Apex Legends: Crypto – So nutzt ihr alle Fähigkeiten perfekt

Unser Guide zu Apex Legends neuem Charakter Crypto verrät euch, wie ihr seine Fähigkeiten am besten einsetzt.

  • von Christoph Allgöwer am 04.10.2019, 11:34 Uhr
Apex Legends Crypto Guide

In unserem Crypto-Guide zu Apex Legends verraten wir euch:

  • Wie ihr die Drohne am besten einsetzt
  • Welche Schwachpunkte die Drohne hat
  • Wie ihr euren Gegnern mit dem EMP-Ulti Fallen stellt

Mit dem Release der dritten Season wird der Legenden-Roster von Apex Legends um den Überwachungsexperte Crypto erweitert. Seine Fähigkeiten drehen sich alle um die Nutzung seiner Drohne und machen Crypto damit zu einem exzellenten Support-Charakter in EAs Battle-Royale-Shooter.

Wir geben euch wertvolle Tipps mit an die Hand, wie ihr Cryptos Überwachungsdrohne auf PlayStation 4 (Kaufen!), Xbox One (Kaufen!) & PC am effektivsten nutzt.

Inhaltsverzeichnis

Damit ihr eure Kameraden auch im Eifer des Gefechts versteht.
SONY Wireless-Headset Gold Edition:Fortnite Neo Versa Bundle Gaming Headset, Schwarz
SONY Wireless-Headset Gold Edition:Fortnite Neo Versa Bundle Gaming Headset, Schwarz
€ 97.99

Cryptos Passive Fähigkeit: Neurolink

Cryptos Passive Fähigkeit »Neurolink« ermöglicht es seiner Überwachungsdrohne automatisch Gegner im Sichtfeld (30 Meter Reichweite) zu markieren. Euer Team sieht die Gegner dann sogar durch Wände hindurch. Allerdings werden – wie bei Bloodhounds Fähigkeit »Auge des Allvaters« (unser Guide zu Bloodhound verrät euch alles über seine/ihre Fähigkeiten) – eure Feinde informiert, dass sie entdeckt wurden.

Ihr könnt die Drohne von Crypto auch an Ort und Stelle in der Luft stehen lassen und sie markiert weiterhin Gegner für euch. So ist sie sowohl zum Auskundschaften, als auch als Rückendeckung zu gebrauchen.

Cryptos Taktikfähigkeit in Apex Legends: Überwachungsdrohne

Die Überwachungsdrohne selbst ist Cryptos Taktikfähigkeit. Entsendet ihr die Drohne, seid ihr jedoch schutzlos, da ihr die sie selbst steuert. Sucht euch deshalb einen sicheren Platz, bevor ihr mit der Drohne auf Erkundungstour geht. Nähern sich Gegner eurer Position, könnt ihr allerdings jederzeit die Drohne verlassen und wieder die Kontrolle über Crypto übernehmen.

In der Mitte am unteren Bildschirmrand wird euch die verbleibende Reichweite der Drohne angezeigt. Sobald die Leiste rot aufleuchtet, müsst ihr umkehren, da ihr sonst die Verbindung verliert.

Mit der Drohne könnt ihr sogar Türen und Boxen öffnen. Haben sich beispielsweise Gegner in einem Haus verschanzt, nutzt die Drohne, um die Türen zu öffnen, sodass eure Teamkameraden aus der Ferne Granaten ins Haus werfen können. Außerdem könnt ihr mit der Drohne die Abzeichen von erledigten Kollegen sicher bergen.

Beachtet aber, dass die Drohne nur einen einzigen Schuss aushält, bevor sie kaputtgeht. Dann muss sie sich 40 Sekunden lang wieder aufladen, bevor ihr sie erneut ins Feld schicken könnt. Außerdem zieht sie einen sichtbaren Schweif hinter sich her und ist von weitem hörbar.

Eine weitere nützliche Fähigkeit der Drohne ist, dass sie euch verrät, wie viele gegnerische Squads in der Nähe sind, wenn ihr sie bei einem der großen Spieler-Banner in Apex Legends (Kaufen!) platziert.

Cryptos Ultimative Fähigkeit: Drohnen-EMP

Cryptos Ultimative Fähigkeit lässt euch mit der Überwachungsdrohne einen EMP-Impuls auslösen, welcher 50 Schaden an Schilden verursacht, Gegner verlangsamt und deren Sicht einschränkt. Die Wirkung ist ähnlich der des Bogensterns, allerdings ist der Radius des EMPs um einiges größer.

Der EMP-Angriff zerstört außerdem feindliche Fallen, wie Caustics Gas-Fallen oder Wattsons Elektrozäune. Nutzt den EMP also, wenn sich Gegner verschanzt haben, um deren Verteidigung zu zerstören.

Die Ulti lässt sich auch aktivieren, wenn ihr die Drohne gerade nicht selbst steuert. Parkt die Drohne hinter einer Ecke oder Tür und zündet die Ulti, sobald sich Gegner nähern. Danach überrascht ihr die verwirrten Feinde mit eurem Team.

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

Christoph Allgöwer
Christoph Allgöwer

Apex Legends, Bloodborne oder To The Moon. Indie oder Triple A. Für allen Spaß zu haben.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken