zwei-Faktor-Authentifizierung” seht. Ihr habt drei Auswahlmöglichkeiten, in welcher Form ihr 2FA in Fortnite aktivieren könnt:

  1. Authentifizierungs-App eines Drittanbieters: Ihr werdet aufgefordert, einen Zahlencode einzugeben, den ihr über eine Authentifizierungs-App wie den Microsoft Authenticator (vor allem für PC- und Xbox-Spieler sinnvoll) oder Google Authenticator erhaltet. Der Code ist für einige Sekunden gültig. Sobald die Zeit abgelaufen ist, erscheint ein neuer.
  2. SMS-Authentifizierung: Ihr hinterlegt eure Handynummer und euch wird der Zahlencode als SMS zugeschickt. Gebt diesen ein und ihr habt Zugriff auf euer Konto.
  3. Authentifizierung per Mail: Oder ihr lasst euch den Zugangscode per E-Mail zusenden. Er wird an jene Adresse geschickt, die ihr bei Epic Games hinterlegt habt.

Übrigens: Wollt ihr in Fortnite 2FA wieder deaktivieren, geht erneut in euren Kontoeinstellungen zu “Privatsphäre & Sicherheit” und klickt auf den Schieberegler bei der Zwei-Faktor-Authentifizierung, die ihr gewählt habt.

Fortnite spendiert Belohnung für 2FA-Aktivierung

Sobald ihr die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert habt, loggt euch aus eurem Epic-Games-Konto aus und in Fortnite ein. Noch bevor ihr in die Lobby gelangt, bekommt ihr die Benachrichtigung, dass ihr ein neues Emote erhalten habt. Epic Games schenkt es euch als Dankeschön dafür, dass ihr euer Konto sicherer gemacht habt. Das epische “Boogie Down”-Emote könnt ihr nun jederzeit in einer Fortnite-Partie einsetzen.

Christin Ehlers
Christin Ehlers

Kann sich nur schwer zwischen den Plattformen entscheiden: PC, Switch oder doch PS4 Pro? Am liebsten einfach im Wechsel von WoW zu Animal Crossing bis Crash.

Passende Produkte
Fortnite

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken