Animal Crossing: New Horizons – Kochen lernen & Rezepte erhalten

Endlich könnt ihr in Animal Crossing: New Horizons kochen und euch leckere Gerichte zaubern. Wie das geht und woher ihr die Rezepte bekommt, erfahrt ihr hier.

  • von Christin Ehlers am 09.11.2021, 9:53 Uhr
Animal Crossing New Horizons Kochen

Basteln könnt ihr in Animal Crossing: New Horizons von Anfang an, dank des großen Updates könnt ihr jetzt aber auch kochen! Ob herzhaft oder süß – ihr könnt euch komplett in der Küche austoben. In diesem Guide verraten wir euch:

  • Wie und wo ihr kochen lernen könnt
  • Woher ihr die leckeren Rezepte bekommt
  • Wie ihr die Gerichte zubereitet

Ihr wollt wissen, was es noch im ACNH-Update alles Neues gibt? Dann werft einen Blick auf unsere Übersicht, in der wir alles zusammengefasst haben.

Kochen lernen in Animal Crossing: New Horizons

Um Kochen zu lernen, begebt euch ins Service Center. Ihr müsst dort zum Terminal und wählen, dass ihr Nook-Meilen ausgeben wollt. Wenn ihr euch das erste Mal nach dem großen Update einloggt, werdet ihr viele neue Dinge finden, die ihr kaufen könnt. Unter anderem könnt ihr für 2.000 Meilen eure bisherige Anleitungen-App auf eurem Nook-Phone aufwerten. Ihr bekommt das Update direkt auf euer Telefon.

Neben dem kleinen Kartensymbol mit einer Eichel findet ihr eine weitere Karte mit einem Schneebesen drauf. Die Anleitungen-App heißt nun Anleitungen+. Öffnet über LR auf der Switch euer Nook-Phone und startet die Anwendung. Mit dem App-Upgrade habt ihr bereits erste Rezepte erhalten und könnt zudem eine Mauerwerkküche bauen.

Stattet Nepp und Schlepp einen Besuch ab

Euer nächster Weg führt euch in Nooks Laden zu Nepp und Schlepp. Öffnet den Schrank an der Kasse und stöbert im Angebot der beiden. Ihr werdet unter den Bastelrezepten auch schnell die Karte mit dem Schneebesen entdecken. Das Kartendeck “Basis-Rezepte” könnt ihr für 4.980 Sternis kaufen und lernen.

Wer ACNH zockt, braucht auch den passenden Controller
POWER A POWER A Nintendo Switch Animal Crossing, Comfort Grip, Mehrfarbig Comfort Grip, Mehrfarbig
€ 16.99

Rezepte lernen und Meilen sammeln

Übrigens: Je mehr Rezepte ihr erlernt, desto mehr Nook-Meilen werden eurem Konto gutgeschrieben. Es gibt drei Etappen, die ihr bewältigen könnt. Nachdem ihr zunächst zehn Rezepte erlernen müsst, folgen 30 Rezepte. Wie viele ihr für den letzten Stempel benötigt, sagen wir euch, sobald wir ihn freigeschaltet haben.

Woher bekomme ich noch mehr Kochrezepte?

Natürlich gibt es noch weit mehr Rezepte als die, die ihr von Nepp und Schlepp bekommt. Möglichkeit 1: Sprecht immer wieder die anderen Inselbewohner an. Besucht sie in ihren Häusern und schaut, was sie tun. Falls sie gerade am Kochen sind, solltet ihr sie erst recht ansprechen. Dann ist die Wahrscheinlichkeit am größten, dass sie euch ein Rezept zu dem Gericht geben, das sie gerade zubereiten.

Die zweite Möglichkeit: Geht einmal am Tag die Küste eurer Insel ab und haltet nach der Flaschenpost Ausschau. Pro Tag wird eine angeschwemmt und kann entweder eine Bastelanleitung beinhalten oder seit dem Update eben auch ein Kochrezept. Macht das Gleiche, wenn ihr mit Käpten zu einer neuen Insel fahrt und sie erkundet. Dort gibt es ebenfalls eine Flaschenpost mit einem Kochrezept zu finden.

Wie koche ich die neuen Rezepte?

Kochen funktioniert im Grunde genauso wie das Herstellen von Möbeln oder anderen Gegenständen – nur, dass ihr dafür nicht an die Werkbank gehen müsst. Stattdessen sucht ihr einen Herd auf oder die Mauerwerkküche, sofern ihr sie direkt gebaut habt. Stellt euch dicht dran und drückt die A-Taste. Wollt ihr ein Gericht zubereiten, bestätigt euer Vorhaben mit “Ja, etwas kochen!”.

Wählt ein herzhaftes oder süßes Rezept aus, schaut, was ihr dafür an Zutaten benötigt und stellt es her. Für das eine oder andere Gericht benötigt ihr Lebensmittel wie (Vollkorn-)Mehl oder (Roh-)Zucker. Diese könnt ihr selbst anbauen. Alles, was ihr über das Kultivieren eigener Lebensmittel wissen müsst, findet ihr in einem separaten Guide.

Christin Ehlers
Christin Ehlers

Kann sich nur schwer zwischen den Plattformen entscheiden: PC, Switch oder doch PS4 Pro? Am liebsten einfach im Wechsel von WoW zu Animal Crossing bis Crash.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken