Borderlands 3 Zane Builds: Die besten Skills zum Freischalten im Guide

Wie ihr den Agenten mit seinen Gadgets bestmöglich skillt, erfahrt ihr in unserem Guide zu den besten Builds für Zane.

  • von Chris von Staa am 24.09.2019, 16:43 Uhr
Borderlands_3-Build_Zane

In unserem Borderlands 3 Guide erfahrt ihr:

  • welche Gadgets Zane auswählen kann
  • wie ihr mit Zane als Supporter spielt
  • mit welchem Build ihr als Zane Schaden macht
  • was Zane mit dem Allrounder-Build leisten kann

Zane übernimmt in Borderlands 3 (Kaufen!) die Klasse des Agenten. Mit seinen Gadgets räumt er so manches Schlachtfeld auf und bringt seine Gegner zur Verzweiflung. Zane kann als Unterstützer und Schadensausteiler gespielt werden. In beiden Rollen wird er auch im Koop sehr von seinen Mitspielern geschätzt.

Zane ist ein Charakter, der eher von fortgeschrittenen Spielern gespielt werden sollte. Seine Builds verursachen als Unterstützer entweder wenig Schaden oder benötigen einige Übung um ihn möglichst effektiv zu spielen. In diesem Guide haben wir die besten Unterstützer- und Schadensausteiler-Builds für Zane zusammengestellt. Einsteigerfreundliche Borderlands 3 Builds für Bestienmeister FL4K halten wir im verlinkten Guide für euch bereit. Außerdem haben wir noch einen Borderlands 3 Amara Build-Guide und einen Borderlands 3 Moze Build-Guide für euch.

Inhaltsverzeichnis

  1. Borderlands 3 Zane: Diese Gadgets stehen euch zur Auswahl
  2. Borderlands 3 Zane Build: Der Supporter Teil 1 – Barriere und Kryo-Effekt
  3. Borderlands 3 Zane Build: Der Supporter Teil 2 – Klon & Option für mehr Schaden
  4. Borderlands 3 Zane Build: Der Rasante
  5. Borderlands 3 Zane Build: Der Allrounder
Endlich ruckelfrei spielen.
CAPTIVA I47-940, Gaming PC mit Core™ i5 Prozessor, 8 GB RAM, 120 GB SSD, 1 TB HDD, GeForce® RTX™ 2060, 6 GB
CAPTIVA I47-940, Gaming PC mit Core™ i5 Prozessor, 8 GB RAM, 120 GB SSD, 1 TB HDD, GeForce® RTX™ 2060, 6 GB
€ 1139

Borderlands 3 Zane: Diese Gadgets stehen euch zur Auswahl

Zanes Spezialität sind seine Gadgets, die ihn im Kampf unterstützen. Er kann gleich zwei Gadgets ausrüsten und jedes Gadget mit je zwei Action-Skill-Erweiterungen verstärken. Mit diesen Erweiterungen werden die Gadgets offensiv oder defensiv verbessert. Diese Gadgets stehen euch mit dem Agenten zur Verfügung:

Die SNTNL-Drohne ist eine automatisierte Drohne, die Zane im Kampf aus der Luft unterstützt. Im Grundzustand dauert ihr Einsatz 24 Sekunden lang und bringt eine Abklingzeit von 60 Sekunden mit. Sie ist das Gadget der Wahl, wenn es um einen offensiven Skill geht. Mit den Action-Skill-Erweiterungen kann ihr Schaden in Flächenschaden umgewandelt oder der Schaden am einzelnen Ziel verstärkt werden.

Die Barriere ist ein eher defensives Gadget, mit dem Projektile von Feinden blockiert und eigene Projektile verstärkt werden. Sie kann positioniert oder getragen werden, wird dadurch aber kleiner und weniger effektiv. Ohne weitere Talente dauert die Barriere 14 Sekunden an, blockiert Projektile aus einer Richtung und hat eine Abklingzeit von 24 Sekunden. Durch Erweiterungen kann die Barriere zu einer Schutzkuppel werden, Feinden direkten Schaden zufügen und die Gruppe innerhalb der Barriere mit positiven Effekten verstärken.

Der Digi-Klon ist ein 15 Sekunden aktives Abbild von Zane und kann sowohl Schaden austeilen als auch einige Schüsse abfangen. Außerdem kann der Agent den Platz mit seinem Klon tauschen. Durch Erweiterungen des Action-Skills kann der Platztausch und der ablenkende Effekt noch verstärkt werden. Außerdem kann der Klon durch die Erweiterungen explodieren, auf geteilten Schaden geskillt werden und Zanes Schilde verstärken.

Borderlands 3 Zane Build: Der Supporter Teil 1 – Barriere und Kryo-Effekt

Highlights des Supporters: Supporter-Fähigkeiten, Koop-Build, vor Schaden abschirmen, Gegnerkontrolle durch Kryo-Schaden
Skillbäume: Undercover & Doppelagent
Link zum Build:  Der Supporter, Der Supporter mit mehr Schaden

Der Supporter greift in Schadensspitzen ein und fängt mit seiner Barriere und dem Klon Schaden ab. So macht ihr zwar nicht den höchsten Schaden, dafür eignet sich dieser Build perfekt für Spiele im Koop. Die Barriere verstärkt ihr mit den Erweiterungen “Allrounder” und “Abschreckungsfeld”. Dadurch wird eure Barriere zu einer Kuppel, die euch von allen Seiten abschirmt.

