FIFA 18: Den Gegner überraschen? So geht’s!

Die Schusstäuschung gehört zu den wichtigsten Tricks in FIFA 18. Warum das so ist und wie das Kunststück geht, zeigen wir euch hier.

  • von eSport Studio am 08.12.2017, 17:22 Uhr

Eure Freunde ziehen euch regelmäßig in FIFA ab und ihr wollt etwas dagegen tun? Dann solltet ihr es mal mit Tricks versuchen. Für Einsteiger ist besonders die Ballrolle geeignet. Sie ist simpel, effektiv und erspielt euch einiges an Platz. Genauso simpel ist auch der Fake-Einwurf. Mit ihm könnt ihr eure Gegner verwirren und euch so den einen oder anderen Vorteil erspielen.

Lücken in der Defensive nutzen

Einen Trick solltet ihr aber auf jeden Fall draufhaben – und zwar die Schusstäuschung. Sie ist gleich in mehreren Situationen effektiv. Denn mit dem Trick könnt ihr euch wichtige Torchancen erarbeiten. Täuscht ihr einen Schuss an, wird euer Gegner nervös. Ihr könnt hingegen die Lücken in der Defensive nutzen und einen ganz anderen Kicker anspielen, womit euer Gegenüber überhaupt nicht rechnet – zack, habt ihr einen Vorteil. Dabei braucht ihr gerade einmal zwei Tasten für das Kunststückchen.

Beweist eure Fähigkeiten online!

Ihr wollt eure neu-gelernten Tricks online zur Schau stellen? Dann macht doch bei unseren GameZ Cups mit! Regelmäßig veranstalten wir kostenlose FIFA 18-Turniere, bei denen ihr coole Preise gewinnen könnt. MediaMarkt-Gutscheine und eine Nintendo Switch gab es zuletzt. Einfach die Augen unter GameZ.de/Cups offenhalten, denn der nächste Cup steht bereits in den Startlöchern!

von Kristin Banse

We want YOU on Facebook!  Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

eSport Studio
eSport Studio

Das Ziel des mittlerweile 20-köpfigen Teams des eSport Studios ist es, den eSport zusammen mit seinen Partnern multimedial erlebbar zu machen! Die in Hamburg ansässige Redaktion berichtet in Zusammenarbeit mit starken Partnern über das alltägliche eSport-Geschehen.