Assassin’s Creed Odyssey: »Stinkauge«-Achievement freischalten

Im Action-Rollenspiel steckt ihr ein Glasauge zu Beginn der Kampagne in eine besondere Stelle. Was das mit der Errungenschaft zu tun hat und wie ihr sie erlangt, erfahrt ihr hier.

  • von Jonas Gössling am 12.11.2018, 16:57 Uhr
Assassin's Creed Odyssey

In diesem Assassin’s Creed Odyssey-Guide erfahrt ihr:

  • Was das »Stinkauge«-Achievement ist
  • Wie ihr die Errungenschaft erhaltet

Es gibt eine ganz besonders komische Stelle direkt zu Beginn des kolossalen Abenteuers. Auf der Startinsel Kephallenia bekommt ihr es mit dem Bösewicht Zyklop zu tun. Die Menschen dort nennen den Mann so, da er nur noch ein Auge hat.

Für seine zweite Höhle hat er einen Ersatz aus Obsidian – und genau das steckt Alexios (oder Kassandra) beim Aufeinandertreffen ins Hinterteil einer Ziege. Um nun das »Stinkauge«-Achievement zu bekommen, müsst ihr genau dieses Obsidianauge wiederbeschaffen.

So bekommt ihr das Glasauge wieder

Das künstliche Auge bekommt ihr nur gegen einen hohen Kollateralschaden wieder. Denn nach dem Gefecht mit Zyklop müsst ihr haufenweise unschuldiger Ziegen erledigen. Habt ihr ungefähr zehn bis zwanzig von den Tieren erledigt, sollte die eine aus der Zwischensequenz dabei gewesen sein.

Vergesst nicht die Kadaver der Wiederkäuer zu durchsuchen, sonst verpasst ihr noch das Glasauge. Zur Belohnung erhaltet ihr das Achievement »Stinkauge«.

Mehr Guides zu Assassin’s Creed Odyssey

Wir helfen euch nicht nur bei diesem Achievement, sondern unter anderem auch beim Einstieg weiter. Unsere große Übersicht zum Action-Rollenspiel als auch unsere Einsteiger-Tipps sorgen für einen angenehmen Start.

Wir zeigen euch auch, wo ihr alle Gräber findet, alle Ostrakon-Rätsel löst oder wie ihr die Uralten Festung bezwingt. Außerdem sorgen wir dafür, dass euch Xenias Quest-Reihe keine Probleme bereitet und verraten, wo das seltene Oreichalkos-Erz frei in Assassin’s Creed Odyssey zugänglich ist.

Außerdem helfen wir euch noch dabei, Bayek aus Assassin’s Creed Origins nach Griechenland zu bringen.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Jonas Gössling
Jonas Gössling

Jonas liebt Computerspiele, Videospiele - er hat einfach generell viel lieb. Vor allem die Wandlung und die Hintergründe des Mediums fasziniert ihn mit zunehmenden Alter immer mehr und sorgt bei ihm für einiges an Trivia-Wissen.