Assassin’s Creed Odyssey: So schaltet ihr Bayek in Griechenland frei

Bayek war der Held von Assassin's Creed Origins, ist jetzt aber auch für Assassin's Creed Odyssey verfügbar. Wir sagen euch, wie ihr den Ägypter nach Griechenland verfrachtet.

  • von Patricia Geiger am 25.10.2018, 14:36 Uhr

In diesem Guide zu Bayek in Assassin’s Creed Odyssey verraten wir euch:

  • Wie man den Medjay Bayek von Ägypten nach Griechenland schafft
  • welche Probleme es geben kann und wie man sie behebt

Das Grundgerüst der Assassin’s Creed-Reihe erlaubt es, die Helden anderer Serienteile (oder zumindest ihre Kleidung) in den jeweils neuesten Ablegern zugänglich zu machen. Nachdem es bereits Evie Frye aus Assassin’s Creed Syndicate zum Release in Assassin’s Creed Odyssey gab, folgt noch auch Bayek von Siwa aus Assassin’s Creed Origins.

Wie schalte ich Bayek in Assassin’s Creed Odyssey frei?

Um Bayek von Ägypten nach Griechenland zu verfrachten, braucht es keine großen Ingame-Errungenschaften, sondern lediglich ein paar Units für den Ubisoft Club. Wie Evie können wir den Ägypter dort für 40 Units bei den Belohnungen freischalten.

Dann erscheint der Medjay im Ingame-Shop unter dem Reiter »In Besitz« und im Spiel selbst ploppt auch eine Meldung auf, dass Bayek nun als Besatzungsmitglied für die Adrasteia verfügbar ist.

Wie Evie wartet er dann im Schiffsmenü darauf, als Crewmitglied eingesetzt zu werden. Er verschafft euch die folgenden Boni für die Adrasteia:

  • + 9 Prozent Ausdauer der Ruderer
  • + 9 Prozent Feuerkraftgewinn beim Rammen
  • + 15 Prozent Ausdauergewinn nach Spalten

Probleme bei der Freischaltung und Lösung

Auch wenn Bayek im Ubisoft Club freigeschaltet wurde und im Spiel als »In Besitz« angezeigt wird, klagen Spieler im Online-Forum Reddit darüber, dass er trotzdem nicht für die Crew der Adrasteia verfügbar ist. Wir haben dieses Problem ebenfalls.

Auf Reddit wird es als Lösung gehandelt, dass die Familiengeschichte beendet werden muss. Dadurch werde im Spiel etwas getriggert, wodurch die im Ubisoft Club erstandenen NPCs im Spiel verfügbar werden.

Denn auch bei Evie scheint es dieses Problem zu geben, wobei sie für uns direkt verfügbar war, als wir Zugang zum Schiff bekommen haben. Zumindest für Evie arbeitet Ubisoft auch schon an einer Lösung des Problems – es ist also davon auszugehen, dass die dann auch für Bayek greifen wird.

Sobald es einen Bugfix gibt, werden wir den Artikel entsprechend anpassen.

Werdet zum Helden Griechenlands!
Assassin's Creed Odyssey [Xbox One]
Assassin's Creed Odyssey [Xbox One]
€ 64.99

Mehr Guides zu Assassin’s Creed Odyssey

Wir helfen euch natürlich nicht nur bei der Freischaltung von NPCs für eure Schiffscrew. Wenn ihr wissen wollt, mit welchen Fähigkeiten ihr der Open World gewachsen seid, helfen wir euch in unseren Tipps zu den Skills auf die Sprünge. Und wenn ihr ohnehin erst ins Spiel einsteigt, legen wir euch sowohl unsere große Übersicht zum Action-Rollenspiel als auch unsere Einsteiger-Tipps ans Herz.

Seid ihr schon weiter fortgeschritten und wollt alle Gräber finden, die Ostrakon-Rätsel lösen oder hadert mit der Uralten Festung, müsst ihr nicht verzagen. Auch dazu haben wir Hilfestellungen für euch vorbereitet. Außerdem sorgen wir dafür, dass euch Xenias Quest-Reihe keine Probleme bereitet und verraten, wo das seltene Oreichalkos-Erz frei zugänglich ist.

Wollt ihr wissen, wie ihr das Spiegel-Rätsel aus der Mission »Ein Familienerbe« löst und wie ihr die anschließende Quest-Reihe zu Atlantis meistert, werdet ihr ebenfalls fündig.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken