FIFA 18: Deswegen bringt euch Ronaldo nichts

Ronaldo ist einer der teuersten Spieler in FIFA Ultimate Team. Fast zwei Millionen Münzen müsst ihr für den Portugiesen blechen – doch manchmal ist er die Investition gar nicht wert.

  • von eSport Studio am 04.12.2017, 18:39 Uhr

Mühselig habt ihr euch über Monate in FIFA Ultimate Team abgearbeitet und Münzen erspielt. Das alles für nur einen einzigen Spieler: Cristiano Ronaldo.

FIFA-Profis schwören auf den portugiesischen Superstar, doch mit zwei Millionen Münzen ist der Stürmer alles andere als ein Schnäppchen. Dabei ist Ronaldo das Geld zum Teil gar nicht wert.

Warum das so ist und wann sich der Mega-Star wirklich für euer Team lohnt, erklärt der FIFA-Profi vom VfB Stuttgart Marcel »Marlut « Lutz.

Marcel Lutz ist 21 Jahre und macht momentan eine Ausbildung zum Industriekaufmann. Außerdem steht er beim VfB Stuttgart als professioneller FIFA-eSportler unter Vertrag: Beim FIWC, der offiziellen FIFA-Weltmeisterschaft, in London schaffte er es unter die Top 16 und gehört aktuell zu den besten Spielern Deutschlands.

Auch in seinem FIFA 18-Team hat Ronaldo seinen festen Platz, doch trotzdem ergibt es nicht immer Sinn, den Portugiesen zu kaufen, erklärt uns »Marlut«.

Auf die Chemie kommt’s an

Letztlich komme es auf die Chemie an, sagt er: »Was bringt dir Ronaldo, wenn der Rest deiner Mannschaft nichts hinbekommt?«

In FIFA Ultimate Team performen eure Kicker nämlich nur dann gut, wenn sie mit ihren Mitspielern harmonieren. Wie genau das funktioniert, haben wir euch hier erklärt.

Habt ihr also ein komplett deutsches Team und packt dort Ronaldo in den Sturm, bringt euch das nur wenig: »Du schießt vielleicht ein bis zwei Tore mehr, kriegst aber auch zum Beispiel fünf Tore mehr rein«, sagt Lutz.

Stattdessen rät der FIFA-Profi: »Deswegen solltet ihr lieber erst ein solides Team aufbauen und dann anfangen, einzelne Positionen zu verbessern. Dann dauert es natürlich bis man Ronaldo bekommt, aber dafür hat man wahrscheinlich auch mehr Erfolg.«

Also spart lieber eure Münzen für ein solides Team, bevor ihr euer ganzes Geld für Ronaldo ausgebt.

von Kristin Banse

Stellt euer FIFA-18-Können unter Beweis und gewinnt coole Preise bei den Gamez Cups! Das ist unsere fortlaufende FIFA-18-Turnierserie.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

eSport Studio
eSport Studio

Das Ziel des mittlerweile 20-köpfigen Teams des eSport Studios ist es, den eSport zusammen mit seinen Partnern multimedial erlebbar zu machen! Die in Hamburg ansässige Redaktion berichtet in Zusammenarbeit mit starken Partnern über das alltägliche eSport-Geschehen.