Exit the Gungeon – Die besten Tipps & Tricks für das Indiespiel

Im Guide zu Exit the Gungeon findet ihr die besten Tipps & Tricks zu Waffen, Items & Charakteren.

  • von Jeffrey Ziegler am 23.03.2020, 13:52 Uhr
Exit the Gungeon Tipps Tricks Guide

Im Einsteiger-Guide zu Exit the Gungeon lest ihr:

  • Wie ihr bessere Waffen bekommt
  • Welche Items ihr im Shop kaufen solltet
  • Wie sich die verschiedenen Charaktere voneinander unterscheiden

Exit the Gungeon ist ein Genremix aus Plattformer, Bullethell & Roguelite. Wir verraten dir nützliche Tipps & Tricks zum Einstieg in das Indiespiel. Außerdem empfehlen wir euch unsere Liste der besten Indiegames 2020.

Inhaltsverzeichnis

  1. Wie bekomme ich bessere Waffen?
  2. Was sind die besten Gegenstände aus dem Item Shop?
  3. Welchen Charakter sollte man wählen?
Schnapp dir den Pro Controller für die Nintendo Switch!
NINTENDO Switch Pro Controller, Grau
NINTENDO Switch Pro Controller, Grau
€ 65.99

Wie bekomme ich bessere Waffen in Exit the Gungeon?

Anders als in anderen Roguelite-Spielen findet ihr in Exit the Gungeon keine Waffen, sondern erhaltet zum Anfang des Spiels eine gesegnete Waffe. Dieser verwandelt sich immer wieder in eine andere Waffe, weshalb ihr euch andauernd neu orientieren müsst. Welche Waffe ihr bekommt, ist jedoch nicht komplett zufällig. Je höher euer Combo-Level ist, umso stärker sind die zufälligen Waffen.

Das Combo-Level erhöht sich, wenn ihr ein Level abschließt oder wenn ihr ein mit voller Lebensenergie ein weiteres Herz aufsammelt.

Konzentriert euch also darauf nicht getroffen zu werden und den gegnerischen Attacken durch gezieltes Rollen und Springen auszuweichen. Euer aktuelles Combo-Level wird oben rechts in einem orangen Ball angezeigt.

Was sind die besten Gegenstände aus dem Item Shop?

Nach jedem abgeschlossenen Level in Exit the Gungeon könnt ihr in einem Laden einkaufen. Speziell zum Anfang solltet ihr den Schlüssel wählen, dieser ist beim ersten Mal sogar gratis. Damit könnt ihr in den nächsten Levels Leute befreien, die euch bleibende Vorteile verschaffen. Die befreiten Freunde eröffnen verschiedene Orte in der Hub-Welt, wie eine Schmiede, die ihr vor jedem Durchgang aufsuchen könnt.

Alle anderen Gegenstände aus dem Item Shop sind nur im aktuell aktiven Duchgang von Bedeutung. Sterbt ihr also, sind sie für immer verloren. Je nachdem wie es läuft, könnt ihr euch Herzen, Schilde und andere Upgrades kaufen.

Welchen Charakter sollte man in Exit the Gungeon wählen?

In Exit the Gungeon gibt es vier Charaktere zur Auswahl, die unterschiedliche Boni besitzen. Hier seht ihr die passiven Fähigkeiten der Charaktere:

  • Pilot – Gegenstände im Item Shop sind günstiger.
  • Jäger – Ihr habt einen Hund, der Items für euch aufsammelt.
  • Soldat – Schnelleres Nachladen und besseres Zielvermögen.
  • Sträfling – Verursacht mehr Schaden, nachdem er getroffen wurde.
Jetzt Super Mario Maker 2 bestellen!
Switch Super Mario Maker 2 [Nintendo Switch]
Switch Super Mario Maker 2 [Nintendo Switch]
€ 51.99

Einen besten Charakter gibt es nicht, weil sich die Level für jeden Charakter unterscheiden. Das erste Level in Exit the Gungeon ist immer gleich, doch danach sind die Level an den jeweiligen Charakter angepasst.

Weitere interessante Artikel bei GameZ:

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele!

Jeffrey Ziegler
Jeffrey Ziegler

Fighting Games, Soulslikes, Indie Games & Memes.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken