CoD Warzone: Beste Waffen – Tier List für Season 6

Um in Warzone gute Platzierungen abzustauben, kommt es neben Skill auch auf die Wahl der richtigen Wumme an. Unsere Tier List verrät, welche Schießeisen in Call of Duty Warzone zu den besten Waffen in Season 6 gehören und mit welchen Loadouts ihr die Waffen noch stärker macht.

  • von Michael Brandt am 12.10.2021, 10:54 Uhr
warzone-season-6

In diesem Guide zu Call of Duty Warzone erfahrt ihr:

  • Welche Waffen aktuell am stärksten sind
  • Durch welche Eigenschaften sie sich auszeichnen
  • Wie das perfekte Loadout für die jeweilige Waffe aussieht

Braucht ihr noch ein wenig Starthilfe in CoD Warzone? In diesem Guide haben wir Tipps und Tricks zusammengefasst, die euch den Einstieg in das Battle Royale erleichtern.

CoD Warzone verfügt mittlerweile über ein stattliches Waffenarsenal, das mit jeder Season weiter wächst. Bei der großen Anzahl an Sturmgewehren, Maschinenpistolen und Scharfschützengewehren und den ständigen Buffs und Nerfs ist es gar nicht mehr so leicht, den Überblick über das aktuelle Waffen-Meta zu behalten. In unserer übersichtlichen Tier List erfahrt ihr, welche Waffen in CoD Warzone aktuell am besten sind. Weiterhin geben wir auch unsere persönlichen Empfehlungen für die Loadouts unserer Favoriten.

Schlagt euch durch den Kalten Krieg!
PS4 CALL OF DUTY BLACK OPS COLD WAR [PlayStation 4]
€ 39.99

CoD Warzone – beste Waffen: Tier List Season 6

Tier-Stufe Waffen
S-Tier FARA 83, Swiss K31, MAC-10, Krig 6, OTs 9, MG82, Kar98k, C58, CR-56 AMAX
A-Tier GRAU 5.56, M13, TEC-9, Milano 821, Kilo 141, MP7, Grav, MP5 (BOCW), DMR 14, M4A1, AK-74u, Type 63, Pelington 703, SP-R 208
B-Tier AX-50, P90, AK-47 (MW), Oden, PKM, Striker 45, QBZ-83, AS VAL, Uzi, KSP 45, Groza, Gallo SA12, AUG (BOCW), Fennec, Streetsweeper, Origin 12 Shotgun, Bruen Mk9, .410 Ironhide, MK2 Carbine, PPSH-41
C-Tier FR 5.56, HDR, Origin 12, FAL, Dragunov, SA87, EBR-14, Holger-26, MG-34, Bullfrog, AUG (MW), RAM-7, Oden, Hauer 77, M60, RPD, VLK Rogue, ISO, AN-94, Model 680, JAK-12, SKS, Rytek AMR, R9-0, Swiss K
D-Tier Riot Shield, M82, FN Scar 17, PP19 Bizon, ISO, 725, M91

Das Waffen-Meta in Season 6

Season 6 mischt die Karten im Waffen-Meta neu. Wie gewohnt wurden auch dieses Mal wieder einige Schießeisen generft, andere haben einen kleinen Boost erhalten. Viele Sturmgewehre und LMGs haben nun erhöhten Rückstoß und sind damit etwas schwieriger zu spielen. Das bringt wieder Klassiker wie die Mac-10 ins Spiel. Die zählt nach wie vor zu einer der besten und effektivsten Waffen für kurze Distanzen, dank ihrer hohen Feuerrate. Für Ziele in weiter Entfernung greift ihr weiter auf das Kar98k oder Swiss K31 zurück.

CoD Warzone: Die besten Season-6-Waffen mit Loadout

FARA 83 (Sturmgewehr)

Wer sich in Season 6 mit dem Sturmgewehr FARA 83 in die Schlacht stürzt, hat eine hervorragende Wahl getroffen. Das Gewehr hat kaum Rückstoß, verfügt über eine hohe Feuerrate und eine kompetitive TTK. Jetzt nur noch geschickt spielen und euch ist eine Top-Platzierung in Warzone sicher.

Empfohlenes Loadout:

  • Mündung: GRU-Mündungsfeuerdämpfer
  • Lauf: 18,7″ Speznas-RPK-Lauf
  • Munition: Speznas 60-Schuss
  • Visier: Axial Arms 3x
  • Unterlauf: Speznas-Griff

Swiss K31 (Scharfschützengewehr)

Das Swiss K31 zählt auch in der sechsten Season von Warzone zu einem der besten Scharfschützengewehre. Das K31 kann mit guter ADS-Geschwindigkeit und Zielstabilität glänzen und eignet sich so auch perfekt für Quickscoper. Wir empfehlen das Scharfschützengewehr für aggressives Sniping auf mittlerer Distanz.

Empfohlenes Loadout:

  • Mündung: GRU-Mündungsfeuerdämpfer
  • Lauf: 24,9″ Kampf-Aufklärung
  • Laser: SWAT-5mw-Laser-Markierer
  • Unterlauf: Schleifschalen-Griff
  • Munition: 7-Schuss

MAC-10 (Maschinenpistole)

Habt ihr euch über den Battle Pass die MAC-10 freigespielt, solltet ihr unbedingt mit der Maschinenpistole spielen. Sie ist in der aktuellen Season das Nonplusultra auf kurze Distanzen dank hoher Rate of Fire und geringer Time to Kill – und damit die perfekte Zweitwaffe im Loadout. Ihr solltet dennoch ein wenig mit ihr üben, um ihren Rückstoß im Gefecht kontrollieren zu können.

Empfohlenes Loadout:

  • Mündung: Agency-Mündungsfeuerdämpfer
  • Lauf: 6,1″, schwer verstärkt
  • Laser: Ruhige-Hand-Laser
  • Unterlauf: Feldagenten-Griff
  • Munition: 43-Schuss-Trommel

Krig 6 (Sturmgewehr)

Ihr spielt gerne mit einem ordentlichen Sturmgewehr, das mit hoher Präzision ausgestattet ist? Dann greift zu diesem Allrounder, der auf mittlere und weite Distanz schier unschlagbar ist. Dazu die MAC-10 oder die Streetsweeper und ihr dominiert das Match.

Empfohlenes Loadout:

  • Mündung: Agency-Mündungsfeuerdämpfer
  • Lauf: 19,7″ Ranger
  • Unterlauf: Feldagenten-Griff
  • Munition: STANAG 50-Schuss
  • Laser: Axial Arms 3x

OTs 9 (Maschinenpistole)

Eine hohe Feuerrate und dabei ein niedriger Rückstoß – diese Kombination macht die OT 9 zu einer der besten Waffen in Season 6. Dank der Schussfrequenz verfügt das Schießeisen auf kurze Distanz über eine niedrige TTK. Nur das vergleichsweise kleine Magazin kann in Trios oder Quads zu Schwierigkeiten führen.

Empfohlenes Loadout:

  • Mündung: GRU-Mündungsfeuerdämpfer
  • Lauf: 8,1″ Sonderkommando
  • Unterlauf: KGB-Skelettschaft
  • Munition: Speznas 40-Schuss
  • Laser: Tigerteam-Scheinwerfer

MG82 (Leichtes Maschinengewehr)

Wer in Season 6 von Warzone erfolgreich sein will, kommt am MG82 kaum vorbei. Das MG82 war so gut, dass Raven Software bereits Schaden und Reichweite reduziert sowie den Rückstoß leicht erhöht hat. Trotz des Nerfs ist das MG82 mit seiner extrem kurzen TTK auf hohe Entfernung extrem stark in Season 6.

Empfohlenes Loadout:

  • Mündung: Agency-Mündungsfeuerdämpfer
  • Lauf: 16,4″ Sonderkommando
  • Unterlauf: Kommando Vordergriff
  • Schaft: Plünderer-Schaft
  • Visier: Axial Arms x3

Kar98k (DMR)

Das Kar98k ist das beste Scharfschützengewehr in Season 6, obwohl es eigentlich ein DMR ist. Das Gewehr eignet sich hervorragend für aggressive Sniper-Builds und auch Quick-Scoping ist mit dem Kar98k kein Problem. Die extrem hohe Projektilgeschwindigkeit sorgt dafür, dass auch noch auf sehr hohe Distanzen Headshots möglich sind.

Empfohlenes Loadout:

  • Mündung: Schalldämpfer (Monolith)
  • Lauf: Singuard maßgefertigt 27,6″
  • Laser: Taktischer Laser
  • Visier: Zielfernrohr
  • Schaft: STVOL Präzisionskeil

C58 (Sturmgewehr)

Das Sturmgewehr verursacht hohen Schaden und sein Rückstoß kann leicht ausgeglichen werden. Mit seiner recht niedrigen Feuerrate ist es für den Nahkampf in Season 6 eher ungeeignet, dafür dominiert es aber mit Präzision und hohem Schaden auf mittlerer bis weiter Distanz.

Empfohlenes Loadout:

  • Mündung: Agency-Mündungsfeuerdämpfer
  • Lauf: 21,2″ Ranger
  • Visier: Axial Arms 3x
  • Unterlauf: Feldagentengriff
  • Munition: STANAG 55-Schuss

CR-56 AMAX (Sturmgewehr)

Bisher kein passendes Sturmgewehr für euch dabei gewesen? Wie wäre es denn mit dem CR-56 AMAX? Die Waffe ist wahrscheinlich das stärkste Sturmgewehr in Warzone, allerdings müsst ihr auch einige Nachteile in Kauf nehmen. Das CR-56 AMAX bietet eine sehr niedrige TTK, hohen Schaden und eine sehr hohe Reichweite. Allerdings hat es auch einen starken Rückstoß und geringe Mobilität.

Empfohlenes Loadout:

  • Mündung: Schalldämpfer (Monolith)
  • Lauf: XRK Zodiak S440
  • Visier: VLK 3,0x-Visier
  • Unterlauf: Kommando Unterlauf
  • Munition: 45-Schuss-Munition

Weitere Guides zu CoD Warzone

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

Michael Brandt
Michael Brandt

Ehemalige Dota-2-Legende. Mittlerweile nur noch selten am PC, sondern meistens beim Edelmetallsammeln auf der PS4 anzutreffen.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken