Far Cry 6: Wingsuit & Schnellreisepunkte freischalten

In unserem Guide zu Far Cry 6 erfahrt ihr, wie ihr den nützlichen Wingsuit freischaltet und wieso ihr dafür ein Guerilla-Versteck bauen müsst.

  • von Maximilian Steffen am 07.10.2021, 8:15 Uhr
far cry 6 wingsuit guide guerilla verstecke

In diesem Guide zu Far Cry 6 erfahrt ihr:

  • Wie ihr den Wingsuit freischaltet
  • Warum ihr dafür ein Versteck-Netzwerk bauen müsst
  • Wie ihr mithilfe der Guerilla-Verstecke Schnellreisepunkte freischaltet

Far Cry 6 ist das neuste Far-Cry-Spiel und verschlägt euch diesmal auf die tropische Insel Yara, die nicht nur augenscheinlich an Kuba angelehnt ist. Auch die spielerischen Inhalte scheinen durch Kubas revolutionäre Vergangenheit inspiriert worden zu sein.

Der Wingsuit ist ein Fortbewegungsmittel, mit dem ihr sehr schnell größere Entfernungen zurücklegen könnt. Debütiert hat das nützliche Werkzeug bereits in Far Cry 3 und ist aus der Serie bis dato nicht mehr wegzudenken. Gerade im aktuellsten Teil der Reihe, wo euch die bislang größte Map zur Verfügung steht, ist der Wingsuit unerlässlich.

Far-Cry-Action im Doppelpack!
Far Cry 4/Far Cry 5 (Double Pack) [PlayStation 4]
€ 24.99

Ab wann könnt ihr den Wingsuit bekommen?

Anders als in den vorherigen Far-Cry-Spielen, könnt ihr den Wingsuit in Far Cry 6 schon relativ früh erhalten. Als Erstes müsst ihr den Prolog beenden, der euch auf der kleinen Insel “Isla Santuario” erwartet. Hier lernt ihr die Freiheitsbewegung “Libertad” kennen und kommt das erste Mal mit Guerilleros in Kontakt.

Am Ende des Prologs verlasst ihr die kleine Insel und bekommt die Aufgabe, andere Widerstandsgruppen für euren Feldzug gegen Castillo zu rekrutieren. Jede dieser Fraktionen ist auf einem anderen Inselabschnitt von Yara stationiert. Entscheidet euch also zunächst für eine Fraktion und folgt dem Story-Pfad, bis ihr Zugang zu einem Guerilla-Lager erhaltet. Dann habt ihr die Möglichkeit, den Wingsuit freizuschalten.

Wie schaltet ihr den Wingsuit frei?

Im Guerilla-Lager angekommen, findet ihr – neben Händlern, Auftraggebern und Werkbänken – die Möglichkeit, mit einem Baubüro zu interagieren. Mit dem Baubüro könnt ihr das Guerilla-Lager durch verschiedene Stationen erweitern. Jeder neue Anbau kostet unterschiedlich viele Materialien, die ihr in der offenen Spielwelt finden oder bei Händlern eintauschen könnt.

Um den Wingsuit freizuschalten, müsst ihr im Baubüro das Versteck-Netzwerk in Auftrag geben. Sobald ihr das Netzwerk erforscht habt, steht euch ab sofort der Wingsuit zur Verfügung. Den Wingsuit benutzt ihr, indem ihr den linken Analog-Stick auf dem Controller oder die Shift-Taste auf dem PC drückt, sobald ihr euch im freien Fall befindet. Mit dem Wingsuit könnt ihr besonders weite Strecken in kürzester Zeit zurücklegen und braucht keine Angst haben, von feindlichen Flugabwehrstellungen abgeschossen zu werden.

Guerilla-Verstecke: Schnellreisepunkte freischalten

Durch den Bau des Versteck-Netzwerks schaltet ihr zudem Guerilla-Verstecke auf ganz Yara frei. Diese Verstecke bieten euch in erster Linie nützliche Schnellreisepunkte, über denen ihr unter anderem mit dem Fallschirm oder Wingsuit abspringen könnt. Ihr habt sogar die Möglichkeit, Schnellreisepunkte in Gebieten auszuwählen, die ihr bislang noch gar nicht erschlossen habt.

Nach dem Bau des Netzwerkes erscheint im Guerilla-Lager ein neuer Stand. Hier könnt ihr mit dem obersten Späher reden, um neue Guerilla-Verstecke freizuschalten. Jede Freischaltung kostet euch Yaranische Pesos. Bei der Bauleitung habt ihr ebenfalls die Möglichkeit, die Versteck-Netzwerke zu verbessern. Es gibt insgesamt drei Stufen, die ihr erforschen könnt.

Durch die Verbesserungen verstärkt ihr eure Guerilla-Verstecke. So lassen sich beispielsweise automatische Geschütztürme erforschen, die eure Verstecke gegen feindliche Truppen absichern. Besonders nützlich ist die Guerilla-Vorratskiste, die euch einmal am Tag sehr seltene Materialien gewährt. Jede Kiste zählt dabei für sich – je mehr Verstecke ihr freigeschaltet habt, desto mehr Materialien könnt ihr am Tag bekommen.

Weitere Guides zu Far Cry 6 GameZ:

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele!

Maximilian Steffen
Maximilian Steffen

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken