Borderlands 3 Tyreen, die Zerstörerin besiegen: So erlegt ihr den Boss!

Tyreen stellt den Endboss in Borderlands 3 und liefert euch einen beeindruckenden letzten Kampf. In unserem Guide findet ihr wertvolle Tipps rund um den finalen Bosskampf.

  • von Chris von Staa am 19.11.2019, 12:20 Uhr
Borderlands 3 Guide Tyreen die Zerstörerin Header

In unserem Guide erfahrt ihr unter anderem:

  • welche Waffen im Kampf effektiv sind
  • welche Attacken Tyreen anwendet
  • ab welchem Level ihr bereit für Tyreen seid

Borderlands 3 (Kaufen!) fordert euch mit vielen starken Bossen heraus. Nachdem ihr bereits Katagawa Ball, Katagawa Jr., Rampager, Aurelia, Agonizer 9000 und Troy Calypso bezwungen habt, stellt sich euch Tyreen in den Weg. Welche Angriffe euch erwarten und wie die Belohnung aussieht, erfahrt ihr in unserem Guide zu Borderlands 3.

Eine Anpassung des Builds könnte euch im Kampf gegen Tyreen helfen. Die besten Borderlands 3 Zane Builds, Builds für Bestienmeister FL4K, Borderlands 3 Amara Builds und Builds für die Borderlands 3 Schützin Moze haben wir in den verlinkten Guides gesammelt. Weitere wertvolle Tipps findet ihr im ultimativen Tipps-Guide zu Borderlands 3.

Inhaltsverzeichnis

  1. Tyreen, die Zerstörerin in Borderlands 3 besiegen: Die wichtigsten Fakten
  2. Borderlands 3 Tyreen, die Zerstörerin: So überlebt ihr den Kampf
  3. Weitere Tipps zum Kampf gegen den Endgegner von Borderlands 3
Borderlands 3 [PC]
Borderlands 3 [PC]
€ 59.99

Tyreen, die Zerstörerin in Borderlands 3 besiegen: Die wichtigsten Fakten

Nachdem ihr euch durch Massen von Anhängern der Kinder der Kammer gewütet habt, geht der Spielverlauf nahtlos von der Quest Scheiterhaufen der Sterne zur Quest Göttliche Vergeltung über. Tyreen tritt auf den Plan und wird während des Cinematics zur Göttin, die das Ende aller Zeiten einleiten möchte.

Mit etwas Glück belohnt euch Tyreens Tod mit den Pistolen King’s Call und Queen’s Call, mit denen jeder kritische Treffer das Magazin auflädt. Durch den Sieg über Tyreen schließt ihr außerdem die Gold-Trophäe “Die konnte ich noch nie leiden” ab und kommt der Platin-Trophäe ein ganzes Stück näher. Einen Überblick über alle Trophäen in Borderlands 3 erhaltet ihr im verlinkten Guide.

Bereitet euch vor, indem ihr die Magazine eurer Waffen an den Automaten füllt und legt eure beste Ausrüstung an. Für den Kampf empfehlen wir einen Raketenwerfer und sonstige Waffen, die höchstmöglichen Schaden in kurzer Zeit verursachen und auf mittlerer oder ferner Distanz zu gebrauchen sind. Durch die Größe des Kammerwächters, von dem Tyreen Besitz ergriffen hat, verursacht eine Schrotflinte mehr Schaden als eine Pistole.

Eine starke Assault Rifle oder SMG sind ideal für den Kampf. Feuer- und kinetischer Schaden bringen Tyreen schnellstmöglich zur Strecke. Waffen mit Korrosions- und Schockschaden sind für den Kampf nicht zu empfehlen, diese verursachen durch fehlende Panzerung und Schilde sehr wenig Schaden. Alles über Elementareffekte findet ihr im Tipps-Guide zu Borderlands 3.

Ihr stellt euch Tyreen auf einer kleinen Plattform, von der es kein Entkommen gibt. Ihre Größe und die Flächenangriffe wirken sehr bedrohlich. Es ist wichtig nicht in Panik zu geraten, konzentriert auszuweichen und die höchstmögliche Distanz zu halten. Bewegt euch entweder gegen oder mit dem Uhrzeigersinn und wechselt die Richtung nicht.

Tyreen, die Zerstörerin: So überlebt ihr den Kampf

Wie in den meisten Bosskämpfen steht Tyreen den Kampf nicht ohne Verbündete durch. Varkids sorgen für Luftunterstützung und verursachen zusätzlichen Schaden. Tötet sie erst, wenn ihr am Boden liegt. So schaltet ihr die zweite Chance frei und sterbt nicht sofort, wenn euch ein Fehler unterläuft. Tyreen greift mit einem zielsuchenden Laser an, der euch langsam verfolgt.

Weicht nach links oder rechts aus und haltet sie stets im Auge. Berühren ihre Hände den Boden, sprießen pinkfarbene Kristalle in mehreren Reihen aus dem Boden hervor. Bleibt nicht stehen und bewegt euch in eine Richtung, dann verfehlen euch die meisten Kristalle. In regelmäßigen Abständen bricht sie zusammen und agiert kurzzeitig nicht.

Lilith macht darauf aufmerksam und fordert euch auf ihren Rücken zu erklimmen. Wechselt zu einer starken Schrotflinte, während ihr die Bestie besteigt und schießt beherzt in das pinke leuchtende Auge. Dadurch gelangt Tyreens Kopf nach außen. Springt im Anschluss nach vorne herunter, attackiert ihren Kopf mit Action-Skills, Granaten, einer Schrotflinte oder einem Raketenwerfer.

Nach einigen Sekunden verschwindet ihr Kopf wieder ins Innere des Kammerwächters. Tyreen fliegt in die Luft und beschwört einen riesigen Feuerball, der einige Flammenlaser auf den Boden kanalisiert. Die Strahlen drehen sich im Uhrzeigersinn. Indem ihr euch zwischen den Strahlen bewegt entgeht ihr dem Schaden. Mit zunehmender Kampfdauer und sinkendem Lebensbalken von Tyreen nimmt ihr verursachter Schaden stets zu.

Seid besonders ab 33 Prozent verbleibendem Leben wachsam. Kurz vor ihrem Tod erscheinen zwei riesige Feuerkugeln, die mit mehreren Lasern verbunden sind. Sie fliegen über die gesamte Plattform. Immunisiert euch oder springt über die dünnen Laserstrahlen, um nicht getroffen zu werden. Im True Vault Hunter Modus nutzt Tyreen diese Attacke öfter.

Weitere Tipps zum Kampf gegen den Endgegner von Borderlands 3

  • Tyreen befindet sich auf Level 39. Wir empfehlen euch mindestens Level 37 für den Kampf.
  • Ihr Kopf ist ihre Schwachstelle. Treffer gegen Schwachstellen sind immer kritisch und verursachen erhöhten Schaden.
  • Spielt besonders vorsichtig, da keine Truhen auf der Plattform vorhanden sind. Die Varkids droppen gelegentlich Munition und Lebensenergie.

Wir hoffen, dass euch unser Guide zu Tyreen helfen konnte. Sichert euch doch auch ein paar goldene Truhenschlüssel mit Shift Codes in Borderlands 3.

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

Chris von Staa
Chris von Staa

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken