Devil May Cry 5 – Geheimes Ende: So schaltet ihr es frei!

Ihr könnt Devil May Cry 5 schon relativ früh im Spielverlauf mit Nero beenden. Ihr fragt euch wie? in unserem Guide verraten wir es euch!

  • von Franziska Behner am 14.03.2019, 7:58 Uhr
Quelle: Capcom / Devil May Cry 5 / Dante

Unser Guide zu Devil May Cry 5 verrät euch

  • wie ihr das geheime Ende freischaltet
  • welchen Erfolg/ welche Trophäe es dafür gibt

Bisher dachten alle Spieler von Devil May Cry 5, dass sie das Ende nur erreichen können, indem alle Kapitel durchgespielt werden können. Alle Zwischenbosse wollen besiegt werden, um dann vor dem großen Endgegner zu stehen. Doch das ist ein Irrtum.

Wie wir jetzt wissen, lässt sich das Ende von Devil May Cry 5 bereits ziemlich früh im Story-Verlauf auslösen. Belohnt werdet ihr mit einem geheimen Endtext, dem Hölle-Schwierigkeitsgrad und der Trophäe „Verdammt nochmal“.

Inhaltsverzeichnis

Bereitet euch auf den Kampf gegen die Dämonen vor!
Devil May Cry 5 [Xbox One]
Devil May Cry 5 [Xbox One]
€ 53.99

Hier ist das geheime Ende verborgen

An dieser Stelle müssen wir eine Spoiler-Warnung aussprechen. Im Folgenden Teil dreht es sich um Gegner aus DMC 5, die es im späteren Spielverlauf zu sehen gibt. Lest die folgenden Abschnitte bitte nur, wenn ihr mit kleinen Ausblicken in die Zukunft zurecht kommt oder bereits einen Durchlauf beendet habt.

Im Laufe der Geschichte von Devil May Cry 5 werdet ihr immer wieder auf Urizen in verschiedene Formen und Situationen treffen. Besiegt ihr ihn letztlich, ist dieser Teil des Hack’n’Slay beendet. Dieses Ziel lässt sich allerdings nicht nur nach 18 Stunden Spielzeit, sondern schon sehr früh hervorrufen.

Im Prolog spielt ihr mit Nero und trefft Urizen das erste Mal. Wahrscheinlich werdet ihr nur wenig Chancen gegen den mächtigen Dämon haben. Fällt eure Lebensenergie auf Null, wird eine Sequenz ausgelöst und ihr flieht. Was aber, wenn ihr es schafft, den mächtigen Gegner zu besiegen? Im ersten Durchgang und ohne besondere Fähigkeiten ein Ding der Unmöglichkeit. Ein neues Spiel könnt ihr allerdings mit allen bisherigen Skills starten und ihn so ordentlich aufmischen.

Geheimes Ende auslösen: Möglichkeit #1

Habt ihr DMC5 durchgespielt, startet ihr einen neuen Durchlauf mit all euren gesammelten Fähigkeiten. Ihr solltet jetzt also über verschiedenste Skills, Devil Breaker und Devil Trigger verfügen.

Vernichtet zuerst das Schild von Urizen. Ist das erledigt, könnt ihr euren Devil Trigger nutzen und in den Nahkampf wechseln. Zielt jetzt auf den Kopf des Gegners und schlagt ordentlich zu.

Geheimes Ende auslösen: Möglichkeit #2

Spielt ihr Devil May Cry 5 auf der Schwierigkeitsstufe Teufelsjäger und später in einem weiteren Durchlauf auf Sohn des Spardas, schaltet ihr „Himmel und Hölle“ frei. In diesem Modus wird alles direkt beim ersten Schlag zu Boden gehen. Euer Charakter ebenso wie fiese Endbosse. Schlagt als erstes zu und der Sieg gehört binnen Sekunden euch.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Franziska Behner
Franziska Behner

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken