Fire Emblem Heroes: Tipps zum Mobile-Rollenspiel

Fire Emblem Heroes erklärt euch in den Tutorials zwar einiges - wir geben euch aber die Tipps, die euch das Spiel verschweigt.

  • von Constanze Thiel am 07.02.2017, 12:54 Uhr

Der kostenlose Mobile-Titel Fire Emblem Heroes feierte vor Kurzem seinen Release für iOS sowie Android. Egal, ob ihr etwas Starthilfe braucht oder bereits ein fortgeschrittenerer Spieler seid – diese Tipps und Tricks machen euch das Leben in Askr einfacher.

  • Lasst in Kämpfen lieber Vorsicht walten und riskiert nicht zu viel. Erfahrungspunkte wandern nur auf das Konto der Helden, die Kämpfe auch überstehen. Wenn eure Charaktere Konfrontationen nicht überstehen, gibt’s auch keine XP.
  • Heiler sammeln nicht grenzenlos Erfahrungspunkte. Gebt darauf Acht und werft euch bei Bedarf in ein neues Gefecht.
  • Bonus-Helden sorgen in der Arena übrigens dafür, dass ihr deutlich mehr Erfahrungspunkte sammelt. Es lohnt sich also wirklich, sie in eure Reihen aufzunehmen. Einer von ihnen sorgt für einen doppelten Bonus, zwei für einen 2,3-fachen, drei für einen 2,6-fachen. Gehören zu eurem Team nur Bonus-Charaktere, verdreifacht sich der Bonus.
  • Bei Helden ab Level 20 könnt ihr den Star Rank nach oben schrauben. Dieses Feature findet ihr im »Verbündete«-Menü. Doch dafür müsst ihr tief in die Tasche greifen. Falls ihr euch für diesen Schritt entscheidet, müsst ihr beachten, dass dadurch das Level der entsprechenden Figur zurückgesetzt wird. Ihr fangt mit diesem Helden dann wieder auf Level 1 an.
  • Um den Star Rank zu verbessern, sind Items wie Federn nützlich. In Fire Emblem Heroes gibt es eine Möglichkeit, diese (und weitere) Items geschenkt zu bekommen. Erscheinen im Home Screen kleine Herzen rund um einen Charakter, sollten ihr diesen auf jeden Fall ansprechen. Auf diese Weise erhaltet ihr Objekte wie Federn als Geschenk.
  • Verschmelzt ihr Charaktere desselben Ranks miteinander, verringert sich dadurch übrigens der Aufwand, den ihr betreiben müsst, um den Rank der Figur zu erhöhen. Gleichzeitig werden auf diese Weise Level und Werte verbessert.
  • Fire Emblem Heroes bietet euch die Option, neue Helden für euer Team freizuschalten. Dafür müsst ihr spezielle Karten von Feinden befreien. Sucht dafür im »Kampf«-Menü den zugehörigen Unterpunkt.

Zum Abschluss haben wir für Nintendo-Fans unter euch einen Artikel auf Lager, der euch über mögliche Nintendo Switch-Upgrades informiert. Außerdem nehmen wir noch die verschiedenen Versionen sowie die Limited Edition von Fire Emblem Fates unter die Lupe.

Constanze Thiel
Constanze Thiel

Winterkind. Superbeast. Lipstick stains & video games. Mother of Xenomorphs. Fährt am Wochenende gerne mit ihren Pokémon raus nach Silent Hill.