Außerdem verursacht ihr Schockschaden gegen Psychos und andere Gegner, die eure Position stürmen wollen und somit eure Barriere berühren. “Barriere – frei für alle” verstärkt die Barriere zusätzlich um die Effekte eures angelegten Schild-Mods. Die Abklingzeit der Action-Skills wird durch “Adrenalin” und “Chillen und cool bleiben” stark reduziert. Auf diese Weise schirmt ihr euch und eure Gruppe öfter vor Schaden ab.

Passend zur Rolle des Supporters agiert Zane oft mit dem Kryo-Effekt. Kritische Treffer bringen durch “Gehirnvereisung” die Chance mit sich, Gegner zu verlangsamen und bei Wiederholung einzufrieren. Außerdem hinterlassen getötete Feinde eine Kryo-Nova, die allen Gegnern in der Nähe Schaden zufügt und sie eventuell einfriert. Angriffe auf verlangsamte oder eingefrorene Gegnern bieten euch durch diverse Talente viele positive Effekte.

So erhaltet ihr durch das Talent “Erfrischung” 24 Prozent des verursachten Schadens als Leben zurück, wenn ihr vom Kryo-Effekt betroffene Gegner angreift. “Chillen und cool bleiben” sorgt außerdem dafür, dass eure Schilde oder eure Gesundheit komplett regenerieren, sobald ihr einen Gegner einfriert. Mehr zu den Elementareffekten erfahrt ihr in unserem Tipps-Guide zu Borderlands 3.

Borderlands 3 Zane Build: Der Supporter Teil 2 – Klon & Option für mehr Schaden

Aufgrund der positiven Kryo-Effekte solltet ihr unbedingt darauf achten eine Waffe zu nutzen, die selber Kryo-Schaden verursacht. Da Zane zwei Action-Skills nutzen kann, wählen wir den Digi-Klon für noch mehr defensive Power. Die Erweiterung “Schadenfreude” füllt euer Schild um den Schaden auf, der eurem Klon zugefügt wird.

“Wer ist echt?” sorgt dafür, dass euer Klon in den ersten vier Sekunden nach seiner Beschwörung die Aufmerksamkeit eurer Gegner bekommt. Auch der Platztausch mit eurem Klon bringt ihn ins Kreuzfeuer der Gegner. Zusätzlich laden sich eure Schilde unverzüglich nach dem Teleport auf. Der Klon ist für brenzlige Situationen euer Ass im Ärmel und sollte deswegen auch nur in schwierigen Situationen verwendet werden.

Im Koop solltet ihr unbedingt einen Schadensausteiler als Mitspieler wählen. Mit einem Tank zusammen würde sich das Spiel nur in die Länge ziehen, da Tanks in der Regel wenig Schaden verursachen. Euer eigener Schaden lässt sich jedoch noch ein wenig erhöhen, indem ihr alle Punkte aus “Herr der Lage” und “Praemunitus”, sowie einen Punkt aus “Aufruhr” nehmt. Davon investiert ihr fünf Punkte in “Kalt erwischt” und zwei Punkte in “Rettung”.

Damit verzichtet ihr auf ein wenig Gesundheitsregeneration, aber erhöht euren Kryo-Schaden deutlich. Außerdem wechselt ihr eure Waffen um 43 Prozent schneller. Um den Verlust der Gesundheitsregeneration nicht allzu schwer wiegen zu lassen, gibt euch das Talent “Rettung” nach einem Gegnerkill acht Sekunden lang Lebensraub. Dies dient jedoch nur als kleine Modifizierung.

Borderlands 3 Zane Build: Der Rasante

Highlights des Rasanten Sehr schnelle Spielweise, Schadensausteiler-Build, schnelle Kills, benötigt Übung
Skillbäume: Auftragskiller & Doppelagent
Link zum Build:  Der Rasante

Dieser Build ist darauf ausgelegt in kurzer Zeit sehr viele Feinde zu killen. Dies geschieht über die Maximierung von Zanes Geschwindigkeit und die Nutzung der SNTNL-Drohne und des Digi-Klons. Nach einer gewissen Eingewöhnungszeit an die erhöhte Geschwindigkeit teilt ihr mit diesem Build ordentlich Schaden aus. Das wichtigste vorweg: “Rotsehen” löst eure Kill-Skills mit jedem Einsatz eurer Action-Skills aus.

“Rohe Gewalt”, “Schmutziger Trick”, “Rettung”, “Tempo über Leichen”, “Aufruhr” und “Taschen voller Granaten” sind die Kill-Skills im Build des Rasanten. Bei Aktivierung eines Action-Skills erhaltet ihr durch die Menge eurer Kill-Skills sieben positive Effekte. Einerseits erlangt ihr erhöhte Feuerrate, erhöhten Waffenschaden und Extra-Schüsse, die euren verursachten Schaden mächtig anheben. Andererseits werdet ihr durch erhöhte Bewegungsgeschwindigkeit, erhöhte Gesundheitsregeneration, Lebensraub und regenerierenden Granaten verstärkt.

Um den maximalen Schaden herauszuholen, nutzt eure Action-Skills so oft wie möglich. Das fördert außerdem den Schaden, der von eurer Drohne und eurem Digi-Klon ausgeht. Denn je öfter diese Gadgets aktiviert werden, desto mehr Schaden können diese austeilen. Durch die Action-Skill-Erweiterung “Schlafmittel” erhöht die Drohne eure Bewegungsgeschwindigkeit und Feuerrate nochmal deutlich.

Eure Gegner werden von der Drohne geschwächt, indem sie die Bewegungs- und Angriffsgeschwindigkeit verringert. Die Erweiterung “Stasisfeld” schwächt eure Gegner nochmal deutlich, indem sie ihre Schilde zerstört und eure auflädt. Der Digi-Klon verursacht in diesem Build ordentlichen Schaden. Grund dafür ist das Talent “Bumm und besser”.

Mit diesem Skill kostet euch die Aktivierung eures Digi-Klons bis zu drei Granaten. Dafür erhält euer Klon äußerst starke Effekte, die mit jeder ausgegebenen Granate noch höher ausfallen. Der Digi-Klon ist in Kombination mit der Erweiterung “Doppelsprenger” die schadeneffizienteste Variante für euren zweiten Action-Skill. Die zweite Erweiterung kann von euch frei für euren Spielstil gewählt werden.

Borderlands 3 Zane Build: Der Allrounder

Highlights des Allrounders: Ausgewogene Spielweise, für Solo- und Koop-Spiele geeignet, bester Einsteigerbuild für Zane
Skillbäume: Undercover, Auftragskiller & Doppelagent
Link zum Build:  Der Allrounder

Der Allrounder ist in der unterstützenden Rolle und als Schadensausteiler mittelmäßig. Dadurch eignet er sich für Solo- und Koop-Spiele hervorragend. Ihr macht zwar weniger Schaden als beim Build des Rasanten, dafür überlebt ihr die Kämpfe dank der defensiven Talente deutlich länger. Ihr benötigt außerdem nicht so viel Übung, um als Allrounder gute Arbeit zu leisten.

Dieser Build ist mehr auf die Defensive als auf die Offensive ausgelegt. In der Offensive verursachen vor allem eure SNTNL-Drohne und eure Granaten Schaden. Mit der Action-Skill-Erweiterung “allmächtiges Feuer” feuert eure Drohne eine Raketensalve auf eure Gegner. Sobald ein Gegner durch die Raketensalve getötet wurde, wird die Dauer eurer Drohne zurückgesetzt.

“Es macht Bumm” sorgt für kontinuierlichen Raketenschaden eurer Drohne und sollte als zweite Action-Skill-Erweiterung ausgewählt werden. Für den Digi-Klon wählt ihr diesmal die Erweiterungen “Wer ist echt?” und “Binärsystem”. Die Aufmerksamkeit eurer Gegner auf euren Klon lenken zu können und die durch Platztausch ausgelöste Kryo-Nova, ermöglichen euch oft die Flucht aus aussichtslosen Kämpfen. Damit stellt ihr sicher, dass ihr in brenzligen Situationen eine Notfall-Fähigkeit in der Hinterhand habt.

Der Digi-Klon ist nicht nur für eure Defensive wichtig, sondern verursacht auch durch “Fraktalgranate” Schaden. Mit diesem Talent wirft euer Klon Granaten, die sich eurem Granaten-Mod anpassen. “Synchronität” sorgt für 20 Prozent erhöhten Waffenschaden je aktiviertem Action-Skill. Sind eure Drohne und euer Klon gleichzeitig aktiv, sorgt das für stark erhöhten Schaden.

Die Defensive orientiert sich stark am Supporter-Build. Eure Schilde sind zwar nicht so mächtig, dafür bietet dieser Build Resistenzen gegen physischen Schaden und reduziert die Dauer von negativen Elementareffekte um die Hälfte. Dies wird über die Talente “Schrottzeuggürtel” und “Sündhaft teure Jacke” erreicht. Die Schadensreduktion und Gesundheitsregeneration aus dem Supporter-Build wird beibehalten.

Ein Muss für echte Fans.
NUMSKULL Borderlands Moxxi Duck Figurine Actionfigur, Mehrfarbig
NUMSKULL Borderlands Moxxi Duck Figurine Actionfigur, Mehrfarbig
€ 14.99

Wir hoffen, dass euch unser Guide zum Borderlands 3-Agenten Zane helfen konnte. Vielleicht interessiert ihr euch auch für die besten Builds der Borderlands-3-Gunner Moze?

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

Chris von Staa
Chris von Staa

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken