Destiny 2: Baupläne freischalten – so geht’s

Um eine Waffe in Destiny 2 zu craften, müsst ihr erst den Waffen-Bauplan freischalten. Wie das geht, verraten wir euch hier.

  • von Christoph Allgöwer am 13.09.2022, 14:28 Uhr
Destiny 2-Glefe-Bauplan

Unser Guide zu Waffen-Bauplänen in Destiny 2 verrät euch:

  • Wie ihr Waffen-Baupläne freischaltet
  • Wo ihr Baupläne findet

Seit der Witch-Queen-Erweiterung von Destiny 2 könnt ihr endlich eure eigenen God Rolls craften. Dafür benötigt ihr allerdings zuerst den entsprechenden Waffen-Bauplan. Wir haben alle wichtigen Infos dazu.

Wie schalte ich Baupläne für Waffen frei?

Waffen-Baupläne könnt ihr aus sogenannten Tiefenblick-Resonanz-Waffen extrahieren, das sind Waffen mit einem roten Rand. Ist der Bauplan bei einer solchen Waffe extrahierbar, steht das immer unter den Waffen-Perks dabei (“Der Bauplan dieser Waffe ist extrahierbar.”).

Um den Bauplan zu extrahieren, könnt ihr die Waffe entweder direkt zerlegen oder den Einstimmungs-Fortschritt auf 100 Prozent bringen, indem ihr Kills mit der Waffe macht oder Aktivitäten abschließt. Tipp: Ihr könnt kurz vor dem Ende einer Aktivität einfach eine Waffe mit einem roten Rand ausrüsten, um Einstimmungs-Fortschritt zu erhalten – die Waffe muss nicht die ganze Aktivität hinüber ausgerüstet sein.

Habt ihr 100 Prozent Einstimmungs-Fortschritt bei einer Waffe erreicht, könnt ihr die Materialien und den Bauplan extrahieren, ohne die Waffe zu zerlegen.

Vorsicht: Zerlegt ihr eine Waffe mit rotem Rand, ohne den Einstimmungs-Fortschritt auf 100 Prozent zu bringen, erhaltet ihr nur 100 anstatt 300 Resonanzelemente.

Achtung: Es können so ziemlich alle Waffen im Spiel mit einem roten Rand droppen. Baupläne könnt ihr allerdings nur aus den Waffen extrahieren, die ihr auch wirklich craften könnt. Findet ihr zum Beispiel das Impulsgewehr “Das dritte Axiom” mit einem roten Rand, erhaltet ihr für das Vervollständigen des Einstimmungs-Fortschritts keinen Bauplan, sondern nur Crafting-Material. Das dritte Axiom selbst kann nämlich noch nicht gecraftet werden.

Ihr habt einen Bauplan extrahiert, aber die Waffe ist trotzdem nicht craftbar?

Für die meisten Waffen müsst ihr mehrere Baupläne extrahieren, um sie schlussendlich craften zu können. Um einzusehen, wie viele Baupläne ihr für die jeweilige Waffe benötigt, öffnet das Menü, geht auf “Triumphe” und dann rechts auf “Baupläne & Katalysatoren”.

Hier könnt ihr euch bei jeder Waffe den Bauplan-Fortschritt anzeigen lassen. Manche Waffen wie das Scout-Gewehr “Gezielte Befragung” benötigen drei extrahierte Baupläne, andere Waffen wie das Raid-Fusionsgewehr “Erlösung” sogar fünf extrahierte Baupläne.

Wo finde ich Waffen mit Bauplänen?

Jede craftbare Waffe kann mit einem roten Rand und damit einem Bauplan droppen. Bisher gibt es keine Möglichkeit in Destiny 2, um die Chance auf einen Bauplan zu erhöhen.

Tipp zu den Mutproben der Ewigkeit: Wenn ihr das erste Mal in einer Woche die Aktivität auf der Schwierigkeitsstufe “Legendär” abschließt, erhaltet ihr garantiert eine Waffe mit rotem Rand.

Mit dem Elite Series 2 Wireless Controller habt ihr euren Hüter immer fest im Griff!
MICROSOFT MICROSOFT Xbox Elite Series 2 Wireless Controller Schwarz Controller, Schwarz
€ 149.99
Christoph Allgöwer
Christoph Allgöwer

Destiny, Bloodborne oder To The Moon. Indie oder Triple A. Für allen Spaß zu haben.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken