Elden Ring: Mondschleier Katana finden

Das Katana Mondschleier ist eine der stärksten Waffen in Elden Ring. In diesem Guide erfahrt ihr, wo ihr das mächtige Schwert findet.

  • von Josef Erl am 20.04.2022, 8:34 Uhr
Das Katana Mondschleier ist eine der stärksten Waffen in Elden Ring. In diesem Guide erfahrt ihr, wo ihr das mächtige Schwert findet.

In diesem Waffen-Guide zu Elden Ring erfahrt ihr:

  • Warum das Mondschleier Katana so besonders ist
  • Wo ihr den Gaeltunnel findet
  • Wie ihr den Magmalindwurm besiegt
  • Wie ihr das Mondschleier Katana bekommt

Mit dem Mondschleier Katana habt ihr in Elden Ring schon früh im Spiel die Chance auf eine mächtige Waffe. In diesem Guide zeigen wir euch den Fundort des Schwerts und geben Tipps zum Kampf mit dem Boss, der zwischen euch und Mondschleier steht.

Was ist das Mondschleier Katana in Elden Ring?

Das Mondschleier Katana ist eine mächtige Waffe, die ihr schon relativ früh im Spiel finden könnt. Sie verursacht Schnitt- und Stichschaden und kann den Passiveffekt Blutverlust auslösen. Als fixes Talent besitzt das Mondschleier Katana das “Flüchtige Mondlicht”, womit ihr bei Angriffen eine magische Lichtwelle auf Gegner schießt. Die Kriegsasche (Guide) könnt ihr bei dieser Waffe allerdings nicht wechseln.

Folgende Werte setzt das Katana Mondschleier voraus:

  • Stärke: 12
  • Geschick: 18
  • Weisheit: 23

Angriffskraft des Mondschleier Katanas in seiner ursprünglichen Form:

  • Körperlich: 73 (+16)
  • Magisch: 87 (+24)
  • Kritisch: 100

Das Mondschleier Katana skaliert mit den Attributen Stärke (E), Geschick (D) und Weisheit (C). Wertet ihr diese Attribute auf, verstärkt ihr auch die Angriffskraft des Katanas.

Wo finde ich das Mondschleier-Katana in Elden Ring?

Das Mondschleier Katana liegt im Dungeon “Gaeltunnel” verborgen. Ihr findet es an der Grenze zwischen Limgrave und Caelid. Reitet vom Fäulnisbalkon aus südlich über die Felsen. Auf dem Weg sammelt ihr ein paar Goldene Runen an einem Friedhof ein. Unterhalb der Klippen steht ein kleines Camp, das von zwei Soldaten bewacht wird. Tötet sie und spaziert in die Höhle an der Felswand.

Worauf muss ich im Dungeon “Gaeltunnel” achten?

Nach dem Eingang geht es steil hinunter. Seid ihr euch nicht sicher, ob die Sprünge Sturzschaden verursachen, werft einen Regenbogenstein in die Tiefe. Bleibt er ganz, nehmt ihr keinen Schaden. Etwas Baumwolle aus dem Crafting-Menü hilft ebenfalls, um Schaden bei tiefen Sprüngen abzudämpfen.

In einem Seitengang in den unteren Ebenen trefft ihr auf einen riesigen Landoktopus. Der Kampf lohnt sich, denn das Ungetüm bewacht die Waffe Kreuz-Naginata. Diese Stangenwaffe verfügt über drei Klingen und das Talent “Aufspießender Stoß”, das Schilde durchbohren kann und Blutverlust auslöst.

Durchstöbert jeden Winkel des Dungeons. Wie in jeder Mine sind auch im Gaeltunnel viele Schmiedesteine versteckt, die ihr für das Verbessern von Waffen in Elden Ring benötigt.

Wie besiege ich den Magmalindwurm?

Rüstet euch gegen Feuerschaden aus, denn der Magmalindwurm ist eine Drachen-Kreatur. Sobald sich das Feuer in seinem Maul zu sammeln beginnt, lauft zur Seite weg. Legt das Ungetüm zum Sprint an, solltet ihr das Weite suchen. Lasst euch nicht in die Ecke drängen, sonst stampft es euch einfach nieder und ihr ertrinkt in einem See aus Magma.

Einzigartig in Grafik- und Kampfstil
Die etwas andere Kung-Fu-Action - jetzt vorbestellen
ASTRAGON SIFU - Vengeance Edition
€ 49.99

Die besten Waffen gegen den Magmalindwurm

Nutzt Waffen, die Blutverlust auslösen und versucht den Magmalindwurm zu vergiften. Die Geisteraschen Geisterqualle oder verrottender Hund können hierbei helfen. Auch Fernkämpfer wie die Marionettensoldaten oder die Ahnenjüngerasche, die ihr im unterirdischen Gebiet Siofra (Guide) ergattert, leisten gute Dienste.

Die beste Waffe gegen den Magmalindwurm ist allerdings das Eisige Beil. Wertet es bei einem Schmied auf und nutzt das Talent Raureifstampfer. Damit verursacht ihr Frost beim Magmalindwurm und nutzt somit seine größte Schwäche aus. Selbstverständlich gelingt das auch mit herstellbaren Wurfgeschossen, die Frost auslösen.

Als Belohnung für den Kampf gegen den Magmalindwurm erhaltet ihr ein Drachenherz, das ihr in der Drachenkommunion (Guide) für eine spezielle Anrufung einlösen könnt, 7.500 Runen und das Mondschleier Katana.

Josef Erl
Josef Erl

Mit Monkey Island vorm AMIGA 500 aufgewachsen. Geheime Superkraft: Schafft es, sich in jedem Videospiel einmal zu verlaufen - auch in Pong.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken