Destiny 2: Der Titel – God-Rolls

In unserem Destiny-2-Guide zur Maschinenpistole "Der Titel" aus den Hüter-Spielen 2022 verraten wir euch die PvE- sowie PvP-God-Rolls der Waffe.

  • von Christoph Allgöwer am 12.05.2022, 9:33 Uhr
Destiny 2-Der Titel

In unserem Guide zur Maschinenpistole “Der Titel” in Destiny 2 erfahrt ihr:

  • Wie ihr “Der Titel” erhaltet
  • Was das neue Ursprungsattribut kann
  • PvE-God-Rolls für “Der Titel”
  • PvP-God-Rolls für “Der Titel”

Wie bekomme ich die Maschinenpistole “Der Titel”?

Die Maschinenpistole “Der Titel” könnt ihr nur während der Hüter-Spiele 2022 in Destiny 2 bekommen – bis zum 24. Mai 2022. Ihr erhaltet sie als Zufalls-Drop, wenn ihr Medaillen beim Hüter-Spiele-Podium im Turm abgebt.

Außerdem könnt ihr “Der Titel” mit Doppel-Perks in den letzten beiden Spalten erhalten, wenn ihr die höherwertigen Punkte-Fackeln im Turm anzündet. Dafür müsst ihr die Gold- und Platin-Punktzahlen in der Playlist “Hüter-Spiele: Kompetitiv” erreichen (die Playlist ist nur von Freitag bis Dienstag aktiv).

Ein zweiter Controller für lange Abende!
SONY SONY DualSense™ Gaming Controller Midnight Black Gaming Controller, Midnight Black
€ 67.99

So funktioniert das neue Ursprungsattribut

“Der Titel” ist die erste und einzige Waffe in Destiny 2, die das neue Ursprungsattribut “Stilvoller Herausforderer” besitzt. Das sorgt dafür, dass ihr für jeden Todesstoß mit dieser Waffe eine kleine Menge Fähigkeiten-Energie erhaltet.

Destiny-Content-Creater CoolGuy hat die Maschinenpistole viel getestet und kam zu dem Schluss, dass jeder Kill den Cooldown der Klassenfähigkeit um ungefähr 4-5 Prozent verringert. Das ist zwar auf den ersten Blick nicht gerade viel, kann sich aber schnell anhäufen, wenn ihr eine ganze Menge einfacher Redbars damit erledigt.

Der zweite Ursprungsperk, den die Waffe besitzt, ist “Häkke-Durchbruch-Ausrüstung“, was euren Schaden gegen Fahrzeuge, Geschütztürme, Barrikaden und Stasis-Kristalle erhöht – auf einer (Leere-)Maschinenpistole allerdings eher uninteressant.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Titel: PvE-God-Roll

  • Kleinkaliber
  • Leichtmagazin
  • Stats für alle / Gefahr erkannt, Gefahr gebannt
  • Einer für alle

Meisterwerk: Nachladetempo / Stabilität

Problem-Stats der “Der Titel”-Maschinenpistole sind für das PvE vor allem die geringe Basis-Nachladegeschwindigkeit von nur 31 und die geringe Basis-Stabilität von nur 28. Wir versuchen mit der folgenden Perk-Kombination deshalb vor allem diese beiden Stats zu erhöhen.

In den ersten beiden Spalten empfehlen wir “Kleinkaliber”, was die Stabilität und Reichweite um jeweils +6 erhöht, sowie “Leichtmagazin”, was die Nachladegeschwindigkeit um +9 und die Reichweite um +5 erhöht.

Für die letzten beiden Spalten empfehlen die Perk-Kombination dieser Season schlechthin: “Stats für alle” und “Einer für alle”. Wenn ihr kurz hintereinander drei verschiedene Ziele trefft, erhöht ihr dadurch Reichweite, Stabilität, Handling (+30), Nachladegeschwindigkeit (+30) sowie den Waffenschaden (+35 Prozent) für zehn Sekunden. Die Kombi bietet sich perfekt für Endgame-Inhalte an, da ihr keine Kills benötigt, um diese Perks zu aktivieren.

Alternativ könnt ihr in der dritten Spalte auch auf “Gefahr erkannt, Gefahr gebannt” setzen. Dieser Perk erhöht ebenfalls die Stabilität und die Nachladegeschwindigkeit, allerdings nur, wenn sich Gegner in einem Radius von 15 Metern um euch rum befinden: +15 Stabilität und +15 Reichweite bei einem Gegner in der Nähe, +40 Stabilität und +55 Nachladegeschwindigkeit bei zwei oder mehr Gegnern in der Nähe.

Als Meisterwerk empfehlen wir euch entweder Stabilität oder Nachladetempo. Je nachdem, was euch wichtiger ist und womit ihr besser klar kommt.

Die zusätzlichen Tasten sind perfekt, um im PvP zu glänzen!
MICROSOFT MICROSOFT Xbox Elite Series 2 Wireless Controller Schwarz Controller, Schwarz
€ 149.99

Der Titel: PvP-God-Roll

  • Gekammter Kompensator
  • Prallgeschosse
  • Perpetuum Mobile / Dynamische Schwungreduktion
  • Bewegliche Zielscheibe / Haudegen

Meisterwerk: Reichweite / Stabilität

Im PvP würden wir das Nachladetempo etwas vernachlässigen und dafür mehr Wert auf Reichweite und Stabilität der Waffe legen.

In der ersten Spalte empfehlen wir daher “Gekammter Kompensator”, was die Stabilität (+9) und Rückstoßrichtung (+10) verbessert, dafür die Handhabung (-5) etwas verschlechtert. In der zweiten Spalte solltet ihr auf “Prallgeschosse” hoffen, diese erhöhen die Reichweite (+5) und Stabilität (+9) der Maschinenpistole.

In Spalte 3 haben wir gleich zwei Empfehlungen, die euch das Treffen mit der Waffe vereinfachen. “Perpetuum Mobile” verbessert mehrere Werte, wenn ihr für längere Zeit in Bewegung bleibt: Stabilität (+5 nach 2 Sekunden Bewegung, +10 nach 10 Sekunden Bewegung), Handhabung (+10 nach 2 Sekunden Bewegung, +20 nach 10 Sekunden Bewegung) und Nachladegeschwindigkeit (+10 nach 2 Sekunden Bewegung, +20 nach 10 Sekunden Bewegung).

Für “Dynamische Schwungreduktion” müsst ihr gar nichts tun, außer zu schießen. Wenn ihr den Abzug gedrückt haltet, verbessern sich mit der Zeit Stabilität und Präzision.

Auch in Spalte 4 empfehlen wir zwei verschiedene Perks. Für Profis bietet sich hier “Haudegen” an, das euren Schaden für 4,5 Sekunden erhöht, wenn ihr Kills mit der Waffe macht oder einen Nahkampf-Kill landet. Da ihr aber erst mal einen Kill machen müsst, damit dieser Perk aktiviert wird, empfehlen wir Einsteigern, lieber auf “Bewegliche Zielscheibe” zu setzen.

Bewegliche Zielscheibe” verbessert euer Bewegungstempo und die Zielerfassung (+10 Aim-Assist), wenn ihr euch bewegt und die Zielvorrichtung benutzt. Gerade der zusätzliche Aim-Assist ist im PvP sehr wertvoll und ihr müsst quasi nichts dafür tun.

Beim Meisterwerk solltet ihr auf Reichweite oder Stabilität hoffen – davon kann man im PvP nie genug haben.

Weitere Guides zu Destiny 2:

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele!

Christoph Allgöwer
Christoph Allgöwer

Destiny, Bloodborne oder To The Moon. Indie oder Triple A. Für allen Spaß zu haben.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken