Elden Ring: Zauber finden & lernen – so setzt ihr Magie ein

Schimmerstseinzauber sind in Elden Ring eine mächtige Waffe. Wir zeigen euch, wo ihr Zauber findet, wie ihr sie lernt und was ihr beachten müsst.

  • von Josef Erl am 09.03.2022, 15:50 Uhr
Schimmerstseinzauber sind in Elden Ring eine mächtige Waffe. Wir zeigen euch, wo ihr Zauber findet, wie ihr sie lernt und was ihr beachten müsst.

In diesem Tipps-Guide zu Elden Ring erfahrt ihr:

  • Welche Attribute für Zauberei benötigt werden
  • Welche Ausrüstung ihr für Zauber braucht
  • Wie ihr Zauber lernt und einsetzt
  • Wo ihr Zauber, Zauberstäbe und Zauberer-Händler findet

In der gefährlichen Open World von Elden Ring könnt ihr euch mit Waffen, heiligen Anrufungen oder Zauber verteidigen. Das Wirken der mächtigen Schimmersteinzauber ist allerdings nicht ganz einfach. Wir zeigen euch alles, was ihr über Zauber in Elden Ring wissen müsst.

Was sind Zaubereien in Elden Ring?

In Elden Ring könnt ihr neben dem klassischen waffenbasierten Nah- und Fernkampf auch Magie wirken. Die sogenannten “Schimmersteinzauber” können für Angriff und Verteidigung eingesetzt werden. Wenn ihr in Elden Ring die Klassen (Guide) Astrologe oder Gefangener wählt, dürft ihr schon zu Beginn einfache Zauber wirken. Alle anderen Klassen müssen sich diese Fähigkeiten erst erarbeiten.

Ein Traum für jedes Gamer-Gehör
Ganz ohne Störgeräusche dank integriertem Noise-Cancelling
HYPERX HYPERX Cloud Alpha, Over-ear Gaming Headset Schwarz/Rot Gaming Headset Schwarz/Rot
€ 74.99

Zauber in Elden Ring: Welche Attribute sind wichtig?

Für den Einsatz von Magie ist vor allem das Attribut “Weisheit” wichtig. Es verstärkt die magische Kraft von Zaubern, die mit diesem Attribut skalieren und erhöht gleichzeitig eure Resistenz gegen magische Angriffe. Damit ihr Schimmersteinzauber wirken könnt, benötigt ihr Fokuspunkte (FP), denn jeder Zauber beansprucht eine bestimmte Menge FP und Ausdauer pro Einsatz. Je höher das Attribut “Geist”, desto mehr Fokuspunkte stehen euch zur Verfügung.

Um die benötigte Zeit zwischen zwei Zaubern und die verbrauchte Ausdauer zu reduzieren, solltet ihr ein paar Runen auf das Attribut “Geschick” verwenden. Auch der Wert “Arkanenergie” wirkt sich auf Magie aus und reduziert die Anfälligkeit gegen bestimmte Zauber.

Welche Ausrüstung benötige ich für Zauber in Elden Ring?

Neben guten Werten in den angesprochenen Attributen benötigt ihr für Zaubereien in Elden Ring zwei Dinge: einen Zauberstab und einen Zauberspruch. Nur die Klassen Astrologe (Astrologenstab) und Gefangener (Schimmersteinstab) sind bereits zu Beginn mit dem magischen Werkzeug ausgerüstet und kennen auch schon erste Zaubersprüche.

Wo finde ich Zauberstäbe und Zaubersprüche in Elden Ring?

Zauberstäbe und Zaubersprüche sind wie die meisten wertvollen Waffen und Gegenstände in Elden Ring meistens in Dungeons und versteckten Orten zu finden oder werden als Belohnung für Boss-Kämpfe verteilt. Gelegentlich haben auch einfache Händler Zauberstäbe im Angebot, wenn ihr die nötigen Runen dafür aufbringen könnt.

Einen der ersten Zauberstäbe im Spiel bekommt ihr, wie in unserem Einsteiger-Guide zu Elden Ring beschrieben, südlich von Limgrave auf der Halbinsel der Tränen. Dazu müsst ihr lediglich einen kleinen Boss-Kampf bestehen. Zaubersprüche kauft ihr bei Zauberern oder findet sie in Form von magischen Schriftrollen, die ihr allerdings nicht ohne Weiteres einsetzen könnt.

Wie lerne ich neue Zaubersprüche und setze sie ein?

Findet ihr einen neuen Zauber, müsst ihr ihn erst lernen, bevor ihr ihn einsetzen könnt. Bringt die magische Schriftrolle einem Zauberer-Lehrmeister und er weist euch in die mächtige Kunst ein. In der Regel fungieren diese Zauberer gleichzeitig als Händler und bieten weitere Schimmersteinzauber zum Kauf an.

Wichtig: Zauberstäbe und Zaubersprüche haben bestimmte Mindestanforderungen. Ohne die richtigen Attribut-Werte könnt ihr manche Zauber nicht wirken und Stäbe nicht einsetzen. Achtet beim Kauf auf das kleine rote Kreuz an der Schriftrolle oder dem Zauberstab. Es zeigt an, dass ihr für dieses Item noch nicht bereit seid.

Habt ihr einen Zauber erlernt, müsst ihr ihn an einem Ort der Gnade in einen eurer freien Zauber-Slots einsetzen. Anschließend rüstet ihr den Zauberstab wie eine Waffe aus, wählt den Zauberspruch über das Schnellwahlmenü am Steuerkreuz und wirkt ihn mit der Angriffstaste.

Wo finde ich Zauberer in Elden Ring?

Die erste Lehrerin findet ihr im Keller der Ruinen eines Wegpunkts östlich von Schloss Sturmschleier. Steigt die Treppen hinab und euch erwartet ein Mini-Boss. Bezwingt ihr ihn, kommt ihr durch eine Tür zu Zauberin Sellen. Einen weiteren Zauberer trefft ihr nordöstlich von Schloss Sturmschleier. Ihr erreicht ihn schon früh im Spiel, wenn ihr das Schloss östlich an der zerbrochenen Brücke umgeht.

Folgt dem Pfad und ihr erreicht die Kirche von Irith im Gebiet Liurnia, das Seenland. Darin sitz ein Mönch namens Thops, der euch um eine Spende bittet. Gebt ihm die zehn Runen und er offenbart euch seine magischen Waren. Sein Zauber-Angebot richtet sich vorwiegend an Zauberer-Neulinge mit niedrigen Attributen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Josef Erl
Josef Erl

Liebt gute Geschichten, fordernde Kämpfe und knackige Rätsel – vor allem in Videospielen.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken