Assassin’s Creed Odyssey: Alle Erkenntnisse der Hüterin finden

Im DLC "Das Schicksal von Atlantis" zu Assassin's Creed Odyssey bringen die Erkenntnisse der Hüterin Upgrades für ausgewählte Fähigkeiten. Wir verraten euch, wo ihr die Erkenntnisse findet.

  • von Patricia Geiger am 26.04.2019, 17:08 Uhr
AC Odyssey Erkenntnisse Header

In unserem Guide zu den Erkenntnissen der Hüterin in Assassin’s Creed Odyssey lest ihr

  • welche Verbesserungen es gibt
  • wo ihr die Erkenntnisse der Hüterin findet

Das Schicksal von Atlantis” ist der zweite Handlungsstrang, der die Geschichte von Assassin’s Creed Odyssey in DLC-Form erweitert. Wie bereits der erste Handlungstrang “Das Vermächtnis der ersten Klinge” erscheint auch der DLC wieder in drei Episoden.

Jede der Episoden liefert dabei auch vier Verbesserungen bereits vorhandener Fertigkeiten, die Erkenntnisse des Hüters. Wir sagen euch, welche Verbesserungen es in jeder Episode gibt und wo genau ihr sie findet.

Dieser Artikel wird mit dem Erscheinen der Episoden 2 und 3 erweitert.

Verbesserungen aus Episode 1: Die Elysischen Gefilde

In der ersten Episode erhaltet ihr zwei Verbesserungen für den Krieger-Baum und jeweils ein Upgrade für die Jäger- und Attentäter-Zweige.

Alle Fähigkeiten fest im Griff
MICROSOFT Xbox One Elite Wireless , Controller, Schwarz
MICROSOFT Xbox One Elite Wireless , Controller, Schwarz
€ 138.99
  • Attacke des Ares (Krieger-Verbesserung): Erzeugt ein Projektil in Form eines rennenden Bullen. Jedes getroffene Ziel wird niedergeschlagen und durchbohrt.
  • Macht der Artemis (Jäger-Verbesserung): Der Spieler kann Feinden, die betäubt sind, für die Dauer der Betäubung automatisch kritischen Schaden mit Nahkampf-Attacken zufügen.
  • Wahnsinn des Ares (Krieger-Verbesserung): Gibt dem Spieler ein neues Kampfset, das Feinde für einen kurzen Zeitraum überwältigt.
  • Zeitlupe des Kronos (Attentäter-Verbesserung): gewährt die Fähigkeit jedem Kopfschuss zusätzliche Verlangsamung und höheren Schaden hinzuzufügen, was perfekt ist, um Feinde zu bekämpfen.

Fundorte der Erkenntnisse

Die gute Nachricht vorweg: Eine der Erkenntnistafeln könnt ihr gar nicht verfehlen, denn sie ist Bestandteil der Storymission “Die Hüterin und der Schlüsselmacher”, bei der euch Hermes zu einer großen Ruinenfestung im Südwesten Elysions führt. Habt ihr die Tafel gefunden, erhaltet ihr die Verbesserung “Attacke des Ares” für die Fähigkeit “Überrennen”.

Die anderen drei Erkenntnistafeln sammelt ihr in beliebiger Reihenfolge ein.

In der Oase der toten Helden findet ihr die Verbesserung “Zeitlupe des Kronos” für die Fähigkeit “Zeit verlangsamen”. Um zur Oase zu gelangen, betretet ihr das Grab “Gaias Rückkehr” am östlichen Rand der Karte.

Nachdem ihr über das Holzgerüst geklettert seid, kommt ihr an einer großen Statue zu eurer Rechten vorbei. Zerschlagt die Wand hinter der Statue und folgt dem Weg nach unten, wo ihr noch simples Schieberätsel lösen müsst, bevor ihr euch die Tafel sichert.

Die Begrabene Höhle der Stille findet ihr an der Nordseite des Felsens, auf dem Persephone ihre Akropolis errichtet hat. Hier findet ihr die Verbesserung “Wahnsinn des Ares” für die Fähigkeit “Ares’ Schlachtruf”. Vorsicht: Eure Interaktion mit der Tafel weckt die beiden Kolosse in der Höhle auf. Nehmt entweder die Beine in die Hand oder erledigt sie schnell mit Feuerschaden.

Die dritte Tafel findet ihr im Versunkenen Schlund des Styx. Hierzu müsst ihr erstmal auf Tauchstation gehen, daher empfehlen wir, dass ihr den Dreizack des Poseidon als Nebenwaffe tragt. Ihr findet den Schlund südwestlich des “Stroma-Gipfels” und etwa auf halber Strecke zum Rebellengipfel.

Der Eingang befindet sich in einem Schiffswrack. Am besten orientiert ihr euch bei der Suche an dem noch relativ intakten Schiffsmasten. Habt ihr den Eingang gefunden, führt euch der Rest des Wegs linear zu einer Truhe sowie der Erkenntnis “Macht der Artemis”, eine Verbesserung der Fähigkeit “Regen der Zerstörung”.

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken