Far Cry 5: Safe knacken – So öffnet ihr Tresore und Türen

Wenn ihr schon ein bisschen Zeit in Far Cry 5 gesteckt habt, dann sind euch sicher schon die vielen verschlossenen Türen und Tresore aufgefallen, welche in der Welt verteilt sind. Aber wie bekommt man diese auf? Hier haben wir ein paar Antworten auf diese Frage.

  • von Max Wronka am 28.03.2018, 17:54 Uhr
Far Cry 5: Enden des Shooters erklärt

Far Cry 5 ist der neueste Ego-Shooter aus dem Hause Ubisoft und wurde am 27. März 2018 veröffentlicht. Er schickt euch in die Open-World des fiktiven Landstrichs Hope County in Montana.

Dieser mag aus der Ferne schön anzusehen sein, doch wirft man einen näheren Blick auf das amerikanische Fleckchen Erde, dann sieht man schnell, dass der Schein trügt.

Denn der Fanatiker Joseph Seed und seine verrückten Sektenmitglieder treiben dort ihr Unwesen, unterdrücken und morden, ohne dass ein Ende in Sicht ist.

Hier kommt ihr ins Spiel und müsst als Sheriff-Lehrling all dem ein Ende setzen.

Verschlossene Türen und Safes als Hindernis?

Die Welt von Far Cry 5 bietet viele Verstecke und Orte, die nur so zum Erkunden geschaffen worden sind. Doch es passiert schnell, dass ihr vor einer geschlossenen Tür landet und euch fragt: »Wie zur Hölle komm ich da vorbei?« 

Wenn die Tür nicht zufällig eine Schlüsselkarte zum Öffnen benötigt, die von irgendjemand verlegt wurde, sind Schlösser aber kein allzu großes Hindernis.

Das wichtigste zu Anfang: Türen mit Kartenschloss könnt ihr nämlich nicht ohne die Schlüsselkarte öffnen. Alle anderen Türen und Safes mit »normalem« Schloss, für das ein Schlüssel nötig ist, könnt ihr ein paar Tricks aufbekommen.

Safes öffnen und Türen knacken in Far Cry 5

Die erste Variante wäre die Schlossknacker-Fähigkeit. Die könnt ihr für sechs Fähigkeitspunkte freischalten. So könnt ihr unentdeckt an die Beute kommen, die sich im verschlossenen Raum oder Safe versteckt. Daher ist diese Fähigkeit auch in unserer Sammlung der Skills, die ihr zu Beginn von Far Cry 5 freischalten solltet. 

Die zweite Möglichkeit ist der Schweißbrenner-Skill, welcher auch über den Fähigkeitsbaum zu erwerben ist. Damit könnt ihr nämlich nicht nur Fahrzeuge reparieren, sondern auch Schlösser knacken. Aber dafür ausschließlich Safes und keine Türen! Wenn ihr also sowohl Safes als auch Türen knacken wollt, ist der Schlossknacker die bessere Lösung.

Wenn ihr wissen möchtet, welche Fähigkeiten es in Far Cry 5 sonst noch gibt, empfehlen wir euch einen Blick in die Liste mit allen Skills aus Far Cry 5.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Max Wronka
Max Wronka

Videospiele liebe ich, seitdem ich mein erstes Spiel, The Legend of Zelda: Phantom Hourglass, besessen habe. Vor allem Ego-Shooter, Rollenspiele und Rennspiele sind mein Hauptzeitvertreib. Selbst wenn ich auch gerne auf den Konsolen spiele, bleibe ich dem PC immer treu!