Animal Crossing: New Horizons – So bekommt ihr einen Lagerschrank

In Animal Crossing: New Horizons könnt ihr seit dem neuen Update von überall auf euer Lager zugreifen. Der neue Lagerschrank macht's möglich.

  • von Christin Ehlers am 18.11.2021, 15:15 Uhr
Animal Crossing New Horizons Cheats

Ihr müsst in Animal Crossing: New Horizons seit dem großen Update nicht mehr bis zu eurem Haus laufen, um euer Inventar zu leeren. Stattdessen könnt ihr einen Lagerschrank bauen und den an irgendeinem Ort platzieren. Von dort habt ihr Zugriff auf all eure Habseligkeiten und spart euch lange Laufwege. In diesem Guide erfahrt ihr:

  • Welche Voraussetzungen ihr für den zusätzlichen Platz erfüllen müsst
  • Wo ihr einen Lagerschrank erhaltet
  • Was er kostet

Ab wann gibt es den Lagerschrank?

Je nachdem, wie weit ihr in Animal Crossing: New Horizons seid, kann es sein, dass ihr den Lagerschrank erst freischalten müsst. Ihr erhaltet erst Zugriff auf das neue Feature, wenn euer Haus bereits vollständig ausgebaut ist. Es muss also aus drei Zimmern, einem Dachboden und einem Keller bestehen.

Zudem muss auch der Kredit für das Haus vollständig abbezahlt sein, sonst bekommt ihr keinen Lagerschrank. Habt ihr die Voraussetzungen erfüllt, könnt ihr im Service Center bei Tom Nook eine Lagerplatzerweiterung für euer Haus für 500.000 Sternis erwerben.

Sobald ihr die Lagerplatzerweiterung gekauft habt, erhaltet ihr einen Brief, in dem euch mitgeteilt wird, dass ihr ab sofort im Service Center Lagerschränke kaufen könnt.

Mit den ACNH-Figuren durchs neue Jahr!
DANILO PROMOTIONS Animal Crossing 2022 Kalender, Mehrfarbig
€ 11.99

Wo finde ich den Lagerschrank in Animal Crossing: New Horizons?

Wie bereits erwähnt, solltet ihr dem Service Center einen Besuch abstatten, sobald ihr alle Voraussetzungen erfüllt. Sprecht jedoch nicht Tom Nook an, sondern geht ans Terminal. Dort könnt ihr euch entweder einen fertigen Lagerschrank kaufen oder ihr ersteht die Bastelvorlage dafür. Wie auch immer ihr euch entscheidet, ihr benötigt dafür 6.000 Nook-Meilen.

Kauft ihr einen fertigen Lagerschrank, wird er euch allerdings erst noch zugeschickt – und zwar am nächsten Tag. So wie alle Gegenstände, die ihr für Nook-Meilen am Terminal kauft. Die Bastelanleitung könnt ihr hingegen sofort umsetzen.

Erlernt die Anleitung und geht anschließend zu eurer Werkbank. Ihr könnt nun einen Lagerschrank aus Holz bauen. Ihr benötigt dafür folgende Materialien:

  • 30x Holz
  • 30x Weichholz
  • 30x Hartholz
  • 10x Eisen

Wie nutze ich den Lagerschrank?

Ihr handhabt den Lagerschrank wie ein ganz normales Möbelstück. Somit könnt ihr ihn überall auf der Insel aufbauen, wo ausreichend Platz dafür ist. Sobald er steht, interagiert ihr mit ihm über die A-Taste und könnt dann wählen, ob ihr etwas einlagern oder etwas entnehmen wollt.

Es ist kein separates Lager, auf das ihr zugreift, sondern das aus eurem Haus. Im Idealfall baut ihr mehrere Lagerschränke und verteilt sie auf eurer Insel. So könnt ihr ganz einfach euer volles Inventar leeren, indem ihr alles zwischendurch in den Lagerschrank werft. Den Weg zum Haus könnt ihr euch somit sparen.

Ihr könnt den Lagerschrank wie jedes andere Möbelstück verschieben oder wieder abbauen und woanders aufstellen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Christin Ehlers
Christin Ehlers

Kann sich nur schwer zwischen den Plattformen entscheiden: PC, Switch oder doch PS4 Pro? Am liebsten einfach im Wechsel von WoW zu Animal Crossing bis Crash.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken