Elden Ring: Kommandant Niall finden und besiegen

Kommandant Niall ist ein optionaler Boss in Elden Ring. Mit diesem Guide findet und besiegt ihr den Brocken sowie seine Ritter.

  • von Josef Erl am 12.08.2022, 14:43 Uhr
Kommandant Niall ist ein optionaler Boss in Elden Ring. Mit diesem Guide findet und besiegt ihr den Brocken und seine Mannen.

In diesem Niall-Boss-Guide zu Elden Ring erfahrt ihr:

  • Wo ihr Kommandant Niall findet
  • Wie ihr seine Schergen zu Verbündeten macht
  • Mit welchen Tricks ihr den Boss besiegt

Kommandant Niall ist einer der optionalen Bosse in Elden Ring, die euch Trophäen einbringen. Wollt ihr das Open-World-Epos auf Platin spielen, führt also kein Weg an ihm vorbei. Wir zeigen euch, wie ihr Niall findet und bezwingt.

Kommandant Niall: Schloss Sol und Boss-Arena finden

Kommandant Niall trefft ihr auf Schloss Sol im Gebiet Berggipfel der Riesen. Den Weg dorthin beschreiben wir in unserem Guide zum optionalen Gebiet Haligbaum in Elden Ring. Dort angekommen, lauft im Innenhof an den beiden Chimären vorbei und links durch die Absperrungen. Folgt dem Korridor, bis ihr an die offene Tür links kommt. Im Raum mit den Schnecken führt eine Leiter nach oben.

Geht anschließend den Wall südwestlich entlang, nehmt euch aber vor den Schützen in Acht. Lauft an der ersten Balliste links vorbei und hoch auf den Turm im Nordosten, von wo aus die zweite Balliste auf euch feuert. Oben nehmt ihr die Leiter in den dunklen Raum, in dem das Gemälde “Zauberer” steht. Geht raus und bewegt euch nordöstlich an den Wölfen und dem Sturmfalken vorbei. Betretet den Turm im Norden und macht euch auf einen Kampf mit einer Gruppe verbannter Ritter gefasst.

Nach der großen Treppe erreicht ihr den Ort der Gnade “Kirche der Finsternis”. Schnappt euch die legendäre Elden-Ring-Waffe (Guide) “Shotel der Eklipse” am Altar und verlasst die Kirche durch den Seitenausgang. Im nächsten Gebäude bekommt ihr es wieder mit verbannten Rittern zu tun, bevor ihr die Boss-Arena erreicht.

Kommandant Niall: Stärken und Schwächen des Bosses

Der Herrscher über Schloss Sol verfügt über eine ganze Reihe von Angriffsarten. Zu seinem Repertoire gehören physischer Standard- und Stichschaden sowie Blitz- und Frost-Attacken. Seine beiden Schergen verpassen euch Standard-, Schlag- und Stichschaden und können ebenfalls Frost auslösen. Rüstet euch am besten mit dem legendären Elden-Ring-Talisman (Guide) Drachengroßschildtalisman aus, um robuster gegenüber physischem Schaden zu werden.

Kommandant Niall verfügt über relativ niedrige Resistenzen gegen Blutung, Scharlachfäule, Gift und Frost. Die Statuseffekte bringt ihr also recht schnell durch. Gegen Todespest ist er – wie die meisten Bosse – immun. Physischen Schaden fügt ihr ihm am besten mit Stich-Waffen zu. Magie, Feuer, Blitz und Heilig-Schaden sind alle gleichermaßen effektiv.

Kommandant Niall: Mit diesen Tricks besiegt ihr den Boss

Schaltet erst die verbannten Geister-Ritter aus

Kommandant Niall hetzt euch zu Beginn des Kampfes zwei mächtige verbannte Geister-Ritter auf den Hals. Seid ihr stark im Nahkampf, sprintet sofort rechts an den Geist mit den zwei Klingen heran und bringt ihn mit einem Sprungangriff zum Taumeln. Setzt nach und erledigt ihn mit schnellen Hieben.

Auch beim zweiten Geist hilft ein Sprungangriff, damit er seinen Schild senkt und verwundbar wird. Fernkämpfer, Magier und Kleriker halten Abstand und erledigen die Geister aus der Ferne. Achtet auf die Sturmangriffe, mit denen die Ritter große Distanzen überwinden.

Betörende Äste finden: So macht ihr die Geister-Ritter zu Verbündeten

Mit einem kleinen Trick könnt ihr die Geister zu KI-Helfern machen, die sich gegen den Boss stellen. Dazu braucht ihr das Item “betörende Äste”. Ihr bekommt fünf Stück davon beim Nomadischen Händler an der Kirche von Bellum in Liurnia, die ihr während Hyettas Quest (Guide) aufsucht.

Um sie selbst herzustellen, müsst ihr Varrés Quest (Guide) verfolgen. Dabei erhaltet ihr die Medaille des Reinblutritters und könnt in das optionale Gebiet Mausoleum der Mohgwyn-Dynastie reisen. Seht euch dort um und aktiviert einen Ort der Gnade.

Reist anschließend in die Tafelrundfeste und sprecht mit Sir Gideon über diesen Ort. Er überreicht euch das Handbuch [3] von Fevor, indem ihr das Crafting-Rezept für die betörenden Äste findet. Dazu benötigt ihr folgende Materialien: Sakramentknospe und Miquellas Lilie.

Kampf gegen Kommandant Niall

Die erste gute Gelegenheit für einen Angriff ergibt sich, wenn Niall seinen frostigen Wirbelwind einsetzt. Kurz darauf springt er in die Luft und attackiert euch mit seiner leuchtenden Beinprothese. Rollt unter der Attacke durch, weicht den beiden folgenden Hieben aus und ihr habt Zeit für zwei Attacken. Alternativ könnt ihr Nialls ersten Hieb auch parieren, wodurch ihr eine Chance auf einen kritischen Treffer bekommt.

Mit der zweiten großen Wirbelattacke folgt die beste Angriffsmöglichkeit des Kampfes: Niall geht in die Hocke, löst einen Sturm aus und wirbelt sofort danach mit Schwungattacken quer durch die Arena. Weicht seinem letzten Hieb aus und Niall sitzt kurze Zeit regungslos am Boden. Attackiert ihn sofort mit euren mächtigsten Angriffen.

Schlittert Niall nach einem kurzen Wirbel auf euch zu, weicht nach links aus, setzt einen schnellen Angriff ein und geht wieder auf Abstand. Auch nach seinen Dreier-Kombos mit der Lanze ergeben sich immer wieder kurze Zeitfenster für schnelle Gegenangriffe. Weicht nach jedem erfolgreichen Schlag wieder nach hinten aus, um Schaden zu vermeiden.

Belohnung für den Sieg über Kommandant Niall

Der Sieg über Kommandant Niall bringt euch 90.000 Runen und die Waffe “Veteranenprothese” ein. Außerdem werdet ihr mit einer Bronze-Trophäe belohnt und könnt anschließend weiter den Turm hochlaufen und das Geheime Haligbaummedaillon (links) für das optionale Gebiet Haligbaum (Guide) einsammeln.

Weitere Guides zu Elden Ring:

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

Josef Erl
Josef Erl

Liebt gute Geschichten, fordernde Kämpfe und knackige Rätsel – vor allem in Videospielen.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken