Call of Duty Modern Warfare Splitscreen: So klappt’s

CoD Modern Warfare könnt ihr nicht nur online, sondern auch im lokalen Multiplayer mit euren Freunden zocken. Wie ihr Call of Duty Modern Warfare im Splitscreen-Modus spielt, erfahrt ihr hier.

  • von Michael Brandt am 10.04.2021, 12:15 Uhr
call of duty modern warfare splitscreen titelbild

Vor der Zeit der Online-Multiplayer war der Splitscreen-Modus in Ego-Shootern auf Konsolen Standard. Heutzutage findet man diese Möglichkeit für lokale Mehrspieler-Partien leider nur noch selten. In Call of Duty Modern Warfare gibt es den klassischen Modus allerdings noch. Was alles im Call of Duty Modern Warfare Splitscreen möglich ist und was nicht, erklären wir euch jetzt.

In diesem Guide zu CoD Modern Warfare erfahrt ihr:

  • Welche Vorbereitungen zum Zocken im Splitscreen nötig sind
  • Wie ihr den Splitscreen aktiviert
  • Welche Spielmodi unterstützt werden

Call of Duty Modern Warfare Splitscreen: Bevor es losgeht

Bevor ihr CoD Modern Warfare im Splitscreen spielen könnt, müsst ihr noch ein paar Dinge vorbereiten. Einfach einen zweiten Controller anschließen und direkt loszocken ist nicht möglich. Zuerst muss euer Spielpartner nämlich ein eigenes PSN- beziehungsweise Xbox Live-Konto besitzen.

Bringt euer Freund das bereits von seiner eigenen Konsole mit, kann er sich direkt an der PlayStation oder Xbox mit dem zweiten Controller in seinen Account einloggen. Hat euer Kumpel noch kein PSN- oder Xbox Live-Account könnt ihr ganz unkompliziert auf der jeweiligen Konsole ein Konto erstellen. Mit einem Gast-Account funktioniert der Splitscreen-Modus leider nicht.

Damit aber noch nicht genug. Zusätzlich ist noch ein Activision-Account für euch beide Pflicht – auch, wenn ihr nur lokal und nicht online spielen wollt. Ist euer Freund ein Call of Duty-Veteran, wird er ohnehin bereits ein Activision-Konto besitzen. Für Spielpartner, die bisher nichts mit der Shooter-Reihe am Hut hatten, könnt ihr entweder direkt aus dem Spiel heraus den benötigten Account anlegen oder ihr geht dazu auf die offizielle Webseite.

Wollt ihr mit eurem Mitspieler im Splitscreen auch den Online-Multiplayer unsicher machen, müsst zumindest ihr, als der Host der Party, ein gültiges PS Plus- beziehungsweise Xbox Live Gold-Abo besitzen. Euer Mitspieler braucht glücklicherweise kein Abo. Die Multiplayer-Abos für PlayStation und Xbox habt ihr optimalerweise schon vorher abgeschlossen. Solltet ihr aber auf die Schnelle noch ein Abo benötigen, bekommt ihr hier unkompliziert Mitgliedschaften für PlayStation Plus und Xbox Live Gold.

Und was ist mit Splitscreen auf PC?

Da müssen wir euch leider enttäuschen. Auf dem PC ist es nicht möglich, Modern Warfare im Splitscreen zu spielen. Dass PC-Games mittlerweile auch mit Controllern und auf großen Displays gezockt werden, scheint bei den Entwicklern wohl noch nicht angekommen zu sein. Deshalb sind Splitscreen-Modi auf dem PC aktuell noch eine Seltenheit.

Nicht genug Controller für Multiplayer-Action?
MICROSOFT MICROSOFT Xbox Wireless Controller Carbon Black Controller Carbon Black Controller, Carbon Black
€ 59.99

CoD Modern Warfare Splitscreen: Diese Spielmodi werden unterstützt

Die Aktivierung des Splitscreen in Call of Duty Modern Warfare ist nach den ganzen Vorbereitungen aber ganz unkompliziert. Euer Spielpartner loggt sich einfach am zweiten Controller mit seinem Account auf der Konsole ein. Das kann er entweder schon im Hauptmenü der Konsole machen oder erst im Hauptmenü von Modern Warfare. Im Spiel erscheint dann oben rechts ein Hinweis, dass sich der zweite Spieler per Knopfdruck anmelden kann. Auf PS4 und PS5 drückt ihr die X-Taste und auf Xbox One und Xbox Series X/S die A-Taste.

Nun wählt ihr den Modus Mehrspieler. Die Modi Kampagne und Koop könnt ihr leider nicht zusammen im Splitscreen spielen. Und es gibt noch weitere Einschränkungen, denn auch im Mehrspieler-Modus unterstützen nicht alle Spieltypen das Zocken mit geteiltem Bildschirm. Dazu zählen etwa Bodenkrieg, Frei für alle oder 10vs10. Habt ihr diese Spieltypen aktiviert, weist das Spiel euch daraufhin, dass diese Modi den Splitscreen nicht unterstützen und zwingt euch dazu, diese in der Filterliste zu deaktivieren.

Habt ihr grünes Licht, könnt ihr einfach ein Online-Match suchen. Wollt ihr lieber unter euch bleiben und ein wenig mit Bots trainieren, könnt ihr auch im Menüpunkt Eigenes Spiel ein lokales Spiel hosten.

Michael Brandt
Michael Brandt

Ehemalige Dota-2-Legende. Mittlerweile nur noch selten am PC, sondern meistens beim Edelmetallsammeln auf der PS4 anzutreffen.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken