Cyberpunk 2077: Mantis-Klingen finden – so könnt ihr sie gratis bekommen

Cool und gefährlich: Unser Cyberpunk-2077-Guide erklärt, wie ihr die starken Mantis-Klingen ganz einfach im Spiel findet.

  • von Meru Klee am 06.01.2021, 11:06 Uhr
Cyberpunk 2077 Mantis-Klingen Teaser

In diesem Guide zu Cyberpunk 2077 erfahrt ihr alles über die Mantis-Klingen, die bereits 2013 im ersten Teaser zum Spiel zu sehen waren:

  • Was bringen die Mantis-Klingen?
  • Wie setzt man die gefährlichen Klingen richtig ein?
  • Wo gibt es die Mantis-Klingen im Spiel kostenfrei?

Seid ihr noch neu im Spiel und macht eure ersten Schritte in Night City? Dann seht euch unbedingt auch unseren Einsteiger-Guide zu Cyberpunk 2077 an!

Damit kontrolliert ihr Night City!
MICROSOFT Xbox Wireless Controller - Cyberpunk 2077 Limited Edition Controller, Exklusives Silber/Schwarzes Johnny Silverhand-Design
MICROSOFT Xbox Wireless Controller - Cyberpunk 2077 Limited Edition Controller, Exklusives Silber/Schwarzes Johnny Silverhand-Design
€ 69.99

Was bringen die Mantis-Klingen?

Die Mantis-Klingen wurden bereits im ersten Teaser-Trailer zu Cyberpunk 2077 aus dem Jahr 2013 gezeigt. Es handelt sich dabei um Nahkampfwaffen, die aus den Unterarmen des Trägers ausklappen und verheerenden Schaden bei Gegnern anrichten. In Cyberpunk 2077 ersetzen die Klingen den normalen Faustangriff, sofern ein Ripperdoc sie euch in die Arme implantiert hat.

Die Wahrscheinlichkeit, durch Angriffe gegnerische Gliedmaßen abzutrennen, wird durch die Mantis-Klingen um ein Vielfaches multipliziert. Der physische Schaden dieser Nahkampfwaffe lässt sich durch Mods auch zu Elementarschaden ändern – so könnt ihr eure Gegner durch Angriffe damit auch verbrennen oder vergiften.

Wie benutzt man die Mantis-Klingen richtig?

Wählt die Mantis-Klingen entweder über das Waffenrad aus oder wechselt direkt zu euren Fäusten. Den schnellen Angriff mit den gefährlichen Klingen könnt ihr durch wiederholtes Drücken der Angriffstaste zu Combos verketten – nur eure Ausdauerleiste begrenzt die Anzahl der Angriffe. Durch das Halten der Angriffstaste lässt sich die Attacke aufladen, sodass ihr einen großen Angriffssprung auf euer Opfer zu macht. Alles in allem sind die Mantis-Klingen eine der mächtigsten Nahkampfwaffen im Spiel.

Wo kann man die Mantis-Klingen kostenfrei bekommen?

Die meisten Ripperdocs in Night City führen die Mantis-Klingen als Cyberware in ihrem Sortiment. Allerdings sind sie einigermaßen kostspielig: Die günstigste Variante mit niedrigster Raritäts-Stufe kostet 16.000 Eurodollar. Außerdem müsst ihr einen Street-Cred-Wert von mindestens 20 vorweisen, um sie euch beim Doc in den “Arme”-Slot einbauen zu lassen. Es gibt aber auch einen Weg, die ikonische Nahkampfwaffe kostenfrei zu erhalten.

Regina Jones versorgt euch regelmäßig mit Aufträgen, bei denen ihr Cyberpsychos dingfest machen sollt. In der Regel meldet sie sich, sobald ihr euch einem dieser Aufträge nähert. Schaut auf der Map nach einem Nebenquest-Marker im Distrikt Stadtzentrum, nahe des Corpo Plaza. Sobald ihr euch dieser Markierung nähert, wird der Auftrag ausgelöst. Achtung: Die Mantis-Klingen droppen nicht bei jedem Start dieser Mission, daher speichert vorher, sodass ihr es zur Not erneut versuchen könnt. Nähert euch danach dem Auftrag und betretet das entsprechende Gebäude – direkt rechts am Eingang findet ihr eine Beutekiste, in der die Klingen mit Stufe Legendär auf euch warten. Nun müsst ihr nur noch über die notwendige Street-Cred-Stufe verfügen und sie euch beim Ripper-Doc eurer Wahl implantieren lassen.

Nützliche Cyberware-Mods für eure neuen Mantis-Klingen habt ihr eventuell sogar schon in eurem Inventar: Gegen Ende der Kampagnen-Mission “Disasterpiece” könnt ihr sie während der Befreiung von Evelyn Parker einsammeln.

Im folgenden Video seht ihr genau, wo ihr diese mächtige Nahkampfwaffe kostenfrei findet. Dazu wird gezeigt, wie auch der Monodraht einfach in Cyberpunk 2077 zu finden ist.

Meru Klee
Meru Klee

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken