Far Cry New Dawn Jagd-Guide: Alle Tiere & ihre Materialien

In diesem Guide verraten wir euch, welche Tiere es gibt und was ihr im Austausch gegen ihre Haut bekommt. Außerdem geben wir Tipps zum Jagen und wo ihr alle Tiere findet.

  • von Franziska Behner am 22.02.2019, 11:15 Uhr
Far Cry New dawn von Ubisoft, Jagd Guide, Wolf

In diesem Guide zu Far Cry New Dawn erfahrt ihr

  • welche Tiere es gibt
  • wo ihr alle Tiere findet
  • welche Materialien sie geben
  • mit welcher Waffe ihr am Besten jagen geht

Um alle Tiere im Spiel zu erlegen, ist ein Vorteil wichtig: Angeln. Nur mit diesem Skill könnt ihr eine Angel ausrüsten und sie im See eurer Wahl auswerfen. Außerdem empfehlen wir euch “Naturliebhaber” freizuschalten. Dieser Vorteil erlaubt es euch, näher an die Tiere heranzukommen, da sie nicht mehr so schnell vor euch fliehen.

Inhaltsverzeichnis

  1. Schwarzbär
  2. Mutierter Schwarzbär
  3. Grizzlybär
  4. Bison
  5. Mutierter Bison
  6. Wildschwein
  7. Mutiertes Wildschwein
  8. Puma
  9. Mutierter Puma
  10. Elch
  11. Hase
  12. Karibu
  13. Klapperschlange
  14. Pronghorn
  15. Rind
  16. Stinktier
  17. Vielfraß
  18. Wapiti
  19. Weißwedelhirsch
  20. Wilder Bulle
  21. Wildhund
  22. Wolf
  23. Hai
  24. Krokodil
  25. Tigerfisch
  26. Fische angeln
  27. Andere Tiere
  28. Empfohlene Waffen zum Jagen

Zu vielen Tieren in Far Cry New Dawn gibt es ein mutiertes Gegenstück, das um einiges stärker ist. Besiegt ihr diese besonderen Exemplare, winken zusätzliche Materialien und die Erfüllung der einen oder anderen Herausforderung. Es lohnt sich also, hier zu kämpfen. Allerdings empfehlen wir euch das erst mit fortgeschritten Waffen aus Level 3 oder mit einer Elite-Knarre. Sonst wird der Kampf wirklich schwer.

1. Schwarzbär

Der große Vierbeiner stammt aus Amerika und ist ganz in der Nähe von Prosperity zu finden. Nordöstlich von Laurels Hütte streift er mit Level 3 durch die Wälder.

Besiegt ihr den Schwarzbären, wartet seine Haut auf euch, die ihr gegen 40 x Titan bei einem Händler eintauschen könnt.

2. Mutierter Schwarzbär

Der mutierte Freund des Schwarzbären ist eine ganze Ecke stärker. Durch die atomare Verseuchung wurde er zu seinem Elite-Tier, das sich nördlich vor dem Tor New Eden’s aufhält.

Gegen seine Haut gibt es 10 x Kohlefaser beim Händler.

3. Grizzlybär

Neben dem Schwarzbären und seinem mutierten Freund gibt es einen weiten Vierbeiner, den wir dieser Kategorie zuordnen möchten: Der Grizzlybär. Auch er steht auf Rang 3 und ist wirklich stark.

Besiegt ihr den großen Bären, denkt unbedingt daran, seine Haut mitzunehmen. Dafür gibt es ebenfalls 40 x Titan.

4. Bison

Der Bison ist aufgrund seines besonderen Aussehens ein echter Hingucker. Er lebt ganz in der Nähe eines Außenpostens. Begebt euch zur Schrauberbude und haltet euch nordöstlich hinter dem Flussufer.

Seine runzlige Haut gibt 60 x Panzertape, das vor allem für das Craften von Bedeutung ist und immer wieder gebraucht wird.

5. Mutierter Bison

Ganz in der Nähe des normalen Bisons befindet sich der Elite-Bison, der durch die Strahlung mutierte. Er ist besonders stark und wartet östlich der Schrauberbude, kurz vor dem breiten Flussarm auf euch.

Könnt ihr den Bison besiegen, tauscht ihr seine Haut gegen 10 Platinen ein.

6. Wildschwein

Ganz im Süden, unter dem Außenposten mit dem Namen Schrauberbude, findet ihr das Wildschwein. Mit seinen großen Ohren und dem Fell sieht es fast schon niedlich aus. Es verfügt über Level 2 und sollte daher schnell erlegt sein. Aber Vorsicht, die kleinen Biester sind schnell und kommen meistens im Rudel!

Braucht ihr Kupfer, solltet ihr seine Haut gegen 60 Stück eintauschen.

7. Mutiertes Wildschwein

Dieses männliche Wildschwein ist ebenfalls mutiert und nun ein Elite-Gegner mit besonderer Stärke. Begebt euch in die Trailer-Stadt und von da aus nördlich, um auf ihn zu treffen.

Der Händler gibt euch für diese Haut 10 x Kohlefaser.

8. Puma

Eine der gefährlichsten Wildkatzen wartet erneut in der Nähe der Schrauberbude auf euch. Bewegt euch südöstlich, um auf den Puma mit Rang 3 zu stoßen.

Besiegt ihr diese Raubkatze, warten 60 Komponenten im Austausch gegen seine Haut.

fdf
fsf
Far Cry New Dawn [PC]
Far Cry New Dawn [PC]
€ 39.99

9. Mutierter Puma

Um den Elite-Puma zu finden, müsst ihr etwas weiter gehen. Ein guter Schnellreisepunkt ist der Außenposten mit dem Namen Signalstelle. Von dort aus solltet ihr euch westlich halten, um auf das mutierte Tier zu treffen.

Als Preis für die Haut des mutierten Pumas gibt es 10 Platinen.

10. Elch

Der riesige Elch hat nicht nur ein großes Geweih, sondern zeigt seine enorme Kraft mit Level 3 auch im Kampf. Stellt euch dem Tier östlich von Kellets Geheul.

Besiegt ihr den Elch, gibt es für die Haut 60 Zahnräder.

11. Hase

Sie sind klein, schnell und daher nur schwer zu sehen: Hasen. Die Langohren hoppeln querbeet durch Hope County, ihr könnt sie eigentlich überall antreffen. Oft gesehen wurden sie beispielsweise bei Dicks Bunkerloch.

Seid ihr schnell genug und erlegt einen Hasen, bekommt ihr beim Händler 60 x Kupfer für seine Haut.

12. Karibu

Oft wird das Karibu mit einem Elch verwechselt, allerdings sind diese Tiere und auch ihr Geweih um einiges zarter. Außerdem sind Karibus nur Level 2 und daher relativ einfache Beute. Sie findet ihr westlich des Außenpostens “Das Wasserloch“, manchmal laufen sie euch aber auch so über den Weg.

Ihre Haut gibt 60 Zahnräder im Tausch.

13. Klapperschlange

Schlangen haben einen Vorteil: Ihre geringe Größe. Sie können sich gut verstecken und einfach zwischen Blüten oder Seilen tarnen. Ihr findet sie eigentlich überall, schaut aber auf jeden Fall in Höhlen genauer hin. Hier treten sie gehäuft auf. Außerdem hört ihr sie zumeist schon, bevor ihr sie seht.

Im Austausch gegen die Haut einer Klapperschlange gibt euch jeder Händler 30 Komponenten.

14. Pronghorn

Dem Pronghorn seid ihr bestimmt schon begegnet, wusstet aber nicht, wie sich dieses Tier nennt. Obwohl es ein wenig umher streift, findet ihr einige Exemplare der schwachen Rasse direkt nördlich eines Außenpostens mit dem Namen “Heiliges Holz“.

Die Haut des Pronghorn bringt 30 Komponenten.

15. Rind

Die gemütlich aussehenden Rinder grasen auf der Kürbisfarm vor sich hin. Hier und da finden sie sich aber auch an anderen Orten von Hope County.

Braucht ihr 40 x Panzertape, solltet ihr die Rinderhaut eintauschen.

16. Stinktier

Durch die roten Augen und das weiße Fell des Stinktieres fällt es euch direkt ins Auge. Es gibt verschiedene Orte, an denen es an zutreffen ist. Haltet vor allem während der Expedition auf die Insel Alcatraz Ausschau danach.

Die Haut des Stinktiers gibt 30 x Kupfer.

17. Vielfraß

Auf den ersten Blick sieht der Vielfraß wie ein kleiner Bär aus. Er ist allerdings nur Level 2. Ihr könnt ihn vor allem in einer Wiesengegend, südlich von der alten Schmiede finden.

Erledigt den kleinen Vierbeiner und erhaltet für die Vielfraßhaut 40 Komponenten.

18. Wapiti

Dieses Tier verfügt über ein dickes Geweih, dass mit Fell überzogen ist. Es sieht friedfertig aus, greift euch aber an, wenn ihr ihm zu nahe kommt. Diese Elchart ist Rang 2 und befindet sich südlich vom Wasserloch.

Im Austausch gegen die Wapitihaut gibt euch ein Händler 8 x Schwarzpulver.

19. Weißwedelhirsch

Dank seines weißen Fells und der rosa Nase, die farblich perfekt zum Geweih passt, erkennt ihr den Weißwedelhirsch schon von Weitem. Er hält sich ganz in der Nähe von Prosperity auf. Geht einfach nach dem verlassen der Basis Richtung Norden.

Die Haut vom Weißwedelhirsch bringt 30 x Panzertape.

20. Wilder Bulle

Groß, stark und zwei spitze Hörner an der Seite. Das muss der wilde Bulle sein, der auf Level 3 ganz schön Kraft besitzt, um euch anzugreifen.

Legt das Tier um, damit ihr im Austausch gegen die Bullenhaut 8 x Schwarzpulver bekommt.

21. Wildhund

Auch wilde Hunde bevölkern Hope County. Obwohl er nur Level 1 ist, können euch die schlanken Vierbeiner einen ganz schönen Schrecken einjagen, wenn sie angerannt kommen. Ihr werdet ab und an auf sie treffen, auch in der Trailer-Stadt sind sie zu finden.

Die Wildhundhaut lässt sich gegen 60 x Kupfer eintauschen.

22. Wolf

Was wäre ein Wald ohne Wölfe? Die Verwandten des Haushunds findet ihr beispielsweise in der Nähe der Raffinerie. Mit Rang 2 ist er etwas stärker als der Wildhund.

Tauscht die Wolfshaut bei einem Händler gegen 30 x Titan.

23. Hai

Auch im Wasser lauern Gefahren. Neben den Fischen, die ihr angeln könnt, gibt es im Meer hungrige Haie. Ihr trefft während der Expedition „H.M.S. MacCoubrey“ auf einen Hai, den es zu erlegen gilt.

Zurück an Land lässt sich die Haihaut gegen 4 x Lösemittel tauschen.

24. Krokodil

Die grünen Räuber mit den vielen Zähnen finden sich vor allem in den Sümpfen. Eine Expedition mit dem Namen „Wrack des Regierungsflugzeugs“ bringt euch direkt hin.

Im Austausch gegen Krokodilshaut bekommt ihr 6 x Schwarzpulver.

25. Tigerfisch

Obwohl wir weiter unten die angelbaren Fische separat auflisten, wollen wir den Tigerfisch nicht unerwähnt lassen. Er ist bereits Level 2 und beißt gern beherzt zu, kommt ihm ein Spieler zu nahe. Der Tigerfisch lebt im Fluss, westlich des Toten Turms.

Erledigt ihr diesen bissigen Fisch, gibt es für seine Tigerfischhaut 60 x Kupfer.

26. Fische angeln

Insgesamt könnt ihr in Hope County sechs verschiedene Fischarten entdecken. Ein Gewässer beinhaltet dabei immer nur eine Sorte Fisch in unterschiedlichen Gewichtsklassen und Größen. Habt ihr fünf Exemplare geangelt, lohnt sich der Handel, denn mehr könnt ihr nicht tragen. Für einen anderen Fisch müsst ihr zum nächsten See oder Flussabschnitt.

Wo ihr alle fünf Fischarten finden könnt und was ihr sonst noch über die Wassertiere wissen müsst, verraten wir euch in unserem Guide zum Thema Fischen in Far Cry New Dawn.

Es lohnt sich, alle Tiere zu erspähen, sie zu erlegen und ihre Hinterlassenschaften einzusammeln. Es warten nämlich gleich zwei Trophäen darauf, dadurch ergattert zu werden. Ihr bekommt “Haut Couture” für gesammelte Häute, namentlich in Anlehnung an einen extravaganten Fashion-Style und “Für den An-Fang“, was ebenso ein tolles Wortspiel darstellt.

27. Andere Tiere

Sicher sind euch auch noch andere Tiere in Far Cry New Dawn aufgefallen. Hier und da watscheln Enten an Seen umher. Außerdem gibt es noch andere Vögel und sogar Truthähne. An manchen Plätzen werdet ihr zudem flauschige Schafe finden. Sie alle könnt ihr erlegen, bekommt allerdings keine Haut, die sich gegen Materialien eintauschen lässt.

28. Empfohlene Waffen zum Jagen

Wenn ihr über Elite-Waffen verfügt, könnt ihr mit so ziemlich allem jagen. Seid ihr noch nicht so weit im Spiel, raten wir euch zu schleichen und aus dem Hinterhalt zu agieren. Mit einem gezielten Pfeil einer leisen Waffe könnt ihr besonders gut jagen. Auch der Sägeblattwerfer eignet sich im Kampf gegen die Tiere.

Ihr könnt auch mit explosiven Waffen auf Tierjagd gehen. Granaten eignen sich wunderbar, um gleich mehrere Exemplare zu erlegen. Gerade in unübersichtlichen Gebieten oder Gewässern manchmal die erste Wahl. Wollt ihr das Tier nur für die Trophäe erlegen, ist das sicher auch keine schlechte Idee. Allerdings solltet ihr im Hinterkopf behalten, dass zerstöre und verbrannte Tierhaut auch so in eurem Inventar aufgenommen wird.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Franziska Behner
Franziska Behner

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken