Assassin’s Creed Odyssey: Legendäre NPCs für euer Schiff anheuern, so geht’s

In Assassin's Creed Odyssey könnt ihr euer Schiff Adrasteia mit legendären NPCs verstärken. Wir zeigen euch, welche NPCs es gibt und wie ihr sie rekrutiert.

  • von Patricia Geiger am 08.10.2018, 17:14 Uhr
Kassandra in Assassin'y Creed Odyssey vor der Adrasteia

Unser Guide zu den legendären NPCs in Assassin’s Creed Odyssey beantwortet euch folgende Fragen:

  • Was bringen mir legendäre NPCs auf der Adrasteia?
  • Welche legendären NPCs gibt es?
  • Wo finde ich sie in Assassin’s Creed Odyssey?

Nachdem Assassin’s Creed 4: Black Flag die Seeschlachten in der Meuchler-Reihe so wirklich etabliert hat, feiern sie jetzt in Assassin’s Creed Odyssey ihr großes Comeback. Dabei könnt ihr für euer Schiff, die Adrasteia, legendäre NPCs anheuern und euch so Boni sichern. Wir haben für euch alle legendären NPCs ausfindig gemacht und sagen euch, wie ihr sie an Bord holt.

Was bringen legendäre NPCs in Assassin’s Creed Odyssey?

Im Action-Adventure könnt ihr nicht nur Waffen und Rüstung beim Schmied per Crafting verbessern, sondern auch euer Schiff, die Adrasteia, nach und nach aufmotzen. Allerdings spendiert ihr eurem Kahn nicht nur darüber ein Upgrade in Sachen Schaden und Widerstrandskraft: NPCs bieten ebenfalls Boni hierfür.

Wenig überraschend dürfte daher sein, dass legendäre NPCs in Assassin’s Creed Odyssey natürlich höhere Boni bieten als die normalen Fußsoldaten oder auch einige der Questgeber, die ihr als Teil eurer Crew anheuern könnt.

Für alle Erfolgsjäger unter euch sei überdies gesagt, dass ihr für das Anheuern von legendären NPCs zwei Trophäen, beziehungsweise Achievements, einheimst. Einen Erfolg gibt es für das Einsetzen eines legendären Helfers. Einen zweiten, wenn alle vier Plätze auf der Adrasteia mit legendären Gefolgsleuten besetzt sind.

Welche legendären NPCs gibt es & wie kann ich sie anheuern?

Evie Frye

Wer sich jetzt verwundert am Kopf kratzt – ja, Evie Frye wird eigentlich erst über 2000 Jahre später geboren und räumt im London von Assassin’s Creed Syndicate auf. Doch dank Assassin’s-Creed-Magie könnt ihr sie trotzdem als Teil eurer Crew aufstellen.

Dazu müsst ihr durch das Spielen vorheriger Serienteile im Ubi Club die Medaille »Master Assassin« freigeschaltet haben. Dann könnt ihr bereits mit einem legendären NPC im Gepäck in Assassin’s Creed Odyssey starten.

Holt euch jetzt Assassin's Creed Odyssey!
Assassin's Creed Odyssey [Xbox One]
Assassin's Creed Odyssey [Xbox One]
€ 64.99

Hauptmänner und Söldner

Im normalen Spielverlauf ist es tatsächlich relativ einfach, die für das Achievement nötigen vier legendären NPCs für die Crew zu bekommen. Wenn ihr beispielsweise eine gegnerische Festung einnehmt, werdet ihr hier auf Hauptmänner treffen.

Nutzt Ikaros um zu sehen, ob es sich bei ihnen um legendäre Charaktere handelt. Habt ihr hier einen goldenen Charakter ausgemacht, müsst ihr diesen am Ende in Assassin’s Creed Odyssey ohne Waffengewalt zur Strecke bringen.

Das heißt unterm Strich: Ihr greift sie ganz normal an und kloppt auf eure Gegner ein, bis sie so gut wie kein Leben mehr haben. Dann wechselt ihr zu euren Fäusten oder den Betäubungspfeilen, um sie mit dem letzten Treffer nicht zu töten, sondern nur auf die Bretter zu schicken. Auch die Fähigkeit »Spartiatentritt« könnt ihr hier als nicht-tödlichen Finisher nutzen. Dann könnt ihr sie trotzdem looten, aber eben auch rekrutieren.

Söldner, die im Prinzip überall in der Open World von Assassin’s Creed Odyssey unterwegs sind, zählen außerdem als legendäre NPCs. Gegen sie geht ihr genauso vor wie gegen die Hauptmänner in Festungen. Der letzte Schlag darf nicht tödlich sein und schon könnt sie für eure Adrasteia-Crew gewinnen.

Achtung, es folgen Spoiler für die Geschichte und eines der möglichen Enden von Assassin’s Creed Odyssey!

Questgeber als legendäre NPCs

Auch einige Questgeber könnt ihr als Crew-Mitglieder für die Adrasteia anwerben – doch nur die wenigsten davon sind legendäre NPCs. Einer dieser Charaktere ist Roxana, die ihr natürlich in der Questreihe »Schlacht der 100 Hände« nicht töten dürft. Wie sie das ganze lebendig übersteht, lest ihr oben.

Die Familie als legendäre NPCs

Ihr habt die Möglichkeit, nach Abschluss der Story die vier Besatzungs-Slots eures Schiffs komplett mit der Familie eures Helden zu besetzen. Dazu müsst ihr allerdings Alexios – beziehungsweise Kassandra – am Ende überreden, sich euch anzuschließen und dürft nicht gegen sie kämpfen. Außerdem musstet ihr zu Beginn des Spiels euren Vater Nikolaos am Leben lassen.

Nur so bekommt ihr das »gute« Ende von Assassin’s Creed Odyssey und zur Belohnung folgende legendäre NPCs für euer Schiff:

  • Nikolaos
  • Myrinne
  • Alexios
  • Stentor

Weitere Guides zu Assassin’s Creed Odyssey

Wir helfen euch natürlich nicht nur weiter, wenn es um legendäre NPCs in Assassin’s Creed Odyssey geht. In unserer großen Übersicht zum Action-Rollenspiel haben wir alle wichtigen Infos für euch zusammengefasst und unser Einsteiger-Guide hilft sowohl Neulingen als auch erfahrenen Assassinen.

Darüber hinaus beantworten wir Fragen zum Crafting oder verraten, woher ihr die unterschiedlichen Skins für euer Pferd Phobos bekommt. Außerdem helfen wir euch, die besten Fähigkeiten im Spiel zu finden. Des Weiteren erklären wir, was es mit dem Oreichalkos-Erz auf sich hat und wo ihr es auftreibt.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.