Animal Crossing: New Horizons – So bekommt ihr die permanente Leiter

Endlich könnt ihr in Animal Crossing: New Horizons eine permanente Leiter bauen. Vorbei sind die Zeiten, in denen ihr eine unter den Arm klemmen und immer wieder auf- und abbauen musstet.

  • von Christin Ehlers am 18.11.2021, 16:31 Uhr
Animal Crossing New Horizons permanente Leiter

In diesem Guide über die permanenten Leitern in Animal Crossing: New Horizons erfahrt ihr:

  • Wo ihr die Anleitung für die permanente Leiter erhaltet
  • Was das Rezept kostet
  • Wie ihr die permanente Leiter baut

Die permanente Leiter könnt ihr seit dem großen Update kaufen und bauen. Welche Neuerungen das Update noch mitgebracht hat, erfahrt ihr in unserer Übersicht zum ACNH-Update.

Tässchen wechsle dich!
PALADONE PRODUCTS Animal Crossing Farbwechselbecher Becher, Mehrfarbig
€ 12.99

Wo finde ich die Anleitung?

Die wichtigste Frage vorab: Wo gibt’s die Anleitung für die permanente Leiter überhaupt zu kaufen? Die Antwort findet ihr in Nooks Laden. Stattet Nepp und Schlepp einen Besuch ab und stöbert in ihrem Verkaufsschrank. Scrollt nach unten, bis ihr den Leiter-Bausatz findet. Für 2.000 Sternis gehört er euch!

Sobald ihr den Brüdern das Geld gegeben habt, wandert die Anleitung in euer Inventar. Interagiert mit ihr, damit ihr sie erlernt und fortan an jeder Werkbank ein Leiter-Bausatz herstellen könnt.

Permanente Leiter bauen

In diesem Sinne: Ab zur Werkbank und baut euren ersten Bausatz. Die Materialien sind relativ überschaubar. Ihr benötigt eine Leiter und 5x Holz. Wie ihr eine ganz normale Leiter baut, habt ihr bereits zu Beginn von Animal Crossing: New Horizons gelernt. Sie zählt neben der Schaufel und der Axt zu den Basic-Tools, die ihr immer wieder braucht.

Ein Holzleiter-Bausatz entspricht genau einer permanenten Leiter, die ihr platzieren könnt. Überlegt euch also im Vorfeld, wie viele Plateaus ihr auf eurer Insel habt und ob euch eine Leiter dafür reicht oder ihr mehrere hinstellen möchtet. Diese Anzahl an Bausätzen stellt ihr anschließend her.

Wo kann ich die permanente Leiter platzieren?

Die permanente Leiter könnt ihr an jeder Klippe platzieren, an der ihr zuvor schon die portable Leiter genutzt habt. Ihr müsst euch in die Nähe der Kante stellen, den Bausatz auswählen und anschließend “Am Plateau aufstellen” bestätigen. Sobald ihr euch künftig dem Aufgang nähert und die A-Taste drückt, klettert ihr die Leiter nach oben – oder wieder herab.

Die permanente Leiter ist eine praktische und vor allem kostengünstige Alternative zu den Aufgängen, die ihr bei Tom Nook in Auftrag geben könnt. Diese liegen preislich immerhin zwischen 98.000 und 228.000 Sternis – je nachdem, ob es ein aufgeschütteter Erdhaufen sein soll oder eine farbige Stahltreppe.

Da die Anleitung nur 2.000 Sternis kostet und ihr ansonsten nur Holz benötigt, seid ihr gut damit beraten, es zunächst bei den permanenten Leitern zu belassen. Solltet ihr irgendwann einmal nicht wissen, wohin mit all euren Sternis, dann könnt ihr immer noch Aufgänge ohne Ende bauen.

Christin Ehlers
Christin Ehlers

Kann sich nur schwer zwischen den Plattformen entscheiden: PC, Switch oder doch PS4 Pro? Am liebsten einfach im Wechsel von WoW zu Animal Crossing bis Crash.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken