Far Cry 5: Crafting – So stellt ihr Sprengstoffe und Homöopathika her

In Far Cry 5 stehen euch verschiedenste Werkzeuge zur Verfügung, mit denen ihr gegen die Sekte Eden's Gate ins Feld ziehen könnt. Doch nicht alle müsst ihr teuer kaufen. Wir verraten euch, welche Gegenstände ihr per Crafting selbst herstellen könnt und was ihr dafür braucht.

  • von Sebastian Weber am 06.04.2018, 14:50 Uhr
Screenshots aus Far Cry 5

Der Kampf gegen die Sekte Eden’s Gate in Far Cry 5 erlaubt euch die verschiedensten Taktiken. Ob ihr lieber leise vorgeht, lieber aus der Entfernung angreift oder wild um euch ballernd in feindliche Lager stürmt – das alles ist möglich und hat seine Vor- und Nachteile.

Doch gerade für die letzte Strategie braucht ihr in erster Linie viel Munition und außerdem hilfreiche, explosive Werkzeuge wie Dynamit oder Molotow-Cocktails. Das gemeine: Genau diese effektiven Helferlein könnt ihr nicht einfach beim nächsten Händler kaufen.

Damit ihr im Befreiungskampf um Hope County nicht stundenlang die Open World absuchen müsst, um in irgendeinem Versteck neuen Sprengstoff abzustauben, verraten wir euch hier, wie ihr all das Zeug selbst herstellen könnt. Außerdem gibt es noch Rezepte für sogenannte Homöopathika, die eurem Helden in Far Cry 5 kurzfristig besondere Fähigkeiten verleihen.

So funktioniert das Crafting in Far Cry 5

Egal, ob ihr Sprengstoffe oder Homöopathika herstellen möchtet, das Crafting läuft immer über das Waffenrad, beziehungsweise müsst ihr von dort ins Werkzeugrad wechseln. Eine Auflistung aller Waffen in Far Cry 5 haben wir übrigens an anderer Stelle für euch aufbereitet.

Im Werkzeug- oder Waffenrad wählt ihr dann den Gegenstand aus, den ihr herstellen möchtet. Dort zeigt euch Far Cry 5 an, welche Zutaten notwendig sind, um mit dem Crafting loszulegen.

Wenn ihr die notwendigen Ingredienzien bereits beisammen habt, dann könnt ihr Molotow & Co. mit einem Tastendruck herstellen und direkt benutzen.

Solltet ihr dagegen nicht alles dabei haben, um zu handwerken, dann zeigt euch Far Cry 5 aber immerhin an, was euch noch fehlt.

Zutaten für das Crafting in Far Cry 5

Je nachdem, welche Gegenstände ihr per Crafting herstellen möchtet, benötigt ihr unterschiedliche Gegenstände für die Produktion. Für die Sprengstoffe sind das vor allem Gehäuse, Sprengkapseln und so weiter.

Dieses Zeug findet ihr überall in der Spielwelt verteilt, etwa in Außenposten von Eden’s Gate oder in den vielen Prepper-Verstecken.

Bei den Homöopathika sieht es etwas anders aus. Hier kommen vor allem pflanzliche Inhaltsstoffe zum Einsatz. Daher müsst ihr bei der Erkundung von Hope County die Augen offen halten, denn das nötige Zeug wächst überall im fiktiven Montana.

Ubisoft hat auf der offiziellen Website zu Far Cry 5 inzwischen eine Karte der Spielwelt veröffentlicht, die hierbei hilfreich ist. Dort kann nämlich jeder Spieler seine Funde verzeichnen.

Damit ihr vor eurem ersten Crafting-Versuch bereits Bescheid wisst, welche Gegenstände ihr besorgen müsst, hier eine Übersicht aller Crafting-Zutaten:

Molotow

Molotows sind im Grunde brennende Schnapsflaschen, die in die Luft gehen, wenn sie irgendwo aufschlagen und dabei zerbersten. Damit könnt ihr im Handumdrehen Brände legen.

Zutaten:

  • 1 × Schnaps
  • 1 × Verschluss

Fernzündungssprengstoff

Der Name Fernzündungssprengstoff erklärt an sich schon, was das Zeug macht. Ihr könnt die explosive Überraschung irgendwo platzieren und dann auf der Ferne in die Luft jagen. Praktisch, wenn ihr in Far Cry 5 einen Hinterhalt plant.

Zutaten:

  • 2 × Verschluss
  • 2 × Nitro
  • 2 × Sprengkapsel

Annäherungssprengstoff

Im Gegensatz zum Sprengstoff zuvor, könnt ihr diesen nicht selbst hochjagen. Stattdessen geht er in die Luft, wenn jemand (oder etwas) sich ihm nähert. Das bedeutet für euch zwar weniger Kontrolle, kann aber gezielt eingesetzt trotzdem hilfreich sein.

Mit Pech rennt aber nicht ein Anhänger von Eden’s Gate in die Falle, sondern vielleicht ein Hirsch, der vor einem Puma flüchtet.

Zutaten:

  • 2 × Gehäuse
  • 2 × Nitro
  • 2 × Sprengkapsel

Dynamit

Wie eine Handgranate werft ihr den Sprengstoff im Kampf einfach und kurz darauf rummst es in Far Cry 5 ordentlich. Wenn ihr den Wurf dabei kurz haltet, dann verkürzt sich die Zeit, bis das Zeug am Ziel in die Luft geht. Allerdings solltet ihr nicht zu lange warten…

Zutaten:

  • 2 × Verschluss
  • 2 × Gehäuse
  • 2 × Nitro

Homöopathika: Schneller

Das erste Homöopathika in der Liste ist »Schneller« – und im Gegensatz zu den vorherigen Gegenständen nicht mehr im Waffen-, sondern im Werkzeugrad zu finden. Das Zeug erhöht für kurze Zeit die Geschwindigkeit eures Helden.

Zutaten:

  • 2 × Bliss-Öl
  • 2 × Stechapfel

Homöopathika: Wilder

Wenn ihr »Wilder« zu euch nehmt, dann erhöht sich kurzfristig der Schaden, den eure Nahkampfangriffe anrichten. Wie nützlich das ist, hängt davon ab, wie ihr am liebsten im Kampf gegen Joseph Seed und seine Lieutenants und deren Anhänger vorgeht.

Zutaten:

  • 2 × Bliss-Öl
  • 2 × Stechapfel

Homöopathika: Ultimativer Jäger

Alle unter euch, die in Hope County ausgiebig auf die Jagd nach Grizzlybären, Skunks & Co. gehen möchten, um mit der Beute ihre Kasse aufzubessern, sollten dieses Homöopathika benutzen.

Wenn ihr es einnehmt, dann bekommt ihr Tiere und Gegner in eurer Sichtweite automatisch markiert, was die Pirsch deutlich einfacher macht. Außerdem sorgt es dafür, dass Raubtiere in Far Cry 5 vor euch fliehen.

Zutaten:

  • 2 × Castilleja
  • 2 × Senf
  • 2 × Stechapfel

Homöopathika: Ultimativer Überlebenskünstler

Dieses Mittelchen hilft vor allem dann, wenn ihr einen besonders schweren Kampf in Aussicht habt. Wenn ihr es schluckt, dann verringert es den Schaden, den ihr erleidet erheblich, sodass euer Held nicht so schnell das Zeitliche segnet.

Zutaten:

  • 1 × Lupine
  • 2 × Stachel-Lattich
  • 1 × Bliss-Öl

Schnaps und Oregano

Im Werkzeug-Auswahlrad findet ihr auch Schnaps und Oregano, die zur Herstellung bereit stehen.

Hier ist das Crafting allerdings einfach, denn um einmal Schnaps oder einmal Oregano herzustellen, braucht ihr in Far Cry 5 jeweils einmal Schnaps oder einmal Oregano.

Übrigens: Obwohl es hilfreich wäre, dürft ihr Medizin nicht herstellen. Diese müsst ihr entweder in der Spielwelt als Verbandskasten finden oder bei den verschiedenen Händlern von Hope County einkaufen.

Fundorte der Pflanzen in Far Cry 5

Abschließend wollen wir euch noch Tipps zu den Fundorten der pflanzlichen Zutaten für die Homöopathika in Far Cry 5 geben.

Auf den folgenden Karten könnt ihr einige Beispielgebiete sehen, in denen es das jeweilige Kraut zu finden gibt. Ihr könnt aber natürlich auch in anderen Arealen von Hope County die Augen offen halten.

Bliss-Öl findet ihr dagegen vor allem in der Region von Faith, wo das Bliss eine große Rolle in der Geschichte des Ego-Shooters spielt.

Fundorte von Castilleja

Fundorte von Lupine

Fundorte von Stachel-Lattich

Fundorte von Senf

Fundorte von Stechapfel

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Sebastian Weber
Sebastian Weber

Seit den ersten Pixelmännchen auf einem Commodore PET, liebt Sebastian Videospiele und hat heute vom PC, über Xbox One, PlayStation 4 bis hin zur Nintendo Switch alles zu Hause stehen, was virtuelle Welten auf den Bildschirm bringt. Dabei sind vor allem Rollenspiele und Action-Titel die erste Wahl.