Factorio – Die besten Mods installieren

Die besten Mods für die Aufbau-Simulation und wie ihr sie installiert, haben wir in diesem Artikel für euch zusammengetragen.

  • von Ben von Staa am 21.08.2020, 9:41 Uhr
Factorio Mods - Header

In diesem Guide erfahrt ihr:

  • wie ihr Mods installiert
  • wo ihr Mods downloadet
  • was die besten Mods sind

Die Aufbau-Simulation Factorio versprüht seinen Charme durch ein komplexes und ebenso fesselndes Gameplay. Installierte Mods bringen neue Inhalte ins Spiel oder verbessern bereits vorhandene Mechaniken. Dadurch wird das Gameplay individualisiert und noch ein Stückchen verbessert. In diesem Guide zeigen wir euch, wie ihr Mods installiert und wo ihr die besten Mods herunterladet.

Interessiert ihr euch für weitere Tipps zu Factorio, empfehlen wir einen Blick in den verlinkten Guide. Auch unser Artikel zu den 22 besten Aufbauspielen 2020 könnte euch interessieren.

Wo lade ich Mods für Factorio herunter?

Auch im Spiel habt ihr die Möglichkeit Mods herunterzuladen und direkt zu installieren. Wählt im Hauptmenü „Mods“ > „Installieren“ aus. Über die Suchfunktion könnt ihr dieselben Mods finden und installieren, die auch im Mod-Portal existieren. Die Installation ist im Spiel leichter und übersichtlicher, dafür ist das Interface etwas träge.

Das offizielle Mod-Portal ist Teil der offiziellen Factorio-Homepage und bietet eine große Auswahl an Mods für die Versionen 0.13 bis 1.0. Um die Modifikationen herunterladen zu können, müsst ihr euch einen neuen Account anlegen und auf der Seite eingeloggt sein.

Der Vorteil im Mod-Portal liegt in der Möglichkeit, Rückfrage zu Mods stellen und Probleme oder Fehler berichten zu können. Außerdem haben gibt es für die meisten Modifikationen einen FAQ-Bereich, in dem ihr Anwendungshinweise und weitere nützliche Informationen findet. Darüber hinaus gibt es Mod-Packs nicht im Spiel zu finden, sondern nur im Mod-Portal.

Wie installiere ich Mods von der Webseite?

Mods müssen sich im Mods-Ordner von Factorio befinden, damit das Spiel sie eigenständig lädt. Kopiert die heruntergeladene Mod im unentpackten .rar-Format in den Mods-Ordner, den ihr unter folgendem Pfad findet:

C: > Benutzer > Euer Benutzername > AppData > Roaming > Factorio > Mods

Nutzt alternativ das Windows-Startmenü und gebt in das Eingabefeld %appdata% ein, um direkt zum Ordner AppData zu gelangen.  Startet im Anschluss das Spiel und wählt im Hauptmenü „Mods“ aus, um die Mod-Liste zu laden. Hier erhaltet ihr einen aktuellen Überblick über alle Mods, die Factorio im Mod-Ordner findet.

Außerdem (de)aktiviert ihr die Mods in diesem Menü. Grau bedeutet, dass die Mod inaktiv ist, weiß hingegen aktiv. Modifikationen, die dem Ordner neu hinzugefügt wurden, sind standardmäßig aktiviert. Base Mod ist die Grundversion von Factorio, die stets aktiviert sein sollte, um Fehler im Spiel zu vermeiden.

Selten kommt es vor, dass eine Mod nicht lädt. Das kommt bei Mods vor, die Dinge modifiziert, die durch eine fehlende Mod ins Spiel gebracht werden. Besucht in so einem Fall die Fehler-verursachende Mod in der Modliste und schaut unter Abhängigkeiten“. Rot hinterlegte Einträge weisen sie auf die fehlende Mod hin. Kontrolliert auch die Versionsnummer, die dort angegeben sind.

Ältere Versionen sind nur problematisch, wenn sie dadurch andere Mods inkompatibel werden lassen. Die meisten Mods sind jedoch aufwärtskompatibel und benötigen nicht zwingend ein Update auf die nächsthöhere Version.

Krastorio 2

Eine umfangreiche Erweiterung der Vanilla-Version erwartet euch mit der Mod Krastorio 2. Es wurde bewusst darauf geachtet, die Vorzüge der Vanilla-Version weiter auszubauen, anstatt mit komplett neuen Inhalten ein anderes Spielgefühl zu suggerieren. Dabei lag das Hauptaugenmerk auf dem Energiesystem und dem Endgame. Die Modifikation beinhaltet:

  • hochauflösende Grafikobjekte
  • 300+ neue und einzigartige Icons
  • 40+ neue Gebäude
  • 100+ neue Technologien
  • neue Waffen
  • neue Signale
  • neue Ressourcen
  • Überarbeitung der Kampf- und Kraftstoffmechaniken
  • Strahlung
  • in-game Wiki
  • Tech-Karten
  • einstellbare Modinhalte
  • ein einfaches Skript, dass für den Multiplayer geeignet ist

Gear Girl Character

Jeder möchte sich gern selbst verwirklichen. Selbst in einem Spiel wie Factorio. Mit der Gear Girl Character Mod wird euer  männlicher Protagonist weiblich. Eure weibliche Spielfigur ist voll animiert, beinhaltet alle drei Rüstungsstufen und lässt sich auch farblich nach Belieben anpassen.

Dectorio

Um euren Produktionsstätten den letzten Schliff zu verleihen, eignet sich die Mod Dectorio am besten. Durch sie erhaltet ihr neue und dekorative Elemente, mit denen ihr für ein schönes und sauberes Bild auf eurer bespielten Karte sorgt. Ihr erhaltet Böden, Wände, Signale und Lampen in unterschiedlichen Mustern und Farben.

Über die Einstellungen der Modifikation schaltet ihr Dekorationsgegenstände nach Belieben aus oder ein. Damit euch die neuen Inhalte nicht einfach in den Schoß fallen, müssen zuerst neue Forschungen der Technologie freigeschaltet werden. Die Voraussetzung der Mod ist eine Spielversion von 0.15 oder höher.

Factorissimo2

Durch Factorissimo2 werden eurem Spiel Fabrikgebäude hinzugefügt, in die ihr eure eigene Fabrik hineinbaut. Sowohl Rohre, als auch Förderbänder werden ohne Probleme mit ihnen verbunden. Die Fabrikgebäude lassen sich in drei unterschiedlichen Größen auswählen. Darüber hinaus unterscheiden sie sich in ihren Farben. Mit ihnen wirkt euer Gelände wie eine richtige Fabrik und sorgt außerdem für mehr Ordnung in euren Produktionsketten.

Warehousing Mod

Der Warehousing Mod integriert zwei Lagerhäuser unterschiedlicher Größe. Das kleine Warenhaus ermöglicht euch die Lagerung von 450 unterschiedlichen Gegenständen, während im großen Warenhaus 1800 Items Platz finden. Die Warenhäuser stehen euch nach erfolgreicher Forschung zur Verfügung.

Module Insert

Mit der Modifikation mit dem Namen Module Insert ermöglicht es euch:

In Civilization VI baut ihr nicht nur eine Fabrik, sondern ein ganzes Weltreich auf.
Sid Meier's Civilization VI [PC]
Sid Meier's Civilization VI [PC]
€ 17.09
  • Module in verschiedenen Maschinen mit nur einer Auswahl zu aktualisieren
  • Modulen zu entfernen, die nicht in der aktuellen Konfiguration enthalten sind
  • Alle eingefügten Module werden in angegebenen Reihenfolge der Konfiguration sortiert

Creative Mod

Mit der Creative Mod erhaltet ihr einen Kreativmodus für Factorio, in dem ihr unbegrenzten Zugriff auf Items und alle weiteren Spielinhalte erhaltet. Er eignet sich perfekt für den Test von Produktionsketten oder der Planung der Ersteinrichtung. Probieren geht bekanntlich über studieren und diese Modifikation bietet die besten Voraussetzungen um in Ruhe auszutesten.

Bob’s Mods

Es gibt eine ganze Reihe Bob’s Mods, die dem Spiel etliche neue Dinge hinzufügen. Den Grundbaustein legt ihr mit Bob’s Functions Library Mod. Sie wird für alle Bob’s Mods benötigt. Ihr möchtet neue Produktionsprozesse, einschließlich der Elektrolyse und Trennung von Flüssigkeit mit Elektrizität nutzen? Dann ist Bob’s Metals, Chemicals and Intermediates genau richtig für euch.

Effizientere Pumpen, Rohre und Logistikwege gibt es mit der Bob’s Logistics Mod. Sie bringt nicht nur Tier 2 bis Tier 4 Pumpen ins Spiel, sondern ergänzt es auch mit Tier 2 bis 4 Robotern und allem, was an Zubehör dafür nötig ist.

Mithilfe von Bob’s Tech erhaltet ihr weitere logistische Wissenschaftspakete hinzu, die sich mit anderen Mods der Bob’s-Reihe kombinieren lassen. Sind Alien-Artefakte über Bob’s Enemies aktiviert, erhaltet ihr beispielsweise ein Alien-Labor und Alien-Wissenschaftspakete. Wollt ihr Ölraffinerien, Chemiefabriken und Elektroöfen höheren Tiers als Teil eurer Fabrik wissen, benötigt ihr Bob’s Assembling Machines.

Für eine interessantere Kriegsführung sorgt Bob’s Warfare. Damit erhaltet ihr Zugang zu Laserdrohnen, Minen, besseren Mauern, Toren und Radaren und vieles mehr. Auf Atomkraft und Solarmodule verschiedenen Tiers habt ihr mit der Mod Bob’s Power Zugriff.

Bob’s Ores ergänzt alle Bob’s Mods nochmal und bringt neue Erze und Abbaumöglichkeiten ins Spiel. Durch die Installation verändern sich auch die benötigten Gegenstände der anderen Bob’s Mods. Dadurch erhalten die neue Erze einen sinnvollen Platz im Spiel und ihr profitiert von ihrer Förderung.

Weitere Artikel, die euch interessieren könnten

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

Ben von Staa
Ben von Staa

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken