Dying Light 2 Schatzsuche: Alle Safes und Kombinationen finden

Damit ihr in Dying Light 2 alle versteckten Safes findet, müsst ihr einige knackige Rätsel lösen. Wir zeigen euch alle Fundorte und Kombinationen sämtlicher Safes.

  • von Josef Erl am 22.02.2022, 14:53 Uhr
Um in Dying Light 2 Safes zu finden und zu öffnen, müsst ihr einige knackige Rätsel lösen. Wir zeigen euch alle Fundorte und Kombinationen sämtlicher Safes.

In diesem Guide zu Dying Light 2 erfahrt ihr:

  • Was sich in den versteckten Safes befindet
  • Welche Safes nur in Nebenquests auftauchen
  • Wo ihr alle Safes in Dying Light 2 findet …
  • … und wie ihre Kombinationen lauten

In der Zombie-verseuchten Open World von Dying Light 2: Stay Human gibt es einiges zu entdecken. Neben verrückten Waffen oder Easter Eggs bieten Old Villedor und der Zentralring auch gut versteckte Safes mit tollem Loot. Wir zeigen euch, wo ihr alle Safes in Dying Light 2 findet und wie ihr sie öffnet.

Was befindet sich in den versteckten Safes von Dying Light 2?

In den versteckten Safes findet ihr verschiedene nützliche Items in hohen Seltenheitsstufen wie Minen, Medi-Kits oder Ausrüstungsgegenstände. Auch die für Upgrades benötigten Hemmstoffe können sich in den Safes befinden. Wer auf der Suche nach Collectibles wie Bänder oder Andenken ist, wird ebenfalls fündig.

Der Blockbuster des Jahres
Das epische Open World-Abenteuer der Dark Souls-Macher
BANDAI NAMCO GAMES GERMANY GMB Elden Ring - Launch Edition
€ 62.99

Dying Light 2: Alle versteckten Safes in Nebenquests

Manche der versteckten Safes in Dying Light 2: Stay Human findet ihr nur, wenn ihr bestimmte Nebenquests absolviert. Sucht ihr die Verstecke außerhalb der Quests auf, ist der Zugang zu den Safes in den meisten Fällen versperrt oder ihr könnt schlicht nicht mit dem Safe interagieren. Verpasst ihr die entsprechende Nebenquest während der Story, bleibt der Safe dauerhaft verborgen und euch entgeht der wertvolle Inhalt.

Safe-Code in der Nebenquest “Der erste Biomarker”

Schaltet das Windrad “Erle” in Trinity frei, damit westlich davon an der Grenze zu Houndfield ein Handelsposten entsteht. Sprecht dort mit McGregor, um die Nebenquest “Der erste Biomarker” zu starten. Er schickt euch in das St. Joseph Krankenhaus, um nach einem Safe zu suchen. Die Kombination lautet 9-7-3.

Safe-Code in den Nebenquests “Der Deserteur” und “Schatzsuche”

Für diesen Safe müsst ihr erst die Nebenquest “Der Deserteur” bei Meyer in der PK-Festung beenden. Vorsicht: Gebt ihr die Karte am Schluss ab, versperrt ihr euch den Weg zur Nebenquest “Schatzsuche”. Während der Schatzsuche sprecht ihr mit Bibliothekar Albert, um die Karte zu entziffern. Anschließend sucht ihr den Wasserturm in Muddy Grounds auf und taucht im überschwemmten Bereich nach unten. Dort steht der Safe, den ihr mit der Kombination 3-21-67 öffnet.

Safe-Code in der Nebenquest “Selbstgebrannter”

Die Nebenquest “Selbstgebrannter” schaltet sich nur frei, wenn ihr Jack & Joe während der Entscheidung am Wasserturm (Guide) am Leben lasst. Später trefft ihr sie im Gefängnis auf der schwimmenden PK-Festung. Bietet ihnen Hilfe an und sie schicken euch noch mal in den Wasserturm, um für sie den Inhalt eines Safes zu besorgen. Die Kombination lautet 14-9-2.

Safe-Code in der Story-Quest “Übertragung”

Während der Story-Quest “Übertragung” gelangt ihr in das Garnisonsstromwerk von Garrison. Im Raum mit dem Generator Nummer 2 steht der Safe. Die Notiz “Ungefähre Größe von Pi” findet ihr in der Kiste daneben. Die Kombination lautet 3-1-4.

Safe-Code in der Nebenquest “Buchklub”

Wie ihr die Nebenquest “Buchklub” in Dying Light 2: Stay Human findet, lest ihr im verlinkten Artikel. Im Rahmen der Quest schickt euch der Bibliothekar in ein Apartment in Houndfield. Dort sprecht ihr mit ein paar Banditen und tötet sie anschließend. Der Safe-Code steckt im Buch “Die Schatzinsel” und lautet 21-12-55.

Safe-Code in der Nebenquest “Außerhalb deiner Liga”

Damit ihr den Safe finden könnt, müsst ihr im Basar mit Dominik sprechen und die Quest “Wahre Freunde” abschließen. Anschließend könnt ihr ebenfalls im Basar die Nebenquest “Außerhalb deiner Liga” von Nerys annehmen. In deren Verlauf kommt ihr zum Safe. Die Kombination lautet 11-11-19.

Achtung: Schließt ihr die Story-Quest ab, ist diese Nebenquest nicht mehr verfügbar. Ihr solltet sie möglichst noch vor dem Übergang zum Zentralring abschließen.

Dying Light 2 Safes: Alle Fundorte in der Open World auf der Karte

Die meisten Safes sind außerhalb von Quests in der Open World von Dying Light 2: Stay Human versteckt. Im Spiel gibt es keinerlei Hinweise oder Marker, wo ihr sie entdeckt. In der Regel sind sie in verlassenen Wohnungen, Lagern oder Militär-Containern. Die Notizen mit den Hinweisen auf die Safe-Kombination zählen zu den Sammelstücken in Dying Light 2 und liegen in der Nähe des Safes.

Darauf findet ihr ein Rätsel, das die jeweilige Safe-Kombination beinhaltet. Wir haben euch die Lösungen in folgender Tabelle eingetragen. Die Fundorte auf der Karte findet ihr in der Bildergalerie.

Nummer Fundort Safe-Kombination
01 Downtown – Banditenlager Downtown Thugs 3-1-3
02 Downtown – Lager auf der Highwaybrücke 74-17-76
03 Garrison – Garnisonsstromwerk 3-1-4
04 Garrison – Dach des VNC-Turms (springt bei der Planke in das Fenster darunter) 6-6-6
05 Houndfield – Nightrunner-Versteck, östlich der Grenze zu Trinity 1-0-1
06 Muddy Grounds – Militärcontainer an der nordwestlichen Grenze zu The Wharf 10-10-10
07 New Dawn Park – Bürogebäude westlich vom Fischauge 10-28-64
08 Newfound Lost Lands – Schnellrestaurant im Park 4-5-9
09 Quarry End – alleinstehendes Häuschen im Süden 22-67-66
10 Saint Paul Island – Militärcontainer im Süden 85-19-45
11 Saint Paul Island – Im Glockenturm 4-4-4
12 Trinity – Im Nightrunnerversteck auf dem Dach des Basars 5-1-0
13 Damm – In einem alten Bus (Spielerversteck) am Damm westlich von Garrison 9-6-6
Josef Erl
Josef Erl

Mit Monkey Island vorm AMIGA 500 aufgewachsen. Geheime Superkraft: Schafft es, sich in jedem Videospiel einmal zu verlaufen - auch in Pong.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken