Far Cry 5: Sprache ändern auf PC, PS4 & Xbox One

Wie ihr in Far Cry 5 die Spracheinstellungen auf dem PC, der PS4 und der Xbox One nach eurem Belieben verändert – das erklären wir euch hier.

  • von Constanze Thiel am 29.03.2018, 11:17 Uhr

Der Ton macht die Musik, auch in Far Cry 5. Und wenn euch eine falsch eingestellte Sprache die Audiospur eures Spiels vermiest, ist es manchmal gar nicht so einfach, das zu ändern.

Falls ihr bei Far Cry 5 Schwierigkeiten bei der Spracheinstellung habt, dann greifen wir euch in diesem Artikel unter die Arme.

Auf GameZ.de findet ihr übrigens zusätzlich Guides zum schnellen Verdienen von Geld im Ego-Shooter oder zu den unterschiedlichen Enden von Far Cry 5.

Far Cry 5: Sprache auf PC ändern

Für PC-Spieler, die die Sprache im Spiel ändern möchten, ist die Steam-Bibliothek die erste Anlaufstelle.

Klickt dort auf Far Cry 5, macht danach einen Rechtsklick auf die Option »Eigenschaften« und steuert danach den Tab mit dem Titel »Sprache« an.

Nun könnt ihr die Sprache des Ego-Shooters nach euren Wünschen umstellen.

Far Cry 5: Sprache auf PS4 ändern

Pausiert das Spielgeschehen in Far Cry 5, um ins Menü zu kommen. Wählt auf PS4 dann den Unterpunkt »Optionen« an.

Von dort aus folgt ihr dem Pfad »Audio und Grafik«»Sprache der Sprachausgabe«, dort sucht ihr euch die Sprache aus, die euch am besten passt.

Im selben Untermenü passt ihr übrigens auch die Untertitel nach euren Wünschen an.

Sprache auf Xbox One ändern

Auch auf der Xbox One könnt ihr die Sprache einstellen. Dies funktioniert aber nur im Hauptmenü von Far Cry 5, bevor ihr die Kampagne startet. Sobald ihr also einmal in Hope County unterwegs seid, habt ihr keinen Zugriff mehr auf die Funktion, sondern müsst das Spiel »beenden«.

Im Hauptmenü jedoch wechselt ihr einfach in die Optionen und wählt dort den Punkt »Audio und Grafik« aus. Dort findet ihr den Unterpunkt »Sprache der Sprachausgabe«, wo ihr einfach die Sprache eurer Wahl einstellt.

Der Aufbau des Menüs ist dabei gleich zu dem der PS4 (siehe Screenshots oben).

Far Cry 5 schickt euch seit dem 27. April 2018 in den Kampf gegen die Sekte Eden’s Gate, die den US-amerikanischen Landstrich Hope County fest im Griff hat.

Wie ihr dabei in Gefechten am besten gegnerische Basen einnehmt oder euch die dicksten Fische aus den Flüssen zieht – das lest ihr in anderen unserer Artikel.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Constanze Thiel
Constanze Thiel

Winterkind. Superbeast. Lipstick stains & video games. Mother of Xenomorphs. Fährt am Wochenende gerne mit ihren Pokémon raus nach Silent Hill.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken