Diablo 3 – Season 21: Beste Builds & Tipps zur Seasonreise

Zum Start der 21. Season von Diablo 3 erfahrt ihr in diesem Guide alles zur Seasonreise, den besten Builds und mehr.

  • von Ben von Staa am 02.07.2020, 14:13 Uhr
Diablo 3 Season 21 Header

In diesem Guide zur Season 21 in Diablo 3 erfahrt ihr:

  • Welche Neuerungen auf euch warten
  • Welche Belohnungen ihr durch die Seasonreise erhaltet
  • Was der beste Build für eure Klasse in Season 21 ist

Diablo 3 startet am 03. Juli 2020 in seine 21. Season. Neben einem neuen Seasonthema, erwarten euch zwei neue Sets mit neuen Spielweisen und einige Anpassungen an legendären Gegenständen sowie neue Kosmetika. Während bei manchen Klassen alles beim Alten bleibt, gibt es auch komplett neue Builds, die bisher nur von Spielern auf dem Testserver ausprobiert wurden.

In diesem Guide klären wir euch über alle Neuerungen in Season 21 auf und sagen euch, welcher Build der beste für eure Lieblingsklasse ist. Ihr kennt euch nicht so gut mit den Werten auf der Ausrüstung aus? Kein Problem! In unseren Übersichten erfahrt ihr alles, was ihr darüber wissen müsst.


  • Welche Belohnungen bringt die Seasonreise?
  • Welche Errungenschaften kann ich abschließen?
  • Leichenexplosion: Bester Build für den Totenbeschwörer
  • Wirbelwind: Bester Barbar-Build
  • Aegis: Bester Kreuzritter-Build für Season 21
  • Hydras: Bester Zauberer-Build
  • Mundunugus: Der beste Hexendoktr-Build für Season 21
  • Schreckens-Build für Dämonenjäger
  • Mönch: Gerechtigkeits-Build
  • Warhammer: Chaosbane könnte euch gefallen, wenn ihr auf Hack&Slay-Spiele steht.
    Warhammer: Chaosbane [PC]
    Warhammer: Chaosbane [PC]
    € 9.99

    Was ist neu in Season 21?

    Seasonthema: Champions der Elemente

    Während dieser Season werdet ihr alle 90 Sekunden automatisch eine elementare Macht kanalisieren, die für begrenzte Zeit wirkt. Folgende Effekte können auftreten:

    • Ihr lasst Meteore um euch auf die Erde regnen.
    • Ihr speit Blitze.
    • Ihr erzeugt eine Flammenwand.
    • Ihr setzt Wirbelstürme aus reiner Energie frei.
    • Ihr walzt Gegner mit Schneekugeln nieder.

    Neue Sets

    Sowohl dem Totenbeschwörer als auch dem Dämonenjäger wird je ein neues Set spendiert. Das Set für den Totenbeschwörer heißt „Maskerade des Brennenden Karnevals“ und hat folgende Set-Boni:

    • (2) Eure Simulakren erleiden keinen Schaden mehr, erhalten alle Runen und die Abklingzeit wird bei eurem Tod abgeschlossen.
    • (4) Während ein Simulakrum bei euch ist, wird der erlittene Schaden um 50 Prozent reduziert und zwischen euch und euren Simulakren aufgeteilt.
    • (6) ‘Knochenspeer‘ verursacht 10.000 Prozent mehr Schaden. Simulakren erhalten den dreifachen Bonus.

    Dämonenjäger erhalten das Set „Getriebe des Schreckens“, das mit folgenden Set-Boni ausgestattet ist:

    • (2) Gewährt vier Sekunden lang Schwung, wenn ihr mit einer Primärfertigkeit angreift, bis maximal 20 Sekunden. Eure Primärfertigkeiten verursachen pro Sekunde von Schwung zehn Prozent mehr Schaden.
    • (4) Beim Einsatz von ‘Sperrfeuer‘ gegen Gegner wird automatisch eure zuletzt gewirkte Primärfertigkeit abgefeuert. Zusätzlich erhaltet ihr während und fünf Sekunden nach Ablauf von ‘Sperrfeuer‘ 60 Prozent Schadensreduktion. Während ‘Sperrfeuer‘ aktiv ist, wird eure Bewegungsgeschwindigkeit für jede Sekunde von Schwung um acht Prozent erhöht.
    • (6) Eure Primärfertigkeiten verursachen 10.000 Prozent mehr Schaden.

    Anpassungen legendärer Eigenschaften

    Blizzard hat einige Anpassungen an legendären Eigenschaften und Gegenständen vorgenommen. Teilweise wurden Gegenstände bearbeitet, um sie auf die neuen Sets abzupassen und so deren Stärke zu erhöhen. Wichtige Gegenstände, wie „Schild des Zorns“ oder „Wickeltuch des Seelenernters“ wurden abgeschwächt und sollten erneut ausprobiert werden, bevor sie im Hardcore-Modus aus Gewohnheit verwendet werden. Alle Anpassungen findet ihr im Detail in den offiziellen Patchnotes zu Patch 2.6.9 von Blizzard.

    Welche Belohnungen bringt die Seasonreise?

    Diese Sets gibt es als Belohnung für den Abschluss der ersten vier Etappen der Seasonreise:

    • Zauberer: Pracht des Feuervogels
    • Barbar: Macht der Erde
    • Dämonenjäger: Des Schattens Mantelung
    • Hexendoktor: Gewand des Jadeernters
    • Totenbeschwörer: Gnade des Inarius
    • Kreuzritter: Dornen des Ansuchers
    • Mönch: Gewandung des Affenkönigs

    Außerdem gibt es einen neuen Porträtrahmen und einen exklusiven Gefährten zu ergattern.

    Welche Errungenschaften kann ich in Season 21 abschließen?

    Um die Seasonreise auch über die Set-Belohnungen hinaus zu absolvieren, exklusive Erfolge zu sammeln und neue Truhenplätze freizuschalten, benötigt ihr einige abgeschlossene Errungenschaften. Diese Errungenschaften sind in Season 21 abschließbar:

    Name (Normaler Modus/Hardcore-Modus) Aufgabe
    Sprinter / Geschwindigkeitswahn Schließt die Akte I bis V auf der Maximalstufe in unter einer Stunde ab.
    Habgier / Goldgier Schließt eine 50.000.000-Gold-Strähne außerhalb des Reichs der Schätze und des zentralen Tresors ab.
    Dämon der Geschwindigkeit / Stromlinienförmig Schließt ein Nephalemportal auf der Schwierigkeitsstufe “Qual 10” mit einem Charakter auf der Maximalstufe in unter 2 Minuten ab.
    Sonst wäre es ja zu einfach / Übermenschlich Erreicht ein Großes Nephalemportal (Solospiel) der Stufe 45, ohne dass euer Held Setgegenstände angelegt hat.
    Verflucht und zugenäht / Wer hätte das gedacht? Tötet 350 Monster auf der Maximalstufe bei einem Ereignis einer verfluchten Truhe auf der Schwierigkeitsstufe Qual 10 oder höher.

    Leichenexplosion-Totenbeschwörer: Der beste Build für Season 21 von Diablo 3

    Das neue Set für den Totenbeschwörer bringt zwar mit einer neuen Spielweise frischen Wind, ist aber nicht die stärkste Wahl für die Season. Der Leichenexplosion-Totenbeschwörer ohne Set-Gegenstände ist in dieser Season besonders stark. Grund dafür sind Anpassungen an den legendären Gegenständen „Spukvisionen“ und „Griffe der Essenz“, die diese Skillung verstärken.

    Auch der Lancer, dessen Build wir zur 20. Season von Diablo 3 erklärt haben, ist aktuell noch spielbar.

    Gegenstände in Kanais Würfel:

    • Nayrs schwarzer Tod
    • Steinpanzerhandschuhe
    • Duft der Zeit

    Legendäre Edelsteine:

    • Vermächtnis der Träume
    • Verderben der Gefangenen
    • Verderben der Geschlagenen

    Die perfekte Ausrüstung für den Leichenexplosion-Build:

    Zusätzlich zu den Werten aus der Tabelle sollte jeder Ausrüstungsgegenstand über Intelligenz verfügen.

    Ausrüstungsort Gegenstand Priorität der Werte
    Kopf Leorics Krone
    • Kritische Trefferchance
    • Sockel
    Schultern Razeths Willenskraft
    • Abklingzeitreduktion
    • Flächenschaden
    Brust Aquilakürass
    • 3 Sockel
    • Erhöhter Schaden von „Leichenexplosion“
    Handgelenke Uralte pathanische Schützer
    • Kritische Trefferchance
    • Prozentualer Giftschaden
    Hände Griffe der Essenz
    • Kritische Trefferchance
    • Kritischer Trefferschaden
    • Abklingzeitreduktion
    Taille Dayntee’s Bindung
    • Alle Widerstände
    Beine Sumpflandstampfer
    • 2 Sockel
    • Alle Widerstände
    Füße Eiskletterer
    • Bewegungsgeschwindigkeit
    • Alle Widerstände
    Hals Johnstones Kleinod
    • Sockel
    • Kritische Trefferchance
    • Kritischer Trefferschaden
    • Prozentualer Giftschaden
    Ringe
    • Krysbins Urteil
    • Zusammenkunft der Elemente
    • Sockel
    • Kritische Trefferchance
    • Kritischer Trefferschaden
    Waffe Trag’Oul’s rostiger Hauer
    • Prozentualer Waffenschaden
    • Flächenschaden
    • Sockel
    Nebenhand Gebeinglocke
    • Kritische Trefferchance
    • Flächenschaden
    • Erhöhter Schaden von „Leichenexplosion“

    Wirbelwind-Barbar: Season 21

    Er ist endlich wieder zurück: der Wirbelwind-Barbar. Gespielt wird er mit dem Set „Zorn der Ödlande“, in Kombination mit „Bul-Kathos’ Schwur“. Nutzt die Belohnungen der Seasonreise, um die benötigten Gegenstände mit der Zeit zu erhalten. Dieser Build funktioniert nur, wenn der Großteil der benötigten Gegenstände aus der Liste angelegt wurde.

    Achtet bei den angelegten Ringen auf die Werte. Der schlechteste Ring sollte im Würfel landen. Es spielt keine Rolle, welche zwei der drei Ringe ihr tragt. Ein alternativer Build für den Barbar ist der Haudrauf-Build.

    Gegenstände in Kanais Würfel:

    • Ambos Stolz
    • Mantel des Kanalisierens
    • Zusammenkunft der Elemente

    Legendäre Edelsteine:

    • Taeguk
    • Verderben der Gefangenen
    • Verderben der Geschlagenen

    Die perfekte Ausrüstung für den Wirbelwind-Build:

    Zusätzlich zu den Werten aus der Tabelle sollte jeder Ausrüstungsgegenstand über Stärke verfügen.

    Ausrüstungsort Gegenstand Priorität der Werte
    Kopf Helm der Ödlande
    • Kritische Trefferchance
    • Vitalität
    • Sockel
    Schultern Schulterpanzer der Ödlande
    • Abklingzeitreduktion
    • Alle Widerstände
    • Erhöhter Schaden von „Zerfleischen“
    Brust Kürass der Ödlande
    • 3 Sockel
    • Alle Widerstände
    • Erhöhter Schaden von „Zerfleischen“
    Handgelenke Morticks Armschützer
    • Kritische Trefferchance
    • Prozentualer physischer Schaden
    Hände Panzerhandschuhe der Ödlande
    • Kritische Trefferchance
    • Kritischer Trefferschaden
    • Abklingzeitreduktion
    Taille Klagelied
    • Alle Widerstände
    • Prozentuales Leben
    Beine Tassetten der Ödlande
    • 2 Sockel
    • Alle Widerstände
    Füße Sabatons der Ödlande
    • Vitalität
    • Alle Widerstände
    Hals Duft der Zeit
    • Sockel
    • Kritische Trefferchance
    • Kritischer Trefferschaden
    • Prozentualer physischer Schaden
    Ringe
    • Band der Macht
    • Obsidianring des Tierkreises
    • Sockel
    • Kritische Trefferchance
    • Kritischer Trefferschaden
    Waffe Bul-Kathos’ feierlicher Eid
    • Abklingzeitreduktion
    • Prozentualer Schaden
    • Sockel
    Nebenhand Bul-Kathos’ Kriegerblut
    • Abklingzeitreduktion
    • Prozentualer Schaden
    • Sockel

    Aegis: Der beste Build für den Kreuzritter

    Auch in dieser Season ist der Aegis-Kreuzritter der stärkste Build. Kernstück des Builds ist „Ring des königlichen Prunks“. Tragt ihn, um die benötigte Anzahl an getragenen Set-Gegenständen zu reduzieren. Die Ausrüstung ist um die Fähigkeiten „Himmelsfuror“ und „Himmelsfaust“ aufgebaut. Sie stellen die hauptsächlichen Fähigkeiten dar, mit denen ihr Schaden verursacht.

    Alternative Builds für den Kreuzritter, die in Season 21 gespielt werden können, sind der Dornen-Build und der Cpt. America Build.

    Gegenstände in Kanais Würfel:

    • Ring des königlichen Prunks
    • Steinpanzerhandschuhe
    • Schicksal der Grausamen

    Legendäre Edelsteine:

    • Schmerzverstärker
    • Gogok der Schnelligkeit
    • Verderben der Gefangenen

    Die perfekte Ausrüstung für den Aegis-Build:

    Zusätzlich zu den Werten aus der Tabelle sollte jeder Ausrüstungsgegenstand über Stärke verfügen.

    Ausrüstungsort Gegenstand Priorität der Werte
    Kopf Aegis der Tapferkeit
    • Kritische Trefferchance
    • Sockel
    • Vitalität
    Schultern Aegis der Tapferkeit
    • Vitalität
    • Abklingzeitreduktion
    Brust Aegis der Tapferkeit
    • Vitalität
    • 3 Sockel
    • Alle Widerstände
    Handgelenke Schienen des Zorns
    • Kritische Trefferchance
    • Prozentualer Heiligschaden
    Hände Aegis der Tapferkeit
    • Kritische Trefferchance
    • Kritischer Trefferschaden
    • Abklingzeitreduktion
    Taille Kapitän Karmesins Seidenschärpe
    • Vitalität
    • Alle Widerstände
    Beine Aegis der Tapferkeit
    • Vitalität
    • 2 Sockel
    • Alle Widerstände
    Füße Kapitän Karmesins Watstiefel
    • Vitalität
    • Alle Widerstände
    Hals Duft der Zeit
    • Kritische Trefferchance
    • Kritischer Trefferschaden
    • Abklingzeitreduktion
    • Sockel
    Ringe Zusammenkunft der Elemente

    Obsidianring des Tierkreises

    • Sockel
    • Kritische Trefferchance
    • Kritischer Trefferschaden
    Waffe Schweinemörder
    • Abklingzeitreduktion
    • Sockel
    • Angriffsgeschwindigkeit
    Nebenhand Schild des Zorns
    • Kritische Trefferchance
    • Sockel
    • Abklingzeitreduktion

    Hydras: Der beste Zauberer-Build

    In Season 21 stellt der Hydra-Build des Zauberers besten Build dar. Für große Portale ab Stufe 120 benötigt dieser Build lediglich 15.000 – 20.000 Intelligenz. Die Zähigkeit spielt eine untergeordnetere Rolle und kann unter 100 Millionen liegen. Auch dieser Build verzichtet auf Set-Gegenstände.

    Spielt ihr alleine, solltet ihr den Ring „Einheit“ tragen und auch einen eurem Begleiter zum Tragen geben. Im Multiplayer könnt ihr diesen gegen einen beliebigen Ring mit bestmöglichen Werten austauschen. Ein alternativer Build steht euch mit dem Impact Meteor-Build oder dem Blitz-Build zur Verfügung.

    Gegenstände in Kanais Würfel:

    • Funkenstab der Schlange
    • Aquilakürass
    • Karinis Heiligenschein

    Legendäre Edelsteine:

    • Taeguk
    • Vollstrecker
    • Vermächtnis der Träume

    Die perfekte Ausrüstung für den Hydra-Build:

    Zusätzlich zu den Werten aus der Tabelle sollte jeder Ausrüstungsgegenstand über Intelligenz verfügen.

    Ausrüstungsort Gegenstand Priorität der Werte
    Kopf Der Magistrat
    • Kritische Trefferchance
    • Sockel
    Schultern Mantel des Kanalisierens
    • Erhöhter Schaden von „Hydra“
    • Prozentuales Leben
    • Rüstung
    Brust Aschemantel
    • Erhöhter Schaden von „Hydra“
    • 3 Sockel
    • Rüstung
    Handgelenke Ashnagarrs Blutarmschienen
    • Kritische Trefferchance
    • Prozentualer Feuerschaden
    Hände Tasker & Theo
    • Kritische Trefferchance
    • Kritischer Trefferschaden
    • Abklingzeitreduktion
    Taille Geisterstunde

    Alternative: Hergbrashs Bindung

    • Prozentuales Leben
    • Rüstung
    Beine Sumpflandstampfer
    • 2 Sockel
    • Rüstung
    Füße Illusorische Stiefel
    • Bewegungsgeschwindigkeit
    • Rüstung
    Hals Krümelchens Halskette
    • Kritische Trefferchance
    • Kritischer Trefferschaden
    • Sockel
    • Prozentualer Feuerschaden
    Ringe
    • Einheit (Einzelspieler)
    • Zusammenkunft der Elemente
    • Sockel
    • Kritische Trefferchance
    • Kritischer Trefferschaden
    Waffe Todeswunsch
    • Angriffsgeschwindigkeit
    • Prozentualer Schaden
    • Sockel
    Nebenhand Geätztes Siegelzeichen
    • Erhöhter Schaden von „Hydra“
    • Kritische Trefferchance

    Mundunugus: Der beste Hexendoktor-Build

    In Season 21 ist das in der vergangenen Season eingeführte Set „Mundunugus Ornat“ am besten. Geistersperrfeuer zählte bisher fälschlicherweise als Begleiter. Deswegen verzichten Hexendoktoren auf Jerams Maske und den Edelstein Vollstrecker. Die Fähigkeit ist dennoch sehr stark und wird auch in diesem Build als Hauptangriffszauber genutzt.

    Gegenstände in Kanais Würfel:

    • Heiliger Ernter
    • Frostbrand
    • Ring des königlichen Prunks

    Legendäre Edelsteine:

    • Verderben der Geschlagenen
    • Verderben der Mächtigen
    • Verderben der Gefangenen

    Die perfekte Ausrüstung für den Mundunugus-Hexendoktor:

    Zusätzlich zu den Werten aus der Tabelle sollte jeder Ausrüstungsgegenstand über Intelligenz verfügen.

    Ausrüstungsort Gegenstand Priorität der Werte
    Kopf Mundunugus Kopfschmuck
    • Kritische Trefferchance
    • Sockel
    • Vitalität
    Schultern Mundunugus Erbe
    • Vitalität
    • Rüstung
    Brust Mundunugus Robe
    • 3 Sockel
    • Alle Widerstände
    Handgelenke Lakumbas Zierde
    • Kritische Trefferchance
    • Prozentualer Kälteschaden
    Hände Mundunugus Rhytmus
    • Kritische Trefferchance
    • Kritischer Trefferschaden
    Taille Kapitän Karmesins Seidenschärpe
    • Prozentuales Leben
    • Rüstung
    Beine Mundunugus Zier
    • 2 Sockel
    • Rüstung
    Füße Kapitän Karmesins Watstiefel
    • Erhöhter Schaden von „Geistersperrfeuer“
    • Bewegungsgeschwindigkeit
    Hals Schwur des Abenteurers
    • Kritische Trefferchance
    • Kritischer Trefferschaden
    • Prozentualer Kälteschaden
    • Sockel
    Ringe
    • Ring der Leere
    • Die Windrose
    • Sockel
    • Kritische Trefferchance
    • Kritischer Trefferschaden
    Waffe Barbier
    • Prozentualer Schaden
    • Sockel
    Nebenhand Glotzender Tod
    • Kritische Trefferchance
    • Erhöhter Schaden von „Geistersperrfeuer“

    Schreckens-Dämonenjäger: Der beste Build für Season 21

    Der beste Dämonenjäger-Build macht sich das neue Set zunutze. Der Build ist um die Fähigkeiten „Hungriger Pfeil“ und „Neunter Köcher des Cirri“ aufgebaut. „Hungriger Pfeil“ wird durch die Fähigkeit „Sperrfeuer“ ausgelöst. Als Alternative zum Edelstein „Verderben der Geschlagenen“ kann „Taeguk“ genommen werden. Der Effekt von „Taeguk“ ist durch das Herumgewirbel dauerhaft aktiv.

    Die Spielweise ist äußerst schnell, wodurch besonders einfache Portale blitzschnell abzuschließen sind. Auch Kopfgelder sind als Schreckens-Dämonenjäger schnell zu erledigen.

    Gegenstände in Kanais Würfel:

    • Schallende Wut
    • Tiefenwühler
    • Zusammenkunft der Elemente

    Legendäre Edelsteine:

    • Verderben der Geschlagenen
    • Stärke der Schlichtheit
    • Verderben der Gefangenen

    Die perfekte Ausrüstung für den Schreckens-Dämonenjäger:

    Zusätzlich zu den Werten aus der Tabelle sollte jeder Ausrüstungsgegenstand über Geschicklichkeit verfügen.

    Ausrüstungsort Gegenstand Priorität der Werte
    Kopf Dystopische Schutzbrille
    • Kritische Trefferchance
    • Sockel
    Schultern Mechanische Schulterpanzer
    • Alle Widerstände
    • Rüstung
    • Abklingzeitreduktion
    Brust Galvanisierte Weste
    • 3 Sockel
    • Alle Widerstände
    Handgelenke Wickel der Klarheit
    • Kritische Trefferchance
    • Prozentualer Kälteschaden
    Hände Gasbetriebener Automail-Unterarm
    • Kritische Trefferchance
    • Kritischer Trefferschaden
    • Abklingzeitreduktion
    Taille Zorn des Jägers
    • Alle Widerstände
    • Erhöhter Schaden von „Hungriger Pfeil“
    Beine Kaltkathodenhose
    • 2 Sockel
    • Erhöhter Schaden von „Hungriger Pfeil“
    Füße Antike Stiefel
    • Bewegungsgeschwindigkeit
    • Alle Widerstände
    Hals Duft der Zeit
    • Kritische Trefferchance
    • Kritischer Trefferschaden
    • Prozentualer Kälteschaden
    • Sockel
    Ringe
    • Zurückhaltung
    • Fokus
    • Sockel
    • Kritische Trefferchance
    • Kritischer Trefferschaden
    Waffe Morgendämmerung
    • Prozentualer Schaden
    • Angriffsgeschwindigkeit
    • Sockel
    Nebenhand Neunter Köcher des Cirri
    • Kritische Trefferchance
    • Erhöhter Schaden von „Hungriger Pfeil“

    Gerechtigkeit: Der beste Mönch-Build für Season 21 von Diablo 3

    Zum dritten Mal in Folge ist der Gerechtigkeits-Build für den Mönch die stärkste Skillung der Season. Wer einen anderen Build spielen möchte, kann den Ulians-Build oder den Support-Build ausprobieren.

    Gegenstände in Kanais Würfel:

    • Gleichgewicht
    • Mantel des Kanalisierens
    • Ring des königlichen Prunks

    Legendäre Edelsteine:

    • Verderben der Gefangenen
    • Schmerzverstärker
    • Taeguk

    Die perfekte Ausrüstung für den Gerechtigkeits-Build:

    Zusätzlich zu den Werten aus der Tabelle sollte jeder Ausrüstungsgegenstand über Geschicklichkeit verfügen.

    Mit der richtigen Maus geht die Seasonreise einfacher von der Hand.
    LOGITECH G502 HERO Gaming Maus, Schwarz
    LOGITECH G502 HERO Gaming Maus, Schwarz
    € 54.73
    Ausrüstungsort Gegenstand Priorität der Werte
    Kopf Muster der Gerechtigkeit
    • Vitalität
    • Kritische Trefferchance
    • Sockel
    Schultern Muster der Gerechtigkeit
    • Vitalität
    • Abklingzeitreduktion
    • Alle Widerstände
    Brust Muster der Gerechtigkeit
    • Vitalität
    • 3 Sockel
    • Alle Widerstände
    Handgelenke Cesars Andenken
    • Vitalität
    • Kritische Trefferchance
    • Prozentualer Kälteschaden
    Hände Muster der Gerechtigkeit
    • Kritische Trefferchance
    • Kritischer Trefferschaden
    • Prozentualer Kälteschaden
    Taille Kapitän Karmesins Seidenschärpe
    • Vitalität
    • Rüstung
    • Alle Widerstände
    Beine Muster der Gerechtigkeit
    • Vitalität
    • 2 Sockel
    • Alle Widerstände
    Füße Kapitän Karmesins Watstiefel
    • Vitalität
    • Alle Widerstände
    Hals Duft der Zeit

    Alternative: Krümelchens Halskette

    • Kritische Trefferchance
    • Kritischer Trefferschaden
    • Sockel
    Ringe
    • Obsidianring des Tierkreises
    • Zusammenkunft der Elemente
    • Sockel
    • Kritische Trefferchance
    • Kritischer Trefferschaden
    Waffe Won Khim Lau
    • Abklingzeitreduktion
    • Prozentualer Schaden
    • Sockel
    Nebenhand Rachsüchtiger Wind
    • Abklingzeitreduktion
    • Prozentualer Schaden
    • Sockel

    Weitere Artikel, die euch interessieren könnten

    Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

    Ben von Staa
    Ben von Staa

    Passende Produkte

    Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken