Destiny 2: Forsaken – So werden die Public Events heroisch

Auch Destiny 2: Forsaken bringt wieder zwei neue Public Events mit sich. Wir erklären, wie ihr die beiden Events heroisch macht.

  • von Patricia Geiger am 05.09.2018, 10:46 Uhr

Am 4. September ist mit Forsaken die erste große Erweiterung für Destiny 2 erschienen. Auch diese bringt- wie beispielsweise der DLC »Fluch des Osiris« – wieder neue Public Events mit sich, die natürlich auch wieder einen heroischen Modus haben. Wie ihr diesen auslöst, um besseren Loot zu bekommen, erfahrt ihr natürlich bei uns.

Außerdem haben wir für euch noch eine Videoversion der Aktivierung von YouTuber Arekkz Gaming eingebunden, wenn ihr das Ganze nicht nur lesen, sondern auch sehen wollt.

Kryo-Kapsel Flucht

Um das erste der beiden neuen Public Event auf die heroische Stufe zu heben, müsst ihr zunächst die beiden Gegnerwellen erledigen, bis sich der Kryo-Pod öffnet. Dadurch lockt ihr dann auch schon den Bossgegner Pallas aus seiner Schlafstätte, dem ihr auch direkt auf die Mütze geben dürft.

Habt ihr ihm etwa ein Drittel seines Lebensbalkens weggeballert, verbreitet der Pod ein vereisendes Gas, das sich auf dem Boden ausweitet und Schaden bei euch verursacht. Sucht euch also jetzt einen höher gelegenen Standort.

Das ist aber auch der Moment, in dem ihr das Event heroisch machen könnt. Am Pod selbst sind links und rechts jeweils zwei Ventile angebracht. Zwei davon beginnen zu leuchten und ihr müsst sie zerstören. Dadurch wird ein Orb erzeugt, den ihr sammeln und auf Pallas werfen müsst, um ihn einzufrieren. Habt ihr den zweiten Orb auf den Boss geworfen, wird das Event heroisch.

In dieser Phase müsst ihr den gefrorenen Boss vor den ankommenden Gegnerwellen beschützen, bis er abtransportiert wird. Ist der Timer abgelaufen, habt ihr das Event erfolgreich abgeschlossen.

Das Äther-Ritual

Beim zweiten Public Event von Destiny 2: Forsaken geht es um Äther – und genau den müsst ihr im Auge behalten, wenn ihr das Event in den heroischen Modus bringen wollt.

Zunächst müsst ihr hier die drei Captains erledigen, die zu Beginn des Events spawnen. Habt ihr sie plattgemacht, erscheint konzentrierter Äther in der Umgebung des zerstörten Servitors in der Mitte. Schießt auf diese Ätherwolken und zerstört sie, bevor sie ihr Ziel erreichen. Habt ihr alle davon erwischt, wird das Event heroisch und »Der Baron kehrt zurück« beginnt.

Ihr bekommt es hier mit dem reanimierten Maschinisten zu tun, den ich natürlich wieder in die ewigen Jagdgründe schicken müsst, um das Event abzuschließen.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.