FIFA 18: Der Lieblings-Trick der Profis

Um in FIFA 18 als Sieger vom Platz zu gehen, sind Tricks unerlässlich. Einer ist dabei besonders hilfreich: der Drag Back. Wie er funktioniert, zeigen wir euch jetzt.

  • von eSport Studio am 15.12.2017, 17:26 Uhr

Der Drag Back feiert sein Comeback! Im Vorgänger konnte der Trick nicht in der Bewegung ausgeführt werden, weswegen er kaum zum Einsatz kam.

In FIFA 18 ist das aber anders und schon gehört er wieder zu den Lieblingstricks der FIFA-Profis. Spieler wie Mirza Jahic von SK Gaming oder auch Marcel »Marlut« Lutz vom VfB Stuttgart schwören auf die Spezialbewegung und wenden sie regelmäßig in ihren Partien an.

Beliebt ist der Trick vor allem aus zwei Gründen: Er ist nicht nur effektiv, sondern auch extrem simpel. Ihr müsst gar nicht viel tun und könnt dadurch schon den Gegner verwirren.

Der Drag Back ermöglicht es euch nämlich, schnell die Richtung zu wechseln, ohne dass euer Gegner weiß, wohin es geht. Diesen Vorteil könnt ihr euch zu Nutze machen, um wichtige Tore zu schießen.

Der Drag Back lässt sich außerdem gut mit anderen Spezialbewegungen wie dem Fake-Schuss kombinieren. Mit beiden Tricks könnt ihr den Gegner ultimativ ausspielen. Braucht ihr eher strategische Anweisungen, haben wir auch die beste Aufstellung für Bayern München für euch.

von Kristin Banse

Stellt euer FIFA-18-Können unter Beweis und gewinnt coole Preise bei den Gamez Cups! Das ist unsere fortlaufende FIFA-18-Turnierserie.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

eSport Studio
eSport Studio

Das Ziel des mittlerweile 20-köpfigen Teams des eSport Studios ist es, den eSport zusammen mit seinen Partnern multimedial erlebbar zu machen! Die in Hamburg ansässige Redaktion berichtet in Zusammenarbeit mit starken Partnern über das alltägliche eSport-Geschehen.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